1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Beruf Arbeit Berufung

Dieses Thema im Forum "Numerologie" wurde erstellt von Tryscha, 22. April 2013.

  1. Tryscha

    Tryscha Mitglied

    Registriert seit:
    20. April 2013
    Beiträge:
    522
    Ort:
    Rheinland-Pfalz
    Werbung:
    Hallo zusammen, hatte im Astrologieforum schon geschrieben.
    Würde gerne wissen was meine Zahlen sind.

    06.10.1956 um 21.45 Uhr

    Dankeschön
     
  2. Aember

    Aember Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    24. Januar 2011
    Beiträge:
    1.167
    Wenn da schon astrologisch geguckt wird , wieso fragst du nicht da ? Ist aussagekräftiger als numerologisch...
     
  3. skadya

    skadya Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    16. Dezember 2008
    Beiträge:
    10.268
    Ort:
    wasserkante
    hallo tryscha,

    du bist eine 19 /1.

    machst du was selbstständig,- oder eigenständiges ?
    das ist für 19-er typen wichtig, dass sie selbstbestimmt und kreativ arbeiten können.
    fließband,- oder stupide arbeiten sind garnichts für sie .
     
  4. Tryscha

    Tryscha Mitglied

    Registriert seit:
    20. April 2013
    Beiträge:
    522
    Ort:
    Rheinland-Pfalz
    Danke für die Antwort. 19/1. Ja, das was du geschrieben hast stimmt schon. Gibt es richtige gute Bücher über Nummurologie? Könnte das ja mal lesen und schauen wie das zur Astrologie paßt.
     
  5. Tryscha

    Tryscha Mitglied

    Registriert seit:
    20. April 2013
    Beiträge:
    522
    Ort:
    Rheinland-Pfalz
    Meine Frage war: würde gerne wissen, was meine Zahlen sind. Was hat das denn nun mit deiner Antwort zutun?
     
  6. skadya

    skadya Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    16. Dezember 2008
    Beiträge:
    10.268
    Ort:
    wasserkante
    Werbung:
    mein lieblingsbuch zur nummerologie ist dies hier , da werden die zahlen auch aus astrologischer sicht beschrieben :

    http://www.amazon.de/Zahlenmystik-Handbuch-Numerologie-Faith-Javane/dp/3442122481

    du bist jetzt allerdings in einem 12-er jahr , wo die dinge nicht so verlaufen könnten , wie du es dir vorstellst , verzögerungen /absagen .
     
  7. Tryscha

    Tryscha Mitglied

    Registriert seit:
    20. April 2013
    Beiträge:
    522
    Ort:
    Rheinland-Pfalz
    Seufz, und wieder habe ich etwas falsch geschrieben. Woher kommt das nur.
    Nummorologie und es wird geschrieben Numerologie:confused4

     
  8. Tryscha

    Tryscha Mitglied

    Registriert seit:
    20. April 2013
    Beiträge:
    522
    Ort:
    Rheinland-Pfalz
    du bist jetzt allerdings in einem 12-er jahr , wo die dinge nicht so verlaufen könnten , wie du es dir vorstellst , verzögerungen /absagen .

    12er Jahr? Was ist ein 12er Jahr?.
    Habe mir 2 Bücher heute gekauft und mal sehen, was ich damit anfangen kann.
     
  9. skadya

    skadya Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    16. Dezember 2008
    Beiträge:
    10.268
    Ort:
    wasserkante
    Werbung:
    es gibt verschiedene systeme und welches einen am meißten anspricht kann man herausfinden .
    ich persönlich finde die tarot-nummerologie am aussagekräftigsten , auch weil sie mit der symbolischen bildersprache arbeitet und die astrologie mit einbezieht , aber vielleicht spricht dich auch eher das tiroler zahlenrad , oder ein anderes system an.
    die energie ,bzw., wichtige , vorherrschende themen ändern sich jedes jahr mit dem geburtstag und bis zu deinem nächsten , bist du in einem 12- jahr .
    man rechnet dann mit dem geburtstag , dem geburtsmonat und dem jeweiligem jahr .das ist einfach .die deutung ist das eher schwierigere , aber auch das nicht , wenn man sich mit den tarotkarten auskennt,bzw., sie deuten kann .
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen