1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Bei meiner Freundin passieren komische Dinge

Dieses Thema im Forum "Allgemeine Diskussionen" wurde erstellt von Hexxi, 5. November 2012.

  1. Hexxi

    Hexxi Neues Mitglied

    Registriert seit:
    5. November 2012
    Beiträge:
    2
    Werbung:
    Hallo Leute

    bei meiner Freundin in der Wohnung passieren seit ca. 5 Wochen echt komische Sachen .
    Angefangen hat es damit das ihr Pc von alleine angegangen ist mehrmals und sie den einfach wieder runtergefahren hat weil sie sich nix dabei gedacht hat. Plötzlich nur noch jeden Donnerstag um 23.20 Uhr ist er angegangen und von alleine wieder ausgegangen manchmal .
    Am 02.11. stand sie in der Küche und sie hat für ihren kleinen Sohn so eine Spielgiraffe auf Rollen mit Melodien und Batterie . Man kann sie aber nicht fernsteuern oder so einstellen das sie alleine rollt .
    Auf jeden Fall ist die Giraffe um die ca. 30 cm von alleine los gerollt einfach so.
    Ich hatte ihr dann den Rat gegeben den Stecker vom PC zu ziehen was sie dann auch gemacht hat.
    Gestern lag sie im Bett und hat geschlafen und ist um 21.20 Uhr durch lautes Gepolter wach geworden.Im Badezimmer stand eine Schminktasche von ihr auf dem Waschbecken die eigentlich hätte sich nicht bewegen können oder sonst was... Dann hat sie festgestellt das die Schminktasche auf einmal ganz hinten in der Badewanne lag.
    Wir haben eine Vermutung und zwar:
    Sie hat eine Nachbarin der sie öfters mal beim hochtragen von sachen geholfen hat ca. 3 wochen lang ... danach konnte meine freundin das aus gesundheitlichen Gründen nicht mehr tun.
    Der freund von ihr hatte die Nachbarin getroffen gehabt und da meinte die Nachbarin zu ihm: Ihre freundin kann teure Porzelanpuppen annehmen aber kann nicht mehr helfen.ich verfluche sie und wünsche ihr nur schlechtes ...
    ungefähr so...ich habe zu meiner freundin gesagt sie soll die puppen sofort zurück geben .
    was sagt ihr dazu ???
     
  2. MediCora

    MediCora Mitglied

    Registriert seit:
    27. August 2012
    Beiträge:
    634
    Ort:
    Ich würde die Puppen zerstören und wegwerfen. Ich weiss nicht ob Flüche existieren, aber sie könnte es damit probieren. Wenn es aufhört wisst ihr ja an was es gelegen hat.
     
  3. Jeludian

    Jeludian Mitglied

    Registriert seit:
    27. Juni 2012
    Beiträge:
    208
    Grüß Gott und ein Hallo auch an Dich !!!! :)
     
  4. WeißerRabe

    WeißerRabe Mitglied

    Registriert seit:
    24. Oktober 2012
    Beiträge:
    599
    Ort:
    Niederbayern
    Das zurück geben nützt auch nichts mehr, besonders weil Sie die Puppe berührt hat.
    Ich würde die ganze Wohnung mit Salbei ausräuchern und das Räucherstövchen oder Salbeibund ( weiß nicht was Ihr benutzt ) vor die Puppe stellen. Danach würde ich zur Puppe sagen: ich wünsche deiner früheren Besitzerin ( am besten Namen ) alles Gute und das Sie Licht und Liebe umhüllt. Es tut mir Leid, dass es meine Gesundheit nicht mehr zulässt das ich Ihr nicht mehr helfen kann.
    Nach dem Salbei noch etwas Königsweihrauch oder Rosenweihrauch auflegen und fertig.
     
  5. Palo

    Palo Guest

    Die Dame hat deiner Bekannten als dankeschön Porzellanfiguren geschenkt, wenn ich das richtig verstanden habe.
    Nun kann die Freundin aus gesundheitlichen Gründen keine Taschen mehr schleppen, die Nachbarin ist angepieselt und hat ihrem Ärger Luft gemacht.
    Wie sind die beiden Damen denn miteinander verblieben?
    Ist ja jetzt auch nicht so wirklich die feine englische Art jemanden mal eben so der Hexerei zu bezichtigen.
     
  6. Freija

    Freija Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    10. Juni 2008
    Beiträge:
    4.945
    Werbung:
    willkommen

    :welle:
     
  7. Daly

    Daly Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    25. Dezember 2010
    Beiträge:
    12.178
    Ort:
    Deutschland
    [​IMG]
     
  8. vergessen

    vergessen Guest

    Ich würde die Puppen zurückgeben.

    Ganz davon abgesehen finde ich, sind manche Puppen, diese Sammler- oder auch Porzellanpuppen mitunter eher gruselig.

    Dann lieber sowas.

    Mich würde der weitere Verlauf interessieren, also was die Erlebnisse da angeht. Wie geht es deiner Freundin denn inzwischen? Also vom Geistigen, Seelischem her meine ich.
     
  9. Hexxi

    Hexxi Neues Mitglied

    Registriert seit:
    5. November 2012
    Beiträge:
    2
    also ihr freund hat die puppen ihr wieder gebracht und die alte dame war wohl sehr freundlich.bis jetzt ist nichts mehr gewesen aber wir warten denn morgen ist ja donnerstag
    naja es geht ihr dementsprechend gut außer das sie ängstlich ist
     
  10. Himbeere

    Himbeere Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    9. Juli 2011
    Beiträge:
    1.250
    Werbung:
    Is ja voll gruuuuuuuuuselig!!!!

    Es sind die Geister der Porzellanpuppen die nicht aus ihren Hohlköpfen können - obwohl sie viel lieber Hello Kitty´s geworden wären!

    Nein, ganz im Ernst - wir hatten so komische Störungen auch mal in der Wohnung. Mein Mann, ganz Wissenschaftler, ging der Sache sogleich auf den Grund. Es war das Babyphone der der Nachbarin. Und mein Gott. Kosmetiktaschen fallen schon mal um...

    Die Räucherstäbchen und den Weihrauch kann sie trotzdem nach Herzenslust abbrennen und zusehen wie der Rauch mit Sicherheit Hello Kitty-förmig gen Himmel zieht...

    Nur keine Angst. Wer sich nichts zu schulden kommen lässt, hat auch nichts zu befürchten!
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen