1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung
  3. Neue Verlosung im Advent-Kalender 2017

Begriffsklärung - Terminologie

Dieses Thema im Forum "Yoga" wurde erstellt von heugelischeEnte, 5. Juli 2014.

  1. heugelischeEnte

    heugelischeEnte Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    19. März 2011
    Beiträge:
    6.747
    Ort:
    Sommerzeit
    Werbung:
    ANANDA: Eine Art des spiritualen Erfreuens.



    KAMPAN: Elektrische und psychische Art der Hypersensibilität.



    UTTHAN: Progressives Ansteigen des Objektiven Bewusstseins.



    GHURNI: Intensive Mystische Sehnsüchte.



    MURCHA: Stadien der Mattigkeit, spontanes Relaxen während der esoterischen Übungen.



    NIDRA: Eine spezifische Mode der Träume, die wenn mit Meditationen kombiniert ist, sich in Samadhi verwandelt (Ekstase).

    :zauberer1
     

Diese Seite empfehlen