1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Beim Karten mischen auf die Frage konzentrieren und sich die Person vorstellen?

Dieses Thema im Forum "Lenormand" wurde erstellt von Goldfee, 28. Dezember 2009.

  1. Goldfee

    Goldfee Mitglied

    Registriert seit:
    18. Januar 2009
    Beiträge:
    523
    Ort:
    Schleswig Holstein
    Werbung:
    Hallo Ihr Lieben ! Heute habe ich auch mal wieder eine Frage :D Wie macht ihr es wenn ihr die Karten mischt und euch auf die Frage konzentriert z.B.:Wird XY wieder auf mich zukommen?Habt ihr die Person vor euren Augen oder stellt ihr euch einen Sternenhimmel etc. vor?Ich frage nur deshalb,ob man nicht zuviel Wunschdenken mit hineingibt,wenn man sich die Person bei der Frage vor Augen holt? LG von Goldfee ;)
     
  2. PinkPlasticTree

    PinkPlasticTree Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    15. Januar 2009
    Beiträge:
    3.083
    Ort:
    im pinken Zauberwald
    Ich finde es ehrlich gesagt ganz gut, wenn man sich auf das konzentriert was gefragt wird.
    Wenn du also wissen magst, ob er wieder auf dich zu kommt, ist es schon ratsam ihn dir bildlich vorzustellen.

    Natürlich wäre es weniger gut, wenn du dir vorstellest wie er auf dich zu rennt und dich wild abknutscht ;]
    Aber ne neutrale vorstellung der Person, oder des Sachverhalts um den es geht, ist immer ganz hilfreich.
     
  3. Goldfee

    Goldfee Mitglied

    Registriert seit:
    18. Januar 2009
    Beiträge:
    523
    Ort:
    Schleswig Holstein
    :D Danke für deine Antwort PinkPlasticTree ! LG von Goldfee
     
  4. Amazonit

    Amazonit Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    15. April 2005
    Beiträge:
    1.475
    Ort:
    Rosengarten bei Hamburg
    Ja liebe Goldfee, eine Frage und zwei unterschiedliche Herangehensweisen

    Ich stelle die Frage an die Karten und konzentriere mich dann nicht mehr auf das Thema, sondern schaue mir den Baum vor meinem Fenster an :).

    ;)Amazonit
     
  5. Goldfee

    Goldfee Mitglied

    Registriert seit:
    18. Januar 2009
    Beiträge:
    523
    Ort:
    Schleswig Holstein
    Hallo liebe Amazonit,ich habe beides schon ausprobiert ;) Ich habe festgestellt wenn ich mir einen Sternenhimmel vorstelle bei solchen Fragen, liegen bei 9 er Legungen meistens nicht die Themenkarten mit dabei z.B. Herz :) LG von Goldfee
     
  6. Nemesis5

    Nemesis5 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    17. Mai 2007
    Beiträge:
    26.787
    Ort:
    überhalb des Weißwurschtäquator's
    Werbung:
    Moin Moin

    bei mir ist es am Besten, wenn ich nach einem Foto ziehe, wenn natürlich vorhanden. :rolleyes:

    Bei einer Freundin von mir klappt es am Besten, wenn ich sie am Telefon höre (sie ist etliche Kilometer von mir weg).

    Habe ich beides nicht ... kommt mir irgendeine Vorstellung vor mein Geistiges Auge. Hatte ich kürzlich bei einem jungen Mann ... der sah aus, wie die gezeichnete männliche Hauptperson von den Ass-Kipperkarten. Auf der Karte steht der Mann und kuckt nach links. Vor meinem Auge kniete der Mann und kuckte nach rechts ... so als wenn er jemanden vor sie Knie gefallen ist :D ... aber es hatte funktioniert.

    :umarmen: [​IMG]
     
  7. Goldfee

    Goldfee Mitglied

    Registriert seit:
    18. Januar 2009
    Beiträge:
    523
    Ort:
    Schleswig Holstein
    Hallo Medchen,dann werde ich mir die männliche HP von den Lenormandkarten vorstellen :D Falls mich noch mal jemand fragen sollte,ob sie mit xy zusammenkommt :) LG von Goldfee
     
  8. Nemesis5

    Nemesis5 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    17. Mai 2007
    Beiträge:
    26.787
    Ort:
    überhalb des Weißwurschtäquator's
    Werbung:
    Ähhhhhh .... ich hatte es mir nicht bewußt vorgestellt .... diese gemalte Person kam plötzlich vor meine Augen. Also mich nicht hingesetzt: "Ich stelle mir jetzt diese gemalte Person (also Kartenbild) ersatzweise für diesen jungen Mann vor. Es kam halt einfach so. Dabei habe ich nur gesagt: "Ich verbinde mich mit der Person XYZ." und dann war dieses Bild vor meinen Augen.

    So habe ich z.B. einen Mann in einem schwarzen Mantel, der rechts und links jeweils ein Kind an der Hand hat ... hat sich dann später herausgestellt, dass dieser Mann Papa von Zwillingen ist.

    Oder eben der aktuelle Mann .... der mit dem Kartenbild ... das wandelte sich dann in eine Person aber ohne Gesicht.

    Aber warum das so ist, weiß ich nicht.

    Ehrlich gesagt, sind mir Fotos lieber, ist nicht so anstrengend ... wobei ich bei dem Bild vor dem geistigen Auge, gleich spüre ob die Verbindung steht oder nicht. Nur spüre dann halt auch gleich, obs dieser Person gut geht oder nicht. Was auch nicht immer grad toll ist.

    Aber ich denke, da muss jeder für sich selber mal austesten, mit was er am besten klar kommt. Ich habe hier oftmals auch gelesen, dass einige nach dem Geburtsdatum gehen .... ja, bedingt ging das bei mir.

    Vielleicht bin ich ja auch nur zu "bequem" ;)

    :umarmen: [​IMG]
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen