1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Bedingungslose Liebe

Dieses Thema im Forum "Religion & Spiritualität" wurde erstellt von Buda, 26. Oktober 2012.

  1. Buda

    Buda Mitglied

    Registriert seit:
    29. Oktober 2010
    Beiträge:
    623
    Werbung:
    Hy Leute

    In der Bibel (so habe ich es zumindest mal gehört) steht Gottes Liebe sei Grenzen und bedingungslos .

    Ich frage mich ob das den wirklich so drinensteht.

    Beim Googeln nach dem Suchbegirfen Bibelverse und bedingungslos hab ich keinen Vers gefunden wo es so Wortwörtlich steht nur andeutungsweise.

    meine Frage also : Steht es wirklich genau so irgendwo drin wen ja wo oder steht es nicht so drin ?

    Danke für eure Antworten .

    Mfg Buda
     
  2. ablabs69

    ablabs69 Mitglied

    Registriert seit:
    13. April 2008
    Beiträge:
    64
    Ort:
    Wien
    Das ist nicht ganz so direkt in der Bibel zu finden.
    Jedoch implizit ist bedingungslose, grenzenlose, allumfassende Liebe z.B. im Gleichnis vom verlorenen Sohn, der mit offenen Armen wieder aufgenommen wird, enthalten (Lukas 15, 11-32).
    Oder in Lukas 6, 27-28: "Liebt eure Feinde; tut wohl denen, die euch hassen; segnet, die euch fluchen; bittet für die, die euch beleidigen.”
    In Römer 5,8 sagt Paulus: "Gott aber erweist seine Liebe zu uns darin, dass Christus, als wir noch Sünder waren, für uns gestorben ist".
    Und in Römer 8,38-39: Denn ich bin überzeugt, dass weder Tod noch Leben, weder Engel noch Gewalten, weder Gegenwärtiges noch Zukünftiges, noch Mächte, weder Höhe noch Tiefe, noch irgendein anderes Geschöpf uns wird scheiden können von der Liebe Gottes, die in Christus Jesus ist, unserem Herrn.
     
  3. Syrius

    Syrius Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    10. August 2009
    Beiträge:
    5.174
    Ort:
    Schweizer Mittelland
    Lieber Buda, ob es genau so wortwörtlich in der Bibel steht, ist unerheblich.

    Wichtig ist doch, dass Gott die reine Liebe ist!

    Geh einfach davon aus - dass es so ist!

    lg
    Syrius
     
  4. Sternenatemzug

    Sternenatemzug Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    11. November 2007
    Beiträge:
    44.846
    Ort:
    hear(hier)
    Werbung:
    diese liebe braucht kein ding...sie ist ewig und unerschaffen egal obs irgendwo dinglich steht oder nicht
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen