1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Bekomme ich die Kündigung für meine Wohnung?

Dieses Thema im Forum "Lenormand" wurde erstellt von hoffnung, 13. Oktober 2013.

  1. hoffnung

    hoffnung Mitglied

    Registriert seit:
    12. März 2007
    Beiträge:
    501
    Ort:
    Inwil (LU) Schweiz
    Werbung:
    Hallo zusammen

    vorhin hat mich mein Vermieter angerufen.. ich bin immer noch ganz durcheinander und aus dem Häuschen.. er möchte mit mir ein Gespräch.. wir haben nun vereinbart, dass er am Mittwoch um 19.30 Uhr zu mir kommt und wir reden. Nun habe ich Angst, dass ich die Kündigung für meine Wohnung wegen Eigenbedarf bekomme :confused:

    Ich habe mal die Karten gefragt, was sagt mir mein Vermieter am Gespräch?

    Reihenfolge

    1-2-3
    4-5-6
    7-8-9





    Wolken = Rückschlag
    Störche = Umzug/Veränderung

    Ich (Dame) habe Unklarheiten (Wolken)
    Ich bekomme eine Nachricht betreffend Umzug

    Bekomme ich die Kündigung für die Wohnung? Mensch ich habe solche Angst :confused:

    Liebe Grüsse
    Meli
     
  2. sibel

    sibel Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    31. Oktober 2004
    Beiträge:
    6.088
    Ort:
    Hinter den 7 Bergen
    Warum hast du nicht gefragt,um was es gehen wird? Ruf ihn doch wieder an und sage ihm,wie irritiert du bist...das ist allemal besser,als jetzt auf Beiträge hier zu warten.
     
  3. Konjunktion1

    Konjunktion1 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    7. Juli 2013
    Beiträge:
    11.454
    Ort:
    über den wolken
    mieterhöhungmit neuem Mietvertrag

    wirklich seh ich keine Kündigung, also abwarten
     
  4. evergreen

    evergreen Neues Mitglied

    Registriert seit:
    11. Oktober 2013
    Beiträge:
    22
    Hallo ich bin noch am Üben aber ich würde gerne versuchen...

    Also ich denke es wird sich um eine Kündigung handeln, weil folgende Punkte dafür sprechen:

    Das Haus liegt in den Wolken, ergibt sense
    Gesamtquersumme ist auch die sense,also wird ein Schnitt gemacht
    Fische liegen im Sarg und der Berg versteckt den Herr, der wohl einige finanzielle Probleme im Moment hat, und die Quersumme von der letzten Reihe ist der Sarg
    Bitte nicht so ernst nehmen,ich übe noch und ich hoffe ich habe keinen Unsinn geschrieben
     
  5. Aiene

    Aiene Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    9. August 2009
    Beiträge:
    1.053
    Ort:
    Deutschland
    Hallo Melli,

    ich denke, dass er dich über kommende Renovierungs-und/oder Sanierungsarbeiten informieren wird. An dem Haus, an der Wohnung soll etwas gemacht werden. Die Wolken zeigen, dass du dich über diese Verschönerungsarbeiten (Blumen) am Haus nur bedingt freuen wirst, da sich mit dieser Renovierung der Mietvertrag ändern wird (Störche-Brief-Haus-Ring)und dir eine Mieterhöhung (Blumen-Brief-Fische) angeboten wird, was eine zusätzliche finanzielle Belastung (9+27= 36 + 34) für dich darstellen wird. Die Probleme liegen hier eindeutig beim finanziellen.

    Eine direkte Kündigung von seiner Seite sehe ich nicht. Es kann aber gut sein, dass du selbst den Mietvertrag kündigst aufgrund der finanziellen Problematik (Berg-Fische-Ring=Sarg).

    Lg alissa
     
  6. Ivonne

    Ivonne Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    23. März 2008
    Beiträge:
    1.180
    Ort:
    Deutschland, NRW
    Werbung:
    Hallo,

    ich würde sagen, Erhöhung der Miete/Nebenkosten, Abrechnung und Angleichung der Nebenkosten, eine Vertragsveränderung. Meiner Ansicht nach geht es um Geld. :umarmen:
     
  7. hoffnung

    hoffnung Mitglied

    Registriert seit:
    12. März 2007
    Beiträge:
    501
    Ort:
    Inwil (LU) Schweiz
    Hallo ihr lieben

    vielen Dank, dass ihr euch Zeit genommen habt, um darüber zu schauen :kiss4:

    @ sibel; ich habe ihn gefragt um was es geht. er hat gemeint, es sei nichts schlimmes und er würde es gerne mit mir persönlich besprechen...

    @ Konjunktion1; hoffentlich keine zu hohe Erhöhung, aber lieber eine Erhöhung als die Kündigung, denn es gefällt mir hier sehr gut und meinen Katzen auch

    @ Evergreen; ich hatte eben auch gleich gesehen, dass die Störche mit dem Haus in einer Linie liegen, deshalb bin ich auch gleich erschrocken, wegen einer Kündigung

    @ Aiene; es kann gut sein, dass renoviert wird. Im Treppenhaus liegen Musterplatten, von daher wird sicher das Treppenhaus renoviert. ich wohne im alten Teil, über seiner Mutter. von daher kann es sein, dass meine Wohnung abgerissen wird und mit dem Estrich ein Neubau gemacht wird (meine Gedanken). Nun ja, wenn die Mieterhöhung nicht zu hoch ist, hätte ich kein Problem, aber es kommt darauf an, was sie vorhaben und was gemacht wird.

    @ Ivonne; mit dem Gedanken habe ich auch schon länger gespielt, da ich wirklich nicht viel zahle, aber die Wohnung ist auch sehr alt. ich habe selber Laminat verlegt etc.. aber die Wohnung ist so heimelig und mir gefällt es hier ;-) Ich war nur schon froh, als mich die Tochter (wohnt im Neubau nebenan) und der Sohn (wohnt mir der Freundin im Dorf unten, weil der Hof sehr abgelegen ist) mich vor 2 Jahren als Mieterin übernommen haben. bis vor 2 Jahren hat der Hof der Mutter gehört, der Vater ist vor 3 Jahren unverhofft verstorben...

    Nun ja, wohl oder übel muss ich abwarten...

    Herzliche Grüsse
    Meli
     
  8. kitty0609

    kitty0609 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    30. März 2007
    Beiträge:
    4.192
    Weißt was, ich wünsch dir jetzt einfach mal alles Gute und dass es nicht so schlimm wird, wie du es befürchtest. Nichts wird so heiß gegessen, wie es gekocht wird.

    :trost:
     
  9. hoffnung

    hoffnung Mitglied

    Registriert seit:
    12. März 2007
    Beiträge:
    501
    Ort:
    Inwil (LU) Schweiz
    Liebe Kitty

    Auch dir vielen herzlichen Dank :kiss4:

    ja da hast du recht, DANKE vielmals :)) aber mit einer Erhöhung könnte ich mich eher zufrieden geben, als mit einer Kündigung.. aber eben, ich kann im Moment eh nichts tun,ausser abwarten, was leider nicht so meine Stärke ist, wenn es um solche Sachen geht.

    Liebe Grüsse
    Meli
     
  10. sibel

    sibel Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    31. Oktober 2004
    Beiträge:
    6.088
    Ort:
    Hinter den 7 Bergen
    Werbung:
    Verstehe deine Angst nicht,denn er hat dir doch gesagt,daß es nichts schlimmes sei...wieso denkst du dann an Kündigung?
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen