1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Bergkristall und Rosenquarz

Dieses Thema im Forum "Edelsteine und Mineralien" wurde erstellt von jo88410, 25. Mai 2008.

  1. jo88410

    jo88410 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    29. August 2006
    Beiträge:
    21
    Werbung:
    Hallo,
    bei ebay gibt es einen 1400 gr schweren Bergkristall aus Brasilien für 30 euro, ist das Land wichtig wo das Bergkristall herkommt ? bei uns im Laden würde es über 100 euro kosten, wieso ist es bei ebay so billig ?

    Beim Rosenquarz wird das Land nicht genannt wo es herkommt, ist es nicht wichtig ?

    Im Forum habe ich gelesen, daß es unterschiedliche Qualitäten gibt, wie kann ich die unterschiede feststellen ? auf was muß ich achten ?
     
  2. sascha3k

    sascha3k Mitglied

    Registriert seit:
    1. Juni 2005
    Beiträge:
    282
    Ort:
    Suhl - Thüringen
    Grüße Dich,

    also beim Bergkristall kannst Du meiner Meinung nach nichts falsch machen. Solange Dir der Kristall gefällt, hast Du Dir auch den richtigen Zugelegt. Natürlich gibt es verschiedene Qualitäten. Dies richtet sich dann ganz nach der Form... ob die Spitzen perfekt und unbeschädigt sind... ob der Bergkristall Verunreinigungen hat... und natürlich wie klar die Spitze ist.

    Rosenquarz wirst Du nur sehr schwer in Kristalliner Form bekommen. Hin und wieder bekommt man recht schöne kleine Kristallstüfchen, welche (glaube ich) ebenfalls aus Brasilien stammen. Doch sowas ist eine echte Seltenheit, da Rosenquarz normalerweise in derben Massen also Blöcken gefunden wird. Die schönsten, fabintensivsten und manchmal auch sehr klaren Steine kommen aus Madagaskar. Kosten zwar ein klein wenig mehr als Ware von anderen Fundorten, dafür sind sie allerdings wunderschön.

    Liebe Grüße, Sascha
     
  3. bluecaffeine

    bluecaffeine Mitglied

    Registriert seit:
    1. März 2008
    Beiträge:
    234
    ist das bei ebay ein Händler oder eine Privatperson? Vielleicht eine Privatperson, die den Stein nicht mehr braucht oder die schnell ein bisschen Geld braucht. Oder die den Stein geschenkt bekommen hat und nicht wirklich was mit anfangen kann.
     
  4. jo88410

    jo88410 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    29. August 2006
    Beiträge:
    21
    Werbung:
    Steine will ich nur vom Händler kaufen, privat eher weniger, da weiß ich überhaupt micht wo die Steine herkommen.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen