1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Befreiung durch einen Alptraum!!!

Dieses Thema im Forum "Sensitivität und Empathie" wurde erstellt von Zwillinglady, 1. Mai 2011.

  1. Zwillinglady

    Zwillinglady Mitglied

    Registriert seit:
    12. Februar 2011
    Beiträge:
    563
    Ort:
    im Universum
    Werbung:
    hallo liebe Foris,

    ich bin ein sehr feinfühliger Mensch, oft denke ich an eine Person den ich kurz danach sehe oder der mich anruft. Auch habe ich oft Träume die eintreffen oder mich warnen. Ich fühle auch wenn es Menschen in meiner Umgebung nicht gut geht. Und ich fühle wenn ein Mensch mir gegenüber unehrlich ist!

    Ich hatte heute Mittag einen Alptraum der mir unter die Haut gieng. Die Bedeutung von diesem Traum habe ich zwei Stunden später verstanden! Aber richtig verstanden!

    Ich muss das heute hier mit euch teilen. Kurze Vorgeschichte:

    Letztes Jahr im Sommer habe ich mich total verliebt! Schmetterlinge und Flugzeuge im Bauch. Einfach tolle Gefühle schon seit langem nicht mehr. Die rosarote Brille habe ich aber sehr kurz aufgehabt.

    Nach paarmal daten wollte ich ihn viel näher kennenlernen. Schon da habe ich gemerkt das etwas an seine Antworten faul war. Das Misstrauen wurde immer grösser. Auch die Situationen wie unflexibilität und Nachts Handy aus gab mir immer mehr das Gefühl das es eine Andere gibt.

    Auf mein nachhacken hat er genervt reagiert, ich sei ohne Grund misstrauisch, Handy muss er ausmachen während er Nachtschicht hat usw.
    Es stimmte nicht. Ich habe es gefühlt!

    Er hat beteuert das ich die einzige Frau in seinem Leben bin, das er mich liebt und eine Beziehung mit mir will, das er kein Leben mehr ohne mich vorstellen kann und das er noch nie verheiratet war und ist aber einen kleinen Sohn hat mit seiner Ex Lebensgefährtin!

    Ich habe nicht aufgegeben. Ich wollte seine Mutter kennenlernen! Und plötzlich hatte er hunderte von Ausreden. Dann hat es mir gereicht!! Ich habe ihm klipp und klar gesagt das ich ihm so nicht vertrauen kann was er ja unbedingt wollte. Ständig wollte er mir seine Liebe beweisen aber ich wartete vergebens :rolleyes:

    Nichts gab er zu, er schwor auf alles das nichts so ist wie ich denke und bla bla bla...
    Auf jeden Fall hatte ich kein Bock mehr auf diesen Affentheater und hab ihn zum Mond geschossen! Meine Tochter hat ihn nie kennengelernt.

    Hunderte sms e kamen, er kann nicht ohne mich, er stirbt bald vor Sehnsucht und lauter verlogene Sätze eben! Wochenlang! Täglich! Ohne das ich ihm geantwortet habe. Das liegt nun ein halbes Jahr zurück. Sms e bekomme ich nur noch alle 2 bis 3 Wochen mal eine.

    Da ich aber sehr grosse Gefühle für den Mistkerl hatte hat es mir sehr weh getan. Trotdem bin ich mir Treu geblieben. Aber... ab und zu immer mal wieder an ihn gedacht! Ich Idiot!!!

    Nun zu meinem Traum.

    Da ich heute morgen sehr früh aufstehen musste war ich gegen Mittag sehr müde. Meine Tochter wollte unbedingt auf dem Frühlingsfest mit mir. Ich habe ihr vorgeschlagen das ich mich eine Stunde hinlege und schlafe und sie mich dann wecken soll. Da die Kleine an ihrem Schreibtisch beschäftigt war hab ich mich in ihr Bett reingelegt und war auch sofort eingeschlafen und der Alptraum ist losgegangen:

    Ich sitze im Auto, neben mir dieser Kerl. Plötzlich steht das Auto im Kinderzimmer wo das Bett steht. Plötzlich liege ich auch wieder im Bett. Er hält mich ganz fest im Arm. Ich sehe meine Tochter am Schreibtisch sitzen. Ich denke mir, oh Gott, warum ist er hier? Die kennen sich doch garnicht! Plötzlich merke ich das ich in einer anderen Welt bin.

    Er hält mich fest. Ich bekomme fast keine Luft! Ich versuche mich von ihm zu befreien, je mehr ich das versuche um so mehr tut er mir weh. Ich schreie und wundere mich warum mich die Kleine nicht hört und weckt oder schüttelt. Je mehr ich schreie um so mehr drückt er mich. Ich schaffe es das er langsam von mir wegkommt und habe vor ihn vom Bett wegzuschieben.

    Als er halb weg von mir ist fängt er an an meine Beine zu beissen. Ich trete und schiebe ihn weg aber er beisst so lange bis er vom Bett fällt.. Ich schreie immer noch....

    Und endlich schüttelt mich meine Tochter wach und fragt was mit mir los ist...

    Ein Alptraum!!! Ich habe mein Herz pochen gehört und war nassgeschwitzt.. Es war einfach grausam.

    Dann sind wir zum Frühlingsfest. Ich wollte mir ein Kaffe holen, habe mich am Stand angestellt. In dem Moment dreh ich mich um und wer steht hinter mir? Die Drecksau mit Kinderwagen und schaut mich an. Neben ihm eine Frau und am Finger ein goldener schimmernder Ehering!!!

    Er wurde rot und verlegen. Seine Frau stand nun genau hinter mir an der Schlange. Ich habe ihn nach dem zufälligen Blick kein einzigesmal wieder angesehn. Habe meinen Kaffee geholt, mich umgedreht und bin von dort gegangen. Im Blickwinkel habe ich gemerkt und auch gespürt das er mir ständig nachschaut.

    Wisst ihr was??? Es hat kein bisschen weh getan, gein gramm Gefühl, keine Wut, kein Hass, gar nix! Aber ein Gefühl der Erleichterung.

    Das war die Bestätigung von meine Vermutungen die er nie zugab! Jetzt ist es nicht nur ein Gefühl.

    Und der Traum... weiss nicht wie ich das zuordnen soll. Vorahnung nicht. Warnung auch nicht. Vielleicht eine Vorbereitung für die Begegnung?? Keine Ahnung!

    Ich würde sehr gerne wissen was ein verlogeres Dreckschwein wohl fühlt wenn all seine Lügen schwarz auf weiss aufgedeckt werden. Womöglich garnichts!

    Denn wer fühlen kann spielt nicht mit Gefühlen anderen. Oder??? Wie denkt ihr darüber?

    Hatte er vielleicht ein klitzekleines Schamgefühl? Ich kann mir nicht vorstellen wie solche Menschen fühlen oder ob sie fühlen können.

    lg ZL
     
  2. lumen

    lumen Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    31. Dezember 2008
    Beiträge:
    7.520
    Ort:
    Weltenbummler
    Ist schon komisch....war es das Rad des Karmas?

    Ich glaube ihr hattet schon mal was miteinander zu tun...in diesem Leben wirds aber nichts.

    Sei nicht mehr sauer, ich glaube er fühlt sich sehr schlecht, da er ja ertappt wurde.

    Man kann nur hoffen, das seine Frau trotzdem glückich wird mit ihm..du hast es ja geschafft und bist von ihm losgekommen.

    LG:trost:
    Lumen
     
  3. Mediu

    Mediu Mitglied

    Registriert seit:
    23. April 2011
    Beiträge:
    182
    Ort:
    nähe Köln
    Hallo
    Der Traum zeigt dir auch das er an dir festklammert(weil er sich ja auch immer noch meldet) und du ihn nicht so schnell loswerden kannst wie du möchtest.
    Solche Menschen sollte man von sich fern halten du bist schon auf dem richtigen Weg.
    Denke schon das er ein schlechtes Gewissen hat seiner Frau gegenüber und dir.
     
  4. Zwillinglady

    Zwillinglady Mitglied

    Registriert seit:
    12. Februar 2011
    Beiträge:
    563
    Ort:
    im Universum
    tja, wenn das das Rad des Karmas war finde ich das nicht so toll! Auch wenn ich mal im früherem Leben mit dem was zu tun hatte und auch im jetztigen Leben bin ich froh das es nun vorbei ist.

    Hoffentlich wars das mit dem und er kommt nicht nochmal im nächsten Leben um mich wieder vom feinsten anzulügen.

    lg ZL
     
  5. Zwillinglady

    Zwillinglady Mitglied

    Registriert seit:
    12. Februar 2011
    Beiträge:
    563
    Ort:
    im Universum
    Werbung:
    hi Mediu,

    ich glaube, nach dieser Begegnung wird er sich nicht mehr melden. Gott sei dank! Und ich glaube auch das er kein schlechten sondern überhaupt keinen Gewissen hat.
    Die arme Frau, leid getan hat sie mir schon. Ein Mann zu haben der so abgeht ist grausam.

    lg ZL
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen