1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Benötige bitte Deutungshilfe!!!

Dieses Thema im Forum "Tarot" wurde erstellt von baskira, 23. August 2008.

  1. baskira

    baskira Mitglied

    Registriert seit:
    18. August 2008
    Beiträge:
    32
    Werbung:
    Hallo! Ich habe mir in bezug auf meine beziehung, welche vor 2 monaten nach 5 jahren endete, die karten im inet legen lassen, und bekam leider nur knappe antworten. da ich diese karten nicht interpretieren kann, würde ich mich sehr, sehr auf eure deutung freuen! Meine frage war, wie sieht es in ihm nunmehr aus und wie geht es weiter, geht es weiter???.....
    1. Grundsituation: Lust
    2. Was dabei mitschwingt: Prinzessin der kelche
    3. Was ihm bewusst ist: Der gehängte
    4.Was ihm nicht bewusst ist: Der narr
    5. Vergangenheit: Der wagen
    6. Zukunft: Die Hohepriesterin
    7.Wie er sicher selber sieht: Prinz der schwerter
    8. Was von aussen kommt: Der eremit
    9. Grösste Hoffnung bzw Ängste: Üppigkeit
    10. Der Schlüssel: Herrschaft

    Bitte helft mit bei der Deutung auf diese ex-beziehung. Lieben Dank im voraus.
     
  2. baskira

    baskira Mitglied

    Registriert seit:
    18. August 2008
    Beiträge:
    32
    könnte mir doch jemand das nochmals deuten...bitte...wäre so wichtig für mich. danke
     
  3. IbkE

    IbkE Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    15. Februar 2004
    Beiträge:
    3.430
    Ort:
    Nördliches Deutschland
    Hallo Baskira,

    wie ist dann eigentlich deine Frage ??

    Und welche Karten sind das ? Ich glaube das Deck kenn ich nicht..wenn ich aber mal die geschrieben Worte ohne das Bild (Inhalt) der Karte zu kennen - komme ich auf folgendes:

    dein Mann ? ( du bist doch ne Frau :confused: ) naja, jedenfalls dein Partner hat sich - ich würde sagen - amüsiert mit anderen. Unbekümmert - ohne sich über den weiteren Verlauf der Dinge Gedanken gemacht zu haben. Irgendwas/ bzw. Irgendwer hat eine Entscheidung von ihm gefordert - das brachte ihn in eine Situation - mit der er gar nicht gerechnet hat. Mit Hilfe von aussen konnte er nicht rechnen...er stand irgendwie alleine da..:confused:

    Für mich sieht es so aus,dass ihr beide andere Vorstellungen von der Ehe/Beziehung habt - und vielleicht wäre es möglich ein klärendes und ehrliches Gespräch zu führen?


    Das waren meine Gedanken zu den geschriebenden Worte...:rolleyes:


    LG
    IbkE
     
  4. kitty0609

    kitty0609 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    30. März 2007
    Beiträge:
    4.192
    Die Crowleys!

    Tschüsschen!
     
  5. baskira

    baskira Mitglied

    Registriert seit:
    18. August 2008
    Beiträge:
    32
    Hallo Kitty:)
    Also ich habe mir diese Karten im Internet legen lassen und ich denke...weiss ich aber nicht, es müssten Kipperkarten sein (schwerter, der gehängte....ummm oder crowley?). Ja leider keine ahnung.
    Diese Karten sollen eine momentane Legung für mich und meinen ex-partner sein. Na ja...eine andere Frau im sinne von betrug war nie das thema zwischen uns und daran zweifle ich bis heute nicht. "Lust" im sinne von...sehe ich selbst nicht immer als betrug oder personifiziert....lust auf eigenes leben hat so viel mehr zu bieten. Nun denn 2 deutungen habe ich bereits bekommen, eine davon war sehr präzise.
    Doch danke Kitty, dass du dein interesse zeigtest oder vielleicht doch noch was mit diesen karten anfangen kannst.
    liebe grüsse:)
     
  6. Sonnenkind73

    Sonnenkind73 Mitglied

    Registriert seit:
    14. September 2007
    Beiträge:
    393
    Ort:
    Südeuropa
    Werbung:
    Liebe Baskira,

    das sind wirklich die Crowleys, die hab ich auch :) und sie haben diese Namen...

    Liebe Grüße
    Sonnenkind
     
  7. baskira

    baskira Mitglied

    Registriert seit:
    18. August 2008
    Beiträge:
    32
    Sonnenkind...hi:)...und hast du eine Deutung zu meinen Karten...eigentlich für meinen ex in bezug auf mich gelegt wurden...? wäre lieb^^
     
  8. Beinwell

    Beinwell Mitglied

    Registriert seit:
    9. November 2006
    Beiträge:
    340
    Ort:
    Wien
    Hallo Baskira!

    Tja ich kann es mal wagen.
    Vorweg ich habe das Legesystem und deine Frage folgendermaßen verstanden:
    Crowleytarot.Karte 1+2 stehen für SEINE Grundsituation. Du hast faktisch für ihn gelegt.
    Es ist aber die eigene Energie, wenn man für jemand anderen die Karten legt, also das, was du von ihm wahrnimmst, und auf was du reflektierst.

    1. Grundsituation: Lust
    2. Was dabei mitschwingt: Prinzessin der Kelche
    3. Was ihm bewusst ist: Der Gehängte
    4.Was ihm nicht bewusst ist: Der narr
    5. Vergangenheit: Der wagen
    6. Zukunft: Die Hohepriesterin
    7.Wie er sicher selber sieht: Prinz der schwerter
    8. Was von aussen kommt: Der eremit
    9. Grösste Hoffnung bzw Ängste: Üppigkeit
    10. Der Schlüssel: Herrschaft


    LUST"
    Das war eine sehr Lustbetonte Beziehung von seiner Seite " mitgeschwungen hat deine sensible Seite "KÖNIGIN der K." irgendwie bekomme ich die Idee von gefühlsbetonten Streitereien - könnte auch sein, dass du da in ein Verhalten, das seine mutter auch hatte hineingekommen bist
    "der gehängte"
    Das hindert ihn sicher, mit dir wieder zusammen zu kommen also leidet er zwar sicher auch, aber das Ganze ist ihm "too much"(zu emotional und zu konflikt -beladen.
    "Der Narr"
    Das würde er brauchen, dem Narren ists wurscht, wie dicht es wird also, den stören Streitereien nicht, der zeigt ihnen die lange Nase oder streitet selbst aber eben als Narr.
    "der Wagen"
    Er sah das Ganze mit euch schon als Neuanfang und hatte gute Absichten .

    "Die Hohepriesterin"
    Würde ich auf verschiedenen Ebenen deuten, einerseits wünscht er sich eine geheimnisvolle sensible aber mit ihren Gefühlen umzugehen fähige Frau(könnte sie auch treffen, oder ist sie schon da?), und /oder er erlebt eine Einweihung (dadurch) bezüglich der weiblichen Spiritualität.
    "Prinz Schwerter"
    Ein cooler Typ, wortgewandt alles eher auf die Ratio beziehend. (eventuell mit Vaterproblemen, bzw. Autorität schlechthin)

    "Eremit"
    Er könnte über (eure) Beziehung zu neuen Einsichten kommen.
    "Üppigkeit"
    4 Kelche Ist Genuss der zum Übergenußß führen kann - davor fürchtet er sich er will keine Beziehung bis zur bitteren Neige.
    "Herrschaft" 2 Stäbe
    Er wird es wieder angehen. Also sein Leben, die Frauen, Er will aber keine Probleme und alles unter Kontrolle haben.und er hat viel Energie(Feuer)

    Quintessenz = 8 = Gerechtigkeit
    da geht es um "Recht sprechen", also der Entscheidung wie es weiter geht aufgrund der vergangenen Abläufe

    Habt ihr viel gestritten?

    Vielleicht tut euch mal ein Abstand gut. Laß es mal sein und lege für dich mal die Karten.

    Alle Gute

    LG
    Beinwell
     
  9. baskira

    baskira Mitglied

    Registriert seit:
    18. August 2008
    Beiträge:
    32
    danke herzlichst beinwell!!! Sehr präzise erkannt und treffende wortwahl:)
    Also, die Karten wurden mir für mich und ihn gemeinsam gelegt von einer 3.person...hmmm somit meine selbsterkenntnis dazu in bezunahme auf deine deutung:
    Lust: ja...es war von begin an eine lustbetonte beziehung, in jeder hinsicht...und ja ich war die sensible seite dabei...richtig erkannt; und ja ich habe ihn auch manchmal "bemuttert"...so kann man das sehen:)---ganz richtig erkannt;

    der gehängte: deine worte "too much" sind genau seine....es war an streitereien "zu viel"...ebenfalls 100pzt erkannt;
    der Narr: er war selber ein narr, unbeholfen, und aber auch streitfähig wie ein narr....er würds nicht brauchen-er hat definitiv so gehandelt! somit wieder richtig:)
    der wagen: er hat die beziehung als total neuanfang gesehen und hatte die besten absichten! JA!
    zur Hohepriesterin: da kann ich nichts sagen:/ kein kontakt.....
    Prinz der schwerter. "ein cooler typ"-ratio! Exakt!!! ja ich die gefühlsbetonte, er der ratio-pur und zum verrücktwerden cool....gggrrr
    eremit: keine aussage....kein kontakt im sinne von gespräch...neue einsichten sind bei mir vorhanden jedoch.
    üppigkeit: ja so wie "too much"...er sagte "bevor das ganze ein böses ende nimmt, trennen wir uns besser im guten"....er hatte angst davor...ja!!
    Herrschaft: ja ich denke, er hat sein leben begonnen, aber er ist eher ein zurückgezogener mensch, der viel ruhe braucht und gerne herrscht in seinem revier....er machte den ton und ich spielte die musik....so in etwas...puuuhh;)
    nun aber ist es wie ein verdecktes machtspiel geworden...ich fühle, er würde sich gern melden, tut es aber ...aus oben erwähnten gründen nicht...oder nur "anonym" und ich beisse mir lieber den finger ab, als mich zu melden....Herrscher ist gleich auch Machtkampf.
    Siehst du, du hattest eine sehr gute und exakte deutung!! Weiter so und vielen lieben dank noch:)
     
  10. Sonnenkind73

    Sonnenkind73 Mitglied

    Registriert seit:
    14. September 2007
    Beiträge:
    393
    Ort:
    Südeuropa
    Werbung:
    Gott, ich hatte keine Zeit sie mir anzuschauen, aber Beinwell hat es eigentlich ganz gut gedeutet denke ich... und so wie Du sagst, stimmt ja auch alles was sie geschrieben hat :)

    Liege Grüße
    Sonnenkind
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen