1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Befreihung

Dieses Thema im Forum "Magie" wurde erstellt von Benedikt, 9. März 2012.

  1. Benedikt

    Benedikt Mitglied

    Registriert seit:
    3. Februar 2012
    Beiträge:
    377
    Ort:
    Am Fuße unter einer Eiche
    Werbung:
    Alle Seelen die durch den bekannten und nicht bekannten
    Esoterik Forum Magiezirkel, welcher sich mittels Tepaphon Zugang in deren Gehirne verschafft in ihrer wahren Kraft gefangen sind, werden nun durch dein Lesen der soeben vergangenen Worte befreit.
    Amen / BEN

    Spiritus Sankti.
     
  2. waldmädchen

    waldmädchen Mitglied

    Registriert seit:
    27. Februar 2012
    Beiträge:
    68
    Ort:
    Am liebsten im Wald
    Hallo Benedikt,
    du bist mir sehr suspekt und ich verstehe deine Nachricht nicht.
    Du schreibst in Rätseln, oder ist das dein Stil?
     
  3. Ruhepol

    Ruhepol Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    20. März 2007
    Beiträge:
    11.864
    Ort:
    An der Nordsee
    Was hast du denn genommen?
    Das Beste was du machen kannst ist wohl dich ins Bett zu legen und erstmal über deine geistigen Ergüsse zu schlafen. Manchmal wirkt das Wunder ... aber nur manchmal ... leider!

    R.
     
  4. Benedikt

    Benedikt Mitglied

    Registriert seit:
    3. Februar 2012
    Beiträge:
    377
    Ort:
    Am Fuße unter einer Eiche
    Nachdem du nun befreit bist erkläre ich dir den Weg zu deinem wahren Selbst.
    Baue dir dein eigenen Pendel.
    Sehr einfach, ein Faden und ein Knopf, führe den Faden durch den Knopf und binde ihn daran fest.
    Nun frage was ist ein Ja.
    Was ist ein Nein.
    Stelle niemals Fragen die auf Ja und auf Nein zu Antworten sind.
    Frage dein Pendel: Welches Buch (in deiner Wohnoase), welche Seite (z. Bsp von 0-100 Ja oder Nein, von 50 -70, bis du an der richtigen Seite ankommst, dann frage welche Zeile und welches Wort.
    Schreibe die Worte auf, sie ergeben den Sinn den dein höheres Selbst für dich als momentan richtig
    Befindet. Und so gehe weiter.
    Und BEN ist gespannt.

    Lieben Gruß
    That´s true magic. Your own way.
     
  5. Benedikt

    Benedikt Mitglied

    Registriert seit:
    3. Februar 2012
    Beiträge:
    377
    Ort:
    Am Fuße unter einer Eiche
    Hi Waldmädel,:trost:

    du bist neu hier, und alles hat für jeden seinen Sinn.

    Alles Liebe.
     
  6. Saturon

    Saturon Mitglied

    Registriert seit:
    7. Januar 2012
    Beiträge:
    54
    Ort:
    Nürnberg
    Werbung:
    so einfach ist es leider nicht ;)
     
  7. Benedikt

    Benedikt Mitglied

    Registriert seit:
    3. Februar 2012
    Beiträge:
    377
    Ort:
    Am Fuße unter einer Eiche
    Nur ein Stück Schokolade, und du fühlst dich verwirrt, weil irgendjemand irgendwas schreibt.

    Alles Liebe
     
  8. waldmädchen

    waldmädchen Mitglied

    Registriert seit:
    27. Februar 2012
    Beiträge:
    68
    Ort:
    Am liebsten im Wald
    Naja, ich möchte schon den Sinn deiner Nachricht verstehen.
    Wenn mir jemand etwas sagt und ich verstehe nicht, was er meint, dann frage ich eben nach.
    Alles andere wäre ja merkwürdig, das würde ja bedeuten, dass es mich nicht
    interessiert was jemand sagt, bzw. mir egal ist.
    Was hatte es mit den 20 Blumen auf der grünen Wiese auf sich?
     
  9. Benedikt

    Benedikt Mitglied

    Registriert seit:
    3. Februar 2012
    Beiträge:
    377
    Ort:
    Am Fuße unter einer Eiche
    Durch Gedanken erschaffst du deine Welt und durch Gedanken der Leser befreie ich dich von deinem Gefängnis
     
  10. waldmädchen

    waldmädchen Mitglied

    Registriert seit:
    27. Februar 2012
    Beiträge:
    68
    Ort:
    Am liebsten im Wald
    Werbung:
    Du behauptest also, die Gedanken der Leser hier zu kennen?
    Ja, dann sage mir mal, was ich jetzt in diesem Moment, wo ich das hier schreibe, denke.
     

Diese Seite empfehlen