1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Berglöwen, Sufi-Kloster, Salz-Kristallberge

Dieses Thema im Forum "Träume" wurde erstellt von rodurago, 13. Februar 2012.

  1. rodurago

    rodurago Mitglied

    Registriert seit:
    6. April 2010
    Beiträge:
    159
    Ort:
    Berlin-Schöneberg
    Werbung:
    Hallo Forum,

    ich hatte einen schönen Traum letzte Nacht.
    Ich war unterwegs in meinem Wagen und fuhr gerade auf einen Berg, wo sich ein Sufikloster in einem Felsen befand.
    Auf dem Weg dorthin, es war sehr früh und noch dunkel, fuhr ich durch einen Wald. Auf der Straße erschienen plötzlich Berglöwen, ich musste also langsam fahren. Die sahen aber den Wagen kommen und wichen freundlich aus.
    Als ich dann im Kloster ankam, stand ich, der Eingang zum Kloster führte in einen Felsen, vor vier Türen und ich wählte eine aus. Damit stand ich gleich vor den Klosterleitern.
    Als ich dann mit einen von denen unterhalten hatte, ging ich aus dem Kloster. Es war auf einem Berg und ich sah ins Tal.

    Plötzlich bemerkte ich, dass das Kloster von riesigen Salzkristallbergen (Steinsalz) umgeben war und lief einwenig empor. Das Salzkristall war so klar, dass ich mir ein kleines Stück abbrach und in meine Westentasche steckte.

    Wer kann mir dazu etwas sagen? Ich bin sehr neugierig, was man da alles hineininterpretieren kann. Natürlich habe ich es schon selbst getan, aber die Meinung von euch interessiert mich sehr.

    Danke und Liebe Grüße
    Rodurago :)
     
  2. Eisfee62

    Eisfee62 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    29. Juli 2008
    Beiträge:
    14.667
    Dein Traum zeigt dein Leben,dein Lebensweg..es scheint so,das du nach dem Sinn suchst oder aber müde und erschöpft bist..du suchst Antworten und diese wirst du finden,die Dunkelheit Symbolisiert deine Fragen..Du wirst dein inneresgleichgewicht finden,mühsam erarbeitest du dir diesen,voller Kraft und Stark wirst du dein zukünftigen Weg gehen,es wird wie ein Segen für dich sein,du erfährst eine Art Schutz,Schutz den du schon längere Zeit suchst..Viel Glück auf deinen Weg..:umarmen:
     
  3. rodurago

    rodurago Mitglied

    Registriert seit:
    6. April 2010
    Beiträge:
    159
    Ort:
    Berlin-Schöneberg
    Danke Eisfee für Deine Antwort.

    Was bedeutet der Salzberg? Ich meine, Salz, ist ja schon ein besonderes Symbol oder?
    Nur falls ich mal wieder von Salz träume.
     
  4. heugelischeEnte

    heugelischeEnte Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    19. März 2011
    Beiträge:
    5.087
    Ort:
    Bad Ischl, St. Florian, Grundlsee
    Tolle Astralreise!!

    Haben Sie mit den Loewen gesprochen?

    Sie haben ein passendes Bewusstsein was unser Sonnensystem betrifft, es gibt
    Mayas die darueberhinaus in der Milchstrasse reisen koennen.

    Es gibt 12 beziehungsweise 24 Salze die einen Zyklus ergeben, aber es wuerde nicht
    herpassen, es wissenschaftlich zu beweisen.

    Versuchen Sie die Sonne Alkyone zu erreichen, falls Sie jetzt schon mehr wollen,
    das ist wahrlich die naechste Stufe.

    Ich kenn einen Brasilianer in Berlin, der das freundschaftlich lehrt.

    Paz Inverencial
     
  5. Lomifee

    Lomifee Mitglied

    Registriert seit:
    24. April 2011
    Beiträge:
    427
    Ort:
    Wien
    Lieber Rodurago !
    Hast du von der Gegend geträumt wo du hinfahren willst ?
    Zu dem Kloster wo das wertvolle Salz der Freundschaft geteilt wird ?
    Ich hab dein Video gesehen :ein ganz toller mythischer Ort.
    Wird sicher eine ganz besondere Reise.
    Auch für Träumer.
    Ich würde noch mal hinträumen und die Berglöwen etwas fragen.
    Wenn du wieder so etwas schönes träumst ,erzähl bitte!
    Liebe Grüße
     
  6. rodurago

    rodurago Mitglied

    Registriert seit:
    6. April 2010
    Beiträge:
    159
    Ort:
    Berlin-Schöneberg
    Werbung:
    Danke heugelischeEnte für die interessante Antwort.

    Ich habe mit den Löwen nicht gesprochen, aber jetzt wo sie es sagen, fällt mir wieder ein, dass sie irgendwie grünliches Fell hatten und große Augen die mich freundlich angesehen haben.
    Danke für die Tipps mit den Salzen. Das klingt sehr interessant. Auch mit der Sonne Alkyone klingt spannend. Das ist ein Stern in den Plejaden, nicht wahr?

    Würde mich freuen nochmal von Ihnen zu hören.

    Liebe Grüße
    Rodurago
     
  7. rodurago

    rodurago Mitglied

    Registriert seit:
    6. April 2010
    Beiträge:
    159
    Ort:
    Berlin-Schöneberg
    Hallo Lomifee, danke für Deine Antwort.
    Das mit dem nochmal hinträumen und die Berglöwen etwas fragen, kling sehr aufregend und ist ein großartiger Tipp. Wie gehst Du da vor, wenn Du "hinträumst" dass wäre sehr interessant für mich zu wissen. Ich hatte damals bevor ich zum ersten mal zum St. Kathrinen-Kloster gefahren bin, davon mehrmals geträumt, obwohl ich es nie vorher gesehen habe. Mittlwerweile war ich schon sehr oft dort.

    Liebe Grüße
    Rodurago
     
  8. LastAlgiz

    LastAlgiz Mitglied

    Registriert seit:
    3. August 2009
    Beiträge:
    328


    Person fährt von einer Gehirntraumkammer durch eine Schleuse in eine andere. Auf dem Weg wird die Gelbe Leitung von Drohnen Geprüft. Person kommt an im Sauberen Raum. Er gibt den Code ein das er wirklich er ist. Gedankenkommunikation. Jetzt tun wir ihm nochwas gutes als Belohnung und er kann sich was von der schönen erinnerung mit nachhause nehmen.

    Wahrscheinlich magst du kristalle und kristalle werden auch als erinnerungs- Speicher genutzt.

    LUkas
     
  9. rodurago

    rodurago Mitglied

    Registriert seit:
    6. April 2010
    Beiträge:
    159
    Ort:
    Berlin-Schöneberg
    Das gefällt mir, vielen Dank Lukas.
     
  10. Eisfee62

    Eisfee62 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    29. Juli 2008
    Beiträge:
    14.667
    Werbung:
    Salz ist etwas sehr kostbares,auch wenn es Heutzutage nicht so gesehen wird,das was du dir Erarbeitet hast,was du erreicht hast solltest du gut hüten und bewahren..:umarmen:
     

Diese Seite empfehlen