1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

bekannte Person legte mir ein Baby in den Arm

Dieses Thema im Forum "Träume" wurde erstellt von Astro11, 20. Juni 2014.

  1. Astro11

    Astro11 Mitglied

    Registriert seit:
    12. Mai 2007
    Beiträge:
    287
    Werbung:
    Ich hatte jetzt schon zum zweiten Mal innerhalb eines Monats denselben Traum: Eine bekannte Person aus meinem Umfeld hatte ein Baby auf dem Arm und gab es mir bzw. legte es mir in den Arm, und um uns herum waren noch viele andere Leute. Sie wollte es aber bewusst mir geben, obwohl es ein fremdes Baby war. Weiß jemand was das bedeutet? Hat das vielleicht etwas mit Vertrauen zu tun?
     
  2. Chandrica

    Chandrica Neues Mitglied

    Registriert seit:
    19. Juni 2014
    Beiträge:
    21
    hmm ich habe zwar keine grosse Ahnung von Traumdeutung aber ich versuche es mal Symbole sind immer vieldeutig
    Babys können einen Neuanfang von irgend etwas bedeuten, eine neue Liebe oder Freundschaft, vorhandene Kummer und Sorgen dauern noch etwas an usw

    Ich denke da kann Dir ein Profi besser helfen als ich
     
  3. ChironsErbe

    ChironsErbe Mitglied

    Registriert seit:
    2. Mai 2011
    Beiträge:
    126
    Ich denke schon, dass es was mit Vertrauen auf sich hat. Vielleicht auch damit, dass du etwas beginnst, was anfänglich gar nicht so deines war... da du aber merkst, dass man dir auch Vertrauen entgegen bringt, übernimmst du eine verantwortungsvolle Sache, würde ich meinen.

    Gruß
    Chiron
     
  4. Die Bekannte vertraut dir in einer Gewissen Sache, die sie dir überlässt, obwohl du keine Ahnung davon hast.;)
     
  5. Mipa

    Mipa Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    20. Juli 2012
    Beiträge:
    3.172
    Ort:
    zwischen burgen, klöstern und reben
    Werbung:
    Ich schliesse mich meinen vorschreibern generell an.:)

    Ein fremdes baby signalisiert anteile in dir, die am wachsen und keimen sind, neue möglichkeiten, die sich eröffnen und denen du dir vielleicht vordergründig noch gar nicht bewusst bist. Natürlich kann ein baby auch als symbol für ein eigenes baby stehen, aber ich gehe jetzt davon aus, dass du noch keines hast.

    Fühl dich doch nochmal zurück: Was waren deine gedanken und gefühle, als man dir das baby in den arm legte: Ueberraschung, freude, befremden, etc.? Welche rolle spielt die dir bekannte person in deinem leben? Was für ein gefühl beherrschte dich in der menschenmenge?

    Alles liebe:)
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen