1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Benzinverarsche

Dieses Thema im Forum "Gesellschaft und Politik" wurde erstellt von aschiema, 7. Juni 2012.

  1. aschiema

    aschiema Guest

    Werbung:
    Hallo
    ist es also Tatsächlich möglich das man uns Österreicher so verarschen kann, und sie merken es nicht mal:
    Die Tankstellen in Österreich dürfen in Zukunft nicht mehr mehrmals täglich die Spritpreise anheben. Wirtschaftsminister Reinhold Mitterlehner hat am Mittwoch eine entsprechende Verordnung in Begutachtung geschickt.

    Dieser Minister verarscht uns - vor einem Monat machte er sich wichtig wegen den Benzinpreisen - sie dürften nicht mehr Kurzfristig erhöht werden denn dies sei Wucher- Jetzt macht er eine für uns Armen Österreicher eine Mittleidvolle Preisregelung aber so das ´der Preis auch nicht mehr billiger werden darf - Welch Skrupelloser Mensch der doch ist . als der das im März April forderte wahr das Rohöl bei 125 $ jetzt aber bei 97$ - 100 $- der Benzinpreis müßte also um mindestens 20 fallen - und damit er das verhindert macht er ein Gesetzt der Preisstabilität. der muss das vor einem Monat schon gewusst haben das das Öl billiger wird.

    er verarscht uns und keiner merhkts
     
  2. Lichtpriester

    Lichtpriester Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    28. April 2012
    Beiträge:
    19.109
    Wenn ich richtig gehört habe, gilt diese Preisfixierung nur von heute bis einschließlich Sonntag. :)
     
  3. SunnyAfternoon

    SunnyAfternoon Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    17. September 2011
    Beiträge:
    14.657
    Ort:
    Wenn man nach staatlicher Regulierung schreit, dann muss man damit rechnen....
    Ich gehe aber mal nicht davon aus, dass die Mineralölfirmen den Preis gesenkt hätten, sie verstehen jetzt nur, das geschickt auszunutzen, um zu sagen, wir dürfen den Preis in keine Richtung verändern.

    Im übrigen finde ich Eingriffe dieser Art ohnehin für bedenklich....
     
  4. Moliere

    Moliere Mitglied

    Registriert seit:
    10. September 2011
    Beiträge:
    580
    Ja richtig, die Mineralölfirmen haben sich doch tatsächlich darüber aufgeregt das sie nun eine staatlich verordnete Abzocke durchführen müssen.
    Ich weiss gar nicht warum das so ein Problem ist, wenn die Firmen vor Urlaubsreisen den Preis hochfahren, wenn gerade in dieser Zeit die Nachfrage steigt.
    Vorher wurde doch quasi darum gebettelt das der Staat eingreift, kaum ist es soweit heisst es das der liebe Herr Wirtschaftsminister alle verarscht, nur weil ein paar Vollidioten glauben mit dem Auto in Urlaub fahren zu müssen.
     
  5. daway

    daway Neues Mitglied

    Registriert seit:
    21. Januar 2011
    Beiträge:
    6.985
    Ort:
    für mich alles ein kasperletheater ...
    öl ist genung für alle da auf dieser welt
    und dabei ist afrika nichtmal wirklich erschlossen obwohl die mehr öl haben als die saudis

    also auch nicht wirklich knapp der stoff - nur ein manipulatives spiel der konzerne ... und mit so kleinen preismaniupulierungen lässt sich auch gut die steuerkuh bischen feineinstellen was das melken der bürger betrifft
    oder sollte man lieber theaterspieler dazu sagen ?

    grüßlis
     
  6. ZAUBERHEXERL

    ZAUBERHEXERL Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    12. Oktober 2005
    Beiträge:
    5.749
    Ort:
    in wien
    Werbung:
    na da wird eben schon vorher der preis raufgesetzt ,gilt dann für einige tage und die veratnwortlichen klopfen sich wieder mal auf die schulter(denn verarschen ist ja üblich)
     
  7. Shimon1938

    Shimon1938 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    10. Oktober 2006
    Beiträge:
    16.741
    Ort:
    Witzenhausen/Hessen in BRD



    ey ey mein freund,



    du musst wirklich in "glaskugel g'schaut" haben, wenn du sagen kanst, wir hätten genug öl - leider schaut die wahrheit anders aus..




    :ironie:




    shimon
     
  8. Ruhepol

    Ruhepol Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    20. März 2007
    Beiträge:
    11.888
    Ort:
    An der Nordsee
     
  9. ZAUBERHEXERL

    ZAUBERHEXERL Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    12. Oktober 2005
    Beiträge:
    5.749
    Ort:
    in wien
    na du bist aber freundlich,von so arm war nicht die rede,sondern vom verarschen was die politiker machen.wenn ich genauso unfreundlich wäre wie du,würde ich sagen ,auch du kannst ja zu fuss gehen oder mit dem trittroller fahren*lächel*.also ,was soll so ein eintrag.keiner kann was dafür ,dass du in d lebst.
     
  10. aschiema

    aschiema Guest

    Werbung:
    Hallo
    nicht alle sind Ruhepole, viele müssen sich bewegen damit du ruhen kannst, - aber das ist hier nicht das Thema - beweg dich mal ruhig damit du verstehst um was es hier geht sonst wirst du noch verfaulen
     

Diese Seite empfehlen