1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Bei Leuten ankommen

Dieses Thema im Forum "Astrologie" wurde erstellt von daniel123, 10. April 2005.

  1. daniel123

    daniel123 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    10. April 2005
    Beiträge:
    5
    Werbung:
    Hallo Leute!

    Kann sein, dass ich hier falsch bin, habe nur eine Empfehlung bekommen, dass ich mal hierher kommen sollte mit meinem Anliegen. Wenn Ihr mir helfen könnt, dann wäre es schön, wenn nicht, dann machts auch nichts(ich sollte mich an einen gewissen ARNOLD wenden...). Also es geht um folgendes:

    Ich stelle in letzter Zeit fest, dass ich (männlich, 15) irgendwie nichtmehr so gut bei verschiedenen Leuten, sei es bei Frauen oder auch bei Männern, ankomme. Woran kann das liegen? Eigentlich bin ich ein sehr offener Mensch, für jeden Spass zu haben und seh auch nicht so schlecht aus. Gibt es dafür ne Erklärung? Oder ein kleines Erfolgsrezept?

    Ich danke Euch für Eure Antworten
     
  2. GreenTara

    GreenTara Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    6. September 2003
    Beiträge:
    4.788
    Ort:
    Kassel
    Hallo Daniel :)

    ich heiße zwar nicht Arnold ;) - aber wenn du etwas über deine "Außenwirkung" wissen magst, dann braucht auch Arnold (oder andere) deine Daten:

    Also Geburtstag, Geburtsort und genaue Uhrzeit der Geburt.

    Oki?

    Lieben Gruß
    Rita
     
  3. Jonas

    Jonas Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    17. März 2005
    Beiträge:
    3.199
    Ort:
    Köln
    Hallo Daniel.

    Wer möchte das nicht: So angenommen werden wie man ist.
    Es ist aber unmöglich, das die ganze Welt einen gern hat. Und oft haben dich auch Personen gern, wo du denkst, die ärgern dich.
    Wichtig ist, das du dich selber leiden kannst, aber offen für Hinweise aus der Umgebung bleibst.
    Du wirst deinen Weg schon finden.

    Viele Grüße

    Jonas
     
  4. daniel123

    daniel123 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    10. April 2005
    Beiträge:
    5
    2.9.1989

    7 uhr, Kaiserslautern

    Ich will nicht der Überflieger werden...manche sollen mich leiden können und manche sollen mich eben nicht leiden können, damit hab ich kein Problem. Aber warum muss ich immer den ersten Schritt bei z.B. einer Konversation machen? Obwohl mich die andere Person gut leiden kann, spricht sie mich kaum an. Ich versuche immer locker und freundlich ihnen gegenüber zu stehen, aber es klappt wohl nicht. Auf jeden Fall vielen Dank für die schnellen Antworten und Ratschläge!!!
     
  5. Arnold

    Arnold Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    13. Januar 2005
    Beiträge:
    4.969
    Ort:
    Kirchseeon/München
    Lieber Daniel,

    Zunächst hast du sehr viele Planeten auf der Ich-Seite. Man ist sich irgendwie unsicher, welche durch leere Räume im Horoskop angezeigt können.
    Andererseits dürfte das "Problem" mehr im unbewussten Verhalten gegenüber dem Du liegen. Du hast im ersten Haus den Mond in der Jungfrau in Konjunktion mit dem Mars stehen. Damit kannst du vielleicht ganz unbeabsichtigt eine gewisse Forderung, ja Aggression ausstrahlen. Mut und Leidenschaft sitzen hier in einem Boot. Man kann hier auf dieser Achse und in diesem Haus auch schnell Liebe und Leistung verwechseln. Deine Sonne steht kurz vor dem Aszendenten, muss sich noch erst ins erste Haus trauen, sich zeigen.

    Es geht darum, dass man bei Liebe und Kontakt im persönlichen Austausch auch Niederlagen, Verletzungen usw. hinzunehmen hat. Aber dadurch darfst du dich niemals entmutigen lassen Ich mache keine Prognosen, aber deiner Lebensuhr nach verlässt du im Sommer ein sogenanntes Talpunktjahr. In der Altersprogression läuft man durch die astrologischen Häuser in Schritten von sechs Jahren - und diese Häuser haben immer ihre Zonen, welche Auskunft über den derzeitigen Feedback zur Umwelt geben. Talpunkt bedeutet ein Jahr, in welchen die Energien nach Innen gerichtet sind.

    Aber diese Zeit hat ja einen tieferen Sinn, man kann sich über die eigenen Gefühle und die eigene Motivationen klar werden. Du sagst, dass manche nicht auf dich zugehen, dies ist eine Haltung eines passiven Zeichens, also auch der Jungfrau. Dieses steht aber in einem aktiven Haus, im Widderhaus.
    Demnach sollst du lernen auf das Du zuzugehen, ihm deine Ansprüche und Absichten mitteilen.

    Vielleicht bist du etwas durch deine Mutter ausgebremst worden, also in Bezug auf das Kontaktverhalten, oder in Situationen, wo man gerne mutig und risikovoll auf eine Sache zugeht. Dein Aspektbild sagt aber auch aus, dass du einen Partner haben kannst, ihn aber nicht unbedingt benötigst, so wie dies bei einer Planetenbesetzung im siebten Haus der Falle wäre.

    Das du erkennt natürlich sehr schnell diese Motivation, könnte sich auch ausgenutzt vorkommen. Eine gute Zeit für dich sich darüber Gedanken zu machen, und ich denke, dass du noch schneller ein Du finden wirst, als du selbst es für möglich hältst. Da biegst du um eine Ecke und....klick!

    Alles liebe!

    Arnold :)

    Und dieses Jahr geht nun bei dir zu Ende, also wirst du für die Mitmenschen wieder mehr spürbar und sichtbar!
     
  6. daniel123

    daniel123 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    10. April 2005
    Beiträge:
    5
    Werbung:
    WOW Vieln Dank für diesen Beitrag!

    Nun gut ich denke positiv, es wird schon wieder nach oben gehen. Dann wünsch
    ich Euch allen noch ne schöne Zeit, vll sieht man sich des öfteren nochmal. CIAO Euer Daniel
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen