1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Beide Männer 28/1 was bedeutet dass?

Dieses Thema im Forum "Numerologie" wurde erstellt von Shelly21, 18. August 2005.

  1. Shelly21

    Shelly21 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    18. August 2005
    Beiträge:
    16
    Ort:
    Fribourg/ Schweiz
    Werbung:
    Hallo,

    ich habe letztlich mir entsetzen festgestellt das mein ex-mann und mein freund die gleiche quersumme haben nämlich 28/1. kann es mit einem 28/1 partner klappen wenn der erste 28/1 wir es so ganz und gar verhauen haben?

    ich selber bin 25/7

    freu mich auf eure antworten

    Shelly
     
  2. wiseWoman

    wiseWoman Mitglied

    Registriert seit:
    12. September 2004
    Beiträge:
    259
    Ort:
    südlich Hamburgs, in der Nordheide
    da du am 1. Mai 1972 geboren bist.. ist es schon mal schwer karmisch.. dass deine beiden Traumtypen eine 28=1 sind.

    denn wenn die quersumme des partners, dem geburtsTAG des anderen entsprechen.. ist es SEHR wichtig, dass sich die beiden begegnet sind.
    noch karmischer wird das ganze wenn es doppelt ist.. also von beiden partnern auch beim geburtsdatum des anderen.

    ich hoffe, DAS war jetzt verständlich ??? ;)

    ... dass sie BEIDE ne 28 sind.. ist nicht wirklich verwunderlich.. denn wie so oft.. trotz trennung.. bekommt man das gleiche thema immer wieder auf den tisch ;)

    ich kenne jemanden der sagte.. NIE WIEDER aszendent jungfrau.. und was war?? alle kandidaten waren aszendent jungfrau.. lach.. SO einfach ist das immer mit dem NIE...

    28... sind menschen.. die in diesem leben.. große teilstücke allein gehen müssen.. ggf. selbständig sind.. aber immer wieder auf sich allein geworfen werden.. sie können nicht auf den rückhalt anderer zurückgreifen.. sondern sollen mal selbst in die hufe kommen..
    wenns negativ läuft.. sind sie sehr streitsüchtig.. wenns gut läuft bzw. derjenige schon viel abgearbeitet hat.. ist er sehr harmonisch und ruhig..

    gib mal sein genaues geb.datum.. dann kann man mehr sagen.

    Mal ganz nebenbei: weil ihr euch so in den hauptzahlen so ähnlich seid.. sind deine partner IMMER DEIN eigener spiegel.. wie im guten so im bösen... wir ziehen unseren partner wie einen magneten an... und IMMER wenn wir bestimmte dinge an dem anderen nicht leiden können... ist es nur der spiegel der uns darauf aufmerksam machen soll.. dass etwas mit UNS SELBST wohl noch nicht ganz im reinen ist...

    nichtsdestotrotz.. ist IMMER JEDER so gut.. wie er gerade ist.. kein mensch ist schlecht und keiner gut.. jeder steht da wo er steht!

    Habe mir gerade noch mal deine daten und auch dein horoskop zu gemüte geführt.. für dich gehts in diesem leben darum.. unabhängig von anderen menschen zu sein.. du wirst immer wieder auf dich allein geschmissen werden ( 1. (Mai)) und auch 1972=19=1... du hast in vergangenen leben immer alles für die anderen getan.. dich schlichtweg abhängig von ihnen gemacht.. und nun sollst du dich selbst lieben.. alles für DICH tun.. unabhängig werden.

    Geld sollte in diesem leben im großen und ganzen genug für dich da sein... und du hast auch sehr großes mitgefühl. damit du nicht an dem alleinsein im alltag zugrunde gehst in diesem leben.. hast du immer genug freunde, bekannte, gruppen um dich. aber du wirst - auch immer wieder gern von ihnen getrennt - wenn du selbst zu große erwartungen an die anderen menschen stellst.

    Das nur mal .. so ganz schnell und grob..
    wenn du noch mehr wissen möchtest.. meld dich gern.


    Ganz liebe Grüße
    wiseWoman
     
  3. Shelly21

    Shelly21 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    18. August 2005
    Beiträge:
    16
    Ort:
    Fribourg/ Schweiz
    Hallo,

    ich schreib dir mal ne pn. vielen lieben dank für deine hilfe!

    Liebe grüsse
    shelly
     
  4. in-balance

    in-balance Neues Mitglied

    Registriert seit:
    28. August 2005
    Beiträge:
    2
    Werbung:
    Liebe Shelly,

    Du hast immer wieder die Chance eine neue Wahl zu treffen, wie Du mit den aufkommenden Problemen um gehen magst und wie Du bereits vom WiseWoman gelesen hast, wirst Du die Problematik so lange begegnen, bis Du Sie überwunden hast.

    Zum besseren Verständnis würde ich Dir raten, dass jeder von euch die "Lebensaufgabe" des anderen durchliest und jeder für sich intensiv mit den „Gesetzten“ seiner Lebensaufgabe befasst.

    Als zweiter Schritt könnt ihr euch die Partnerzahl zur Gemüte führen und immer dann, wenn ein Problem auftritt, könnt ihr euch fragen, wo leben wir gerade die negativen Seiten der Beziehung und wie können wir es schaffen, wieder auf der positiven Seite zu kommen.
    Um dies zu erkennen ist es gut sich gemeinsam mit den Gesetzen, die in dieser Beziehung gelten zu befassen.

    Deine Zahl ist: 1+5+1+9+7+2=25/7
    Die deines Partners: 28/1

    Das ergibt eine Partnerzahl von 8 (7+1)

    8: Überfluss und Macht

    Die positiven Seiten:
    Eine Beziehung unter dem energetischen Einfluss der 8 kann von einem wohlwollenden Geben und Nehmen bestimmt sein, von einer freien Machtverteilung zu gegenseitigem Nutzen, der als Überfluss empfunden und erlebt wird. Die geistige Harmonie bahnt einer Liebe ohne Fesseln den Weg.

    Die negativen Seiten:
    Eine Beziehung unter dem energetischen Einfluss der 8 kann unter einem problematischen Umgang mit Kontrolle oder Autorität leiden, wie etwa Kompetenzstreitigkeiten, bei denen Wille gegen Wille steht. Vielleicht erscheint das Geld zu knapp. Oder der Wunsch ist zu stark, etwas zu bekommen, ohne etwas dafür zu geben oder zu tun; Opportunismus unterhöhlt das Fundament jeder echten Beziehung.

    Entscheidende Fragen:
    • Was können wir einander geben?
    • Hat einer von uns das Bedürfnis, Kontrolle über den anderen auszuüben?
    Wenn ja, warum?
    • Wie können wir gemeinsam das Gefühl haben, Überfluss zu genießen?

    Spirituelle Gesetze für die Partnerzahl 8
    • Das Gesetz der Ehrlichkeit
    • Das Gesetz des höheren Willens
    • Das Gesetz des Handelns

    Dies ist ein kleiner Vorgeschmack (Kurzfassung) von einer Auswertung.
    Da ich dies professionell mache kannst Du Dir gerne eine komplette Auswertung bestellen.

    Eine genaue Analyse inklusive den Gesetzen gibt es schon für 20 € pro Person.

    Die genaue Auswertung der Partneranalyse inkl. den Gesetzen gibt es für 10 € bei Bestellung von beide Analysen dazu.

    Herzliche Grüße
    In-Balance
     

Diese Seite empfehlen