1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Bedeutung von Tieren - Kohlmeisen

Dieses Thema im Forum "Schamanismus" wurde erstellt von walkingpit, 20. August 2012.

  1. walkingpit

    walkingpit Neues Mitglied

    Registriert seit:
    20. August 2012
    Beiträge:
    5
    Ort:
    NRW
    Werbung:
    Hallo Zusammen,

    ich hatte gerade eine sehr ungewöhnliches Erlebnis und hoffe, es kann mir jemand gut weiterhelfen.

    Mein Blick geht auf meine Terrasse...die Tür ist ein wenig geöffnet...und auf einmal kam eine Kohlmeise...und fing an zur Tür näher zu kommen, da ist auch ein Tisch, und pickte am Boden...und dann kam noch eine und noch eine...ich denke, es waren etwa 8 Kohlmeisen.

    Alle sehr nah - noch nie so nah hier auf der Terrasse gewesen.
    Und nach etwa 1 min waren sie wieder weg.


    Weiss mir einer Rat? Was könnte das bedeuten?

    Lieben Dank vorab,
    Viele Grüße
    Petra

    P.S. Ich bin mit Villoldo und der energetischen Arbeit ein stückweit vertraut. Aber Kohlmeisen sagen mir gerade nichts....freue mich auf Antwort!
     
  2. Ahorn

    Ahorn Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    22. Mai 2007
    Beiträge:
    23.784
    Ort:
    wo ich Wurzeln schlage
    Wenn sie Dir nichts gesagt haben, dann haben sie Dir nichts gesagt.

    Wenn Du nach einer Bedeutung suchst, solltest Du vielleicht eher in der Abteilung Orakel nachschauen.
    Der schamanische Ansatz wäre, die Tiere direkt zu fragen - und nicht irgendwelche Deutungshilfen in Anspruch zu nehmen. ;)

    Wenn Du schamanisch reisen kannst, dann kannst Du auch zu dem Augenblick zurückreisen, an dem die Meisen da waren und sie direkt fragen. Sie werden Dir wahrscheinlich eine sinnvollere Antwort geben als alle anderen Quellen.
     
  3. Maurynna

    Maurynna Mitglied

    Registriert seit:
    7. August 2012
    Beiträge:
    197
    Ort:
    Hannover
    Und, erweiternd, vielleicht noch darüber nachdenken, was Kohlmeisen für eine Art Vögel sind..Singvögel, oder? Keine Raubvögel. Es war ein ganzer Schwarm, nicht eine einzige...Alles Dinge, die dann Bedeutung haben könnten. Aber wie Ahorn schon sagte - am besten direkt nachfragen. Und wenn´s nur die Antwort gibt, dass es leckere Kerne auf deiner Terasse gab ;)
     
  4. Bougenvailla

    Bougenvailla Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    20. September 2011
    Beiträge:
    7.001
    So würde ich das deuten:

    Du hattest am/unter dem Tisch irgendwelche Brösel, Essensreste.
    Ein Vogel hat das gefunden und alle anderen kamen um Nahrung zu picken.

    Auf meine Terrasse kamen täglich zig Vögel, sie pickten Reste aus der Hundeschüssel oder tranken Wasser.

    Erst kommt einer, und dann sind es plötzlich viele. Ich sitze daneben aber die sind frech, denn sie spüren keine Gefahr.

    Ein überaus neugieriger hat sogar meine Wohnung inspiziert.

    Nicht hinter allem was sehen oder Bedeutung suchen, das meiste ist einfach nur ganz Normal.
     
  5. Howard

    Howard Neues Mitglied

    Registriert seit:
    14. November 2010
    Beiträge:
    16
    Fragwürdig aber möglich, nur acht Meisen, zu der Jahreszeit auf einem Haufen ?
     
  6. silberelfe

    silberelfe Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    27. September 2007
    Beiträge:
    2.572
    Ort:
    Freilassing/Salzburg
    Werbung:
    Hallo Petra,

    meiner Meinung nach bedeutet es, dass dich Kohlmeisen nicht für ein Monster halten und sie die Möglichkeit ergriffen haben, was Feines zu spachteln.

    Freuen kannst du dich drüber.

    Mir haben letzthin Bergdohlen aus der Hand gefressen und das war total schön. Ich hab mich gefreut. Ich denke aber das lag weniger an mir oder einer Botschaft für mich als an dem, was ich in der Hand hatte.
     
  7. Lincoln

    Lincoln Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    15. Januar 2013
    Beiträge:
    22.135
    Ort:
    VGZ
    Ich frage mich gerade, was das fuer eine Aussage war. Mmmmhhh. Jedenfalls eine nicht von dir zu Erwartende. Das konntest du mal besser.... Zumindest als du noch wusstest, was Anfang, Mitte und Ende bedeutet...:)
     
  8. Ahorn

    Ahorn Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    22. Mai 2007
    Beiträge:
    23.784
    Ort:
    wo ich Wurzeln schlage
    :confused: muss ich Deine Äusserung jetzt verstehen?
     
  9. JohannB

    JohannB Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    3. März 2013
    Beiträge:
    1.059
     
  10. Lincoln

    Lincoln Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    15. Januar 2013
    Beiträge:
    22.135
    Ort:
    VGZ
    Werbung:
    Im ersten Beitrag steht ganz deutlich:

    Und du kommst mit ner Aussage daher als muesse sie ne ausgewachsene Meisterin im Schamanismus sein.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen