1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Benötige Rat zu Mond in Widder (Mann)

Dieses Thema im Forum "Astrologie" wurde erstellt von Leilani90, 14. April 2015.

  1. Leilani90

    Leilani90 Mitglied

    Registriert seit:
    14. April 2015
    Beiträge:
    30
    Werbung:
    Hallöchen ihr Lieben :) ich bin neu hier und habe soeben eine Frage an euch.

    Ich kenne seit einem Jahr ein Mann (38 Jahre alt), der im Sternzeichen Stier geboren wurde (27.04.1976) und den Mond im Widder hat.

    Nur leider komme ich (w, 25, Sternzeichen Steinbock - 09.01.1990 -, Mond in Krebs) gar nicht klar.

    Er ist extrem launisch, impulsiv, hat Stimmungsschwankungen ("heute so, morgen so") und ist total schnell genervt/gelangweilt von Dingen aber auch von Personen.

    Habt ihr mir einen Tipp, wie damit umzugehen? Abgesehen davon, nicht alles so persönlich zu nehmen?

    Ich weiss einfach nicht woran ich bei ihm bin. Mal meldet er sich tagtäglich, ruft 5x an, will mich immer sehen und dann, die Woche darauf, will er wieder nicht.

    Die Geschichte ist etwas komplizierter, ich berichte aber gerne ausführlicher, wenn das etwas nützt.

    Liebe Grüsse
     
  2. chanda

    chanda Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    9. Oktober 2005
    Beiträge:
    847
    Ort:
    München
    Hallo Leilani,

    die Uhrzeiten und Geburtsorte würden helfen.

    LG, Chanda
     
  3. Leilani90

    Leilani90 Mitglied

    Registriert seit:
    14. April 2015
    Beiträge:
    30
    Die Uhrzeit weiss ich leider nicht genau - er meinte aber mal, dass er Aszendent Jungfrau ist (wie ich).

    Geburtsort ist Kanton Schaffhausen (Schweiz).
     
  4. Gelbfink

    Gelbfink Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    10. Februar 2015
    Beiträge:
    1.271
    Ort:
    Bayern
    Liebe Leilani90,
    alle Aussagen, die hier ohne genaue Angaben getroffen werden, werden reine Spekulation. So können wir in der Antwort nur die Sonnenstände betrachten. Da bei der Wahl des Mannes die Betrachtung der Sonne im Horoskop der Frau von Bedeutung ist und dabei selbstverständlich auch die Hausstellung, sowie beim Mann bei der Wahl der Partnerin die Betrachtung des Mondes im Horoskop des Mannes und ebenfalls die Hausstellung wichtig ist, möchte ich ohne genaue Angabe von Uhrzeit, Geburtsort und aktuellem Wohnsitz keine Aussagen treffen. Sorry, da möchte ich mir die Arbeit lieber sparen.
    liebe Grüße Gelbfink
     
  5. Leilani90

    Leilani90 Mitglied

    Registriert seit:
    14. April 2015
    Beiträge:
    30
    Wohnsitz und Geburtsort kann ich nennen, reicht das aus? Die Uhrzeit weiss ich leider wirklich nicht genau, mir ist, 22.00 Uhr oder 22.30 Uhr, bin aber nicht mehr sicher. Meine wäre 21.30 Uhr.
     
  6. Gelbfink

    Gelbfink Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    10. Februar 2015
    Beiträge:
    1.271
    Ort:
    Bayern
    Werbung:
    Sorry liebe Leilani90, das bleibt ohne genaue Geburtszeit beider Partner reine Spekulation. Vielleicht gibt es andere Forumsmitglieder, die sich dazu äußern wollen. Gegebenfalls kannst Du ja die Geburtszeiten über die Melderegister, Krankenhaus oder Eltern ausfindig machen.
    lg Gelbfink
     
  7. Leilani90

    Leilani90 Mitglied

    Registriert seit:
    14. April 2015
    Beiträge:
    30
    Mir ist noch vage die Zeit 22.00 Uhr im Kopf. Bei mir weiss ich's, da ist es 21.30 Uhr.
     
  8. Gelbfink

    Gelbfink Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    10. Februar 2015
    Beiträge:
    1.271
    Ort:
    Bayern
    und Dein Geburtsort? und dein aktueller Wohnort?
     
  9. Leilani90

    Leilani90 Mitglied

    Registriert seit:
    14. April 2015
    Beiträge:
    30
    Geburtsort ebenfalls Kanton Schaffhausen, aktueller Wohnort Dachsen, Kanton Zürich (beides Schweiz).
     
  10. Gabi0405

    Gabi0405 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    3. Mai 2007
    Beiträge:
    11.052
    Werbung:
    Deine Daten reichen m.E. völlig aus. Es geht doch um die Frage, wie du mit einem Widder-Mond-Mann umgehen kannst.
    Ein Krebs-Mond hat nun mal einen ganz anderen Empfindungs- und Bedürftigkeits Spielraum als ein Widder-Mond. Diese Energien stehen im Quadrat zueinander, d.h. da ist im Gefühlsleben mit Spannungen zu rechnen.
    Die beiden Erdsonnen harmonieren miteinander. Das ist schön, denn damit liegen die Handlungsschwerpunkte auf einer Linie, gemeinsame Ziele lassen sich mit beiden Sonnen im gleichen Element sehr gut verwirklichen.
    Du wirst aus einem dirketen, impulsiven und launischen Widder-Mond, ders von seinem Wesen her nicht gerne kompliziert und verschnörkelt mag, der emotional sofort anspringt und durchaus reizbar und egoistisch reagieren kann, keinen romantischen, verträumten und anschmiegsamen Mond machen. Da musst du einfach schauen, ob du mit dieser Art der Wahrnung, wie sie einem Widder-Mond eigen ist, klar kommst.
    Die neuen Impulse, die der Widder-Mond bringt, könntest du als Bereicherung für deinen Krebs-Mond sehen, der im übrigen auch nicht frei von Launen und Gefühlsschwankungen ist.
    Oft begegnet man Widder-Einflüssen, wenn die Zeit reif ist, Aktivität und Selbstverantwortung zu lernen.

    lg
    Gabi
     
    Greenorange und Gelbfink gefällt das.
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen