1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Berichte von Dualseelen gesucht

Dieses Thema im Forum "Seelenverwandtschaft" wurde erstellt von cherusker, 10. Oktober 2007.

  1. cherusker

    cherusker Neues Mitglied

    Registriert seit:
    28. September 2007
    Beiträge:
    3
    Werbung:
    Hallo Ihr Lieben,
    als Betroffener, der seit 15 Jahren seine Dualseele kennt mit allen Schmerzen und Gefühlen, bin ich dabei, ein Buch darüber zu schreiben. Wer mir seine Fallgeschichte mitteilen will, ist herzlich willkommen, auch anonym.
    Herzliche Grüße
    Cherusker
     
  2. Diana

    Diana Mitglied

    Registriert seit:
    4. Oktober 2006
    Beiträge:
    45
    Ort:
    Schleswig-Holstein
    Schade,aber bei mir ist noch so gar nichts klar und ich habe erst seit 2 Jahren mit meiner Dualseele Kontakt.Vorher war mir das alles kein Begriff.Es ist weiterhin spannend,aber ein Ende ,oder nur ein Fortschritt ist z.Zt. noch nicht abzusehen.Vielleicht reicht es ja dann für Band 2 !! :banane:
    Andererseits wo will man aufhören? Gibt es wirklich ein Ende? Wie hast du dir das so gedacht?

    Diana
     
  3. LaLia

    LaLia Neues Mitglied

    Registriert seit:
    10. Oktober 2007
    Beiträge:
    1
    Ort:
    Saarland
    Hallo,
    ich schätze ich habe seit 7 Jahren mehr oder weniger Kontakt mit meiner Dualseele. Ich vermute erst seit kurzem daß es eine Dualseele ist...ich kann wirklich sagen daß es mehr Tiefen als Höhen gab. Ein enger Kontakt ist nie zustande gekommen weil es emotional einfach zu heftig für uns beide war...trotzdem kann ich dieser Person nie für lange den Rücken kehren, sie nie vergessen. Doch da alles so schwierig ist weiß ich ganz ehrlich nicht was daraus werden soll...ich hoffe wir sind beide irgendwann stark genug für ein Happy End.
    :liebe1:
    Liebe Grüße
    Lia
     
  4. blue-spirit

    blue-spirit Mitglied

    Registriert seit:
    19. August 2004
    Beiträge:
    307
    Ort:
    oldenburg
    mein gott 15 jahre!! ich kenn meine seit 4 jahren...und habe den eindruck mehr als das was bereits war kann die seele nicht aushalten...vieleicht solltest du einfach deine eigene geschichte schreiben..nach meiner erfahrung könnte man mit seiner ds sv geschichte bände füllen...in welcher form möchtest du schreiben- als roman- als berichtsband- als wegweiser?? hast du das gefühl schreiben zu müssen??

    gruß blue
     
  5. Kara

    Kara Mitglied

    Registriert seit:
    30. März 2006
    Beiträge:
    477
    Ort:
    Cottbus
    Ich hatte schonmal das Angebot das jemand meine Geschichte veröffentlicht. Weiß aber nicht ob ich es tun soll und wenn dann nur anonym. Weil er ist keine "normale" Person und möchte ihn schützen.
     
  6. Cosmic Secret

    Cosmic Secret Neues Mitglied

    Registriert seit:
    24. September 2007
    Beiträge:
    2
    Werbung:
    Ich bin seit vielen Jahren in einer phantastisch funktionierenden Beziehung. Vor einem Jahr hab ich plötzlich meine Dualseele kennengelernt, die mein Leben völlig durcheinander gebracht hat. Meine Dualseele ist das Erste an das ich morgens denke und das letze vor dem Einschlafen. Ich fühle wenn sie an mich denkt, ich fühle es wenn sie mich anruft (kurz vorher)... es geschehen magische Synchronizitäten, ich sehe mich selbst in ihren Augen. Mein Herz geht auf wenn wir zusammen sind. Und dann die andere Seite: Wie kann ich so weiterleben, in dieser Beziehung mit diesem wunderbaren Menschen und mich trotzdem so sehr nach meiner Dualseele sehnen? Jede Sekunde, in der wir uns nicht sehen ist eine Qual. Wir sind für einander wie Magneten und es ist verwunderlich dass man keine Funken sprühen sieht in der Dunkelheit. Und das sind sicherlich nicht meine Hormone, obwohl die auch beizeiten eine Rolle spielen ;-)
     
  7. omnitak

    omnitak Mitglied

    Registriert seit:
    29. September 2007
    Beiträge:
    394
    Hallo Cosmic Secret,

    ich kann dich sehr gut verstehen, weil ich eine ähnliche Konstellation habe oder gerade beginne. Ich denke du hast so etwas ähnliches wie Schuldgefühle. Was mir geholfen hat ist folgendes:
    Schuldgefühle sind Vorstellungen, Moral gibt es gar nicht, das sind Weltbilder, andere Kulturen haben andere Schuldgefühle und andere Systeme. Warum daran festhalten, warum nimmst du dir nicht andere moralische Vorstellungen, oder besser gar keine. Wenn es gegen keine rechtlichen Gesetzte verstoßt, tu das, was dir dein Herz sagt, nicht dein Ego, nicht dein Kopf, oder was du im Laufe deines Lebens gelernt hat "was man nicht tun soll".
    Moralische Vorstellungen engen die persönliche Entwicklung ein, lass dich nicht einengen.

    Alles Gute für Dich
    omnitak
     
  8. Micha37

    Micha37 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    22. Juli 2007
    Beiträge:
    14
    Das hast Du schön gesagt. :)

    Ich bin nämlich die andere Seite.
    Cosmic könnte mein Gegenpart sein. Meine DS hat den Kontakt zu mir aus genau den genannten Gründen aufgegeben, von heute auf morgen, ohne Erklärung.
    Moral, Ehe ist heilig, blabla waren mal im Gespräch und so kann ich nur raten aber ich vermute es stark.

    Ich gebe jedoch die Hoffnung nicht auf. Ich denke, wenn wir wirklich füreinander bestimmt sind dann wird er es so fühlen wie ich und irgendwann den Kontakt wieder aufnehmen.

    Alles was ich bis dahin tun kann ist hoffen, ihm gute Wünsche schicken und darauf vertrauen das sein Gefühl ihm irgendwann sagt das er keine Angst haben muss.

    lg
    Micha
     
  9. lilaengel1965

    lilaengel1965 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    6. Juni 2005
    Beiträge:
    3.606
    Ort:
    Wien
    hi,

    habe das geschenk, mit meiner DS seit 10 jahren zusammenzuleben,
    traf ihn durch "zu-fall",
    ließ mich sofort scheiden,
    seitdem sind wir zusammen.

    ein buch darüber schreiben?

    würde auch gerne wissen, wie du dir das vorstellst, bzw wie du das planst;
    es ist nicht soooo leicht, ein buch zu schreiben (mein 1. ist schon im handel erhältlich, das 2. im nov.fertig ..... ), wenn du tipps brauchst, kannst du mich gerne kontaktieren!

    die lila :)
     
  10. Cosmic Secret

    Cosmic Secret Neues Mitglied

    Registriert seit:
    24. September 2007
    Beiträge:
    2
    Werbung:
    Du irrst dich, ich unterliege nicht der Doktrin der Moral. Ich habe nicht das Gefühl, meinen Partner durch die Liebe zu meiner Dualseele zu "betrügen" oder meinem Partner jetzt "weniger" Liebe zukommen zu lassen. Die Begegnung mit meiner Dualseele hat mich völlig umgehauen. Wo steht geschrieben dass man mit seiner Dualseele zusammenkommen muss? Weißt du, manchmal hängen da einfach mehr Menschen mit dran-zBsp Kinder... Es geht nicht nur um mich und meinen Partner und meine Dualseele. Und ja- manchmal fühl ich mich wie in Romeo und Julia.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen