1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

berührender Traum

Dieses Thema im Forum "Engel" wurde erstellt von Katzenauge, 21. November 2007.

  1. Katzenauge

    Katzenauge Mitglied

    Registriert seit:
    8. September 2007
    Beiträge:
    67
    Ort:
    Marchfeld, NÖ
    Werbung:
    Hallo!

    Ich befasse mich erst kurz mit Engeln, habe daher nicht wirklich Erfahrung. Aber letztens ist mir was passiert was mich tief bewegt hat.

    Ein Junge der mit mir zur Hauptschule ging ist vor kurzem so zusammengeschlagen worden, das er jetzt im koma liegt und kein Arzt weiß ob er je wieder aufwachen wird... Er ist erst 22 Jahre alt! Weil ich gelesen hab das das geht, habe ich ihm einen Schutzengel geschickt. Einen oder 2 Tage später hatte ich einen Traum. Der Junge saß auf einer Stiege und ich war in einiger Entfernung, aber ich konnte ihn gut sehen. Als er mich sah winkte er mir zu, aber er sah sehr traurig aus. Ich winkte zurück, aber da dachte ich mir: er liegt ja im Koma, er kann nicht da sitzen... Und plötzlich war er auch weg!

    Wollte er sich da bei mir bedanken? Aber warum war er so traurig? Obwohl ich nie engen Kontakt zu ihm hatte fühle ich mich so ergriffen von dem ganzen. Ich meine, wir kannten uns, wir haben halt miteinander geredet und gelacht. Aber halt so wie Bekannte eher und gesehen hab ich ihn auch das letzte Mal vor langer, langer Zeit...

    Was sagt ihr dazu??
     
  2. Orion101

    Orion101 Mitglied

    Registriert seit:
    13. März 2007
    Beiträge:
    176
    Ort:
    Braunau
    Hallo Katzenauge!

    Es kann natürlich sein dass er sich bei dir bedankt hat. Ich will ja nicht zu pessimistisch sein, aber auf mich hat es rein von der Erzählung her eher den Eindruck als ob er sich verabschiedet hätte. Als ob er gesagt hätte... auf wiedersehen und danke für den Engel. Die Traurigkeit und die Tatsache dass er plötzlich weg war würde mich darauf schließen lassen. Aber dass ist nur meine Interprätation. Es kann auch sein dass er deshalb so plötzlich weg war weil er im Begriff war wieder aus dem Koma zu erwachen, was aber nicht die Traurigkeit erklären würde. Jedenfalls ist es sehr schön von dir, dass du ihm einen Engel geschickt hast denn egal wie die Geschichte ausgeht. Der Engel wird für ihn da sein und ihn begleiten durch seine schwere Zeit. Ich werde ihn in meine Gebete einschließen.

    Licht und Liebe

    Vanessa
     
  3. Katzenauge

    Katzenauge Mitglied

    Registriert seit:
    8. September 2007
    Beiträge:
    67
    Ort:
    Marchfeld, NÖ
    Hallo Vanessa!

    Ja, auf mich hatte es leider auch den Eindruck... :(
    Hoffen wir das es deine zweite Variante war!

    Der Traum lässt mich jedenfalls nicht mehr los und keiner kann mir sagen was los ist mit ihm. Normalerweise spricht sich in einer kleinen Ortschaft alles gleich herum, aber in dieser Sache...nichts!!! Und seine Eltern oder Geschwister will ich auch nicht fragen...

    Danke für deine Gebete! :liebe1:

    Alles Liebe, Dani
     
  4. ZAUBERHEXERL

    ZAUBERHEXERL Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    12. Oktober 2005
    Beiträge:
    5.749
    Ort:
    in wien
    ich seh es leider auch so wie orion.:confused:
     
  5. Katzenauge

    Katzenauge Mitglied

    Registriert seit:
    8. September 2007
    Beiträge:
    67
    Ort:
    Marchfeld, NÖ
    Hallo Vanessa und Helga!

    Falls es euch interessiert: er darf vor Weihnachten nach Hause, wird aber ein Leben lang ein Pflegefall bleiben. Er ist quasi Hirntot, kann aber selbstständig atmen... Wenn ich dran denk dass er so alt ist wie ich :escape: Schrecklich!

    Liebe Grüße, Dani
     
  6. ZAUBERHEXERL

    ZAUBERHEXERL Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    12. Oktober 2005
    Beiträge:
    5.749
    Ort:
    in wien
    Werbung:
    das ist ein traurige geschichte ,so hat er sich auf seine weise verabschiedet.alles gute n wünsche auch für dich
     
  7. Orion101

    Orion101 Mitglied

    Registriert seit:
    13. März 2007
    Beiträge:
    176
    Ort:
    Braunau
    Hallo Dani!

    Ich hab es grade erst gelesen!

    Es tut mir sehr leid, das ist schrecklich. Mir fehlen leider die Worte. Aber sei gewiss dass der Engel den du ihm geschickt hast sein ständiger Begleiter sein wird, auch wenn das ein schwacher Trost sein mag.

    Licht und Liebe
    Vanessa
     
  8. Katzenauge

    Katzenauge Mitglied

    Registriert seit:
    8. September 2007
    Beiträge:
    67
    Ort:
    Marchfeld, NÖ
    Werbung:
    Danke für eure lieben Worte :liebe1:
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen