1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Bedeutung Vergabe von Haarsträhnen??

Dieses Thema im Forum "Allgemeine Diskussionen" wurde erstellt von MarlaSinger, 17. Januar 2006.

  1. MarlaSinger

    MarlaSinger Neues Mitglied

    Registriert seit:
    17. Januar 2006
    Beiträge:
    2
    Werbung:
    Hallo, vielleicht könnt ihr mir weiterhelfen....
    Ein sehr guter Freund von mir hat mich vor seiner Abreise nach Afrika gebeten, ihm eine Haarsträhne von mir mitzugeben.
    Ich habe es getan und dann gefragt, wieso, und was das genau zu bedeuten hat.
    Aber er wollte mir keine genaue Antwort geben und meinte nur, es hat was mit Esoterik zu tun.
    Könnt ihr mir weiterhelfen was es damit auf sich hat?
    Danke.
    Marla
     
  2. Frl.Zizipe

    Frl.Zizipe Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    2. September 2003
    Beiträge:
    39.559
    Ort:
    Wien
    Ui - hoffentlich ist es wirklich ein sehr guter Freund.
    Der macht da vielleicht bösen Woodoo-Zauber mit dir

    Vielleicht ja aber auch guten .............


    Ehrlich gesagt, ich kann mir nur sowas auf die Art vorstellen, hab aber in Wahrheit keinen blassen Schimmer.

    Alles Liebe
    Mandy
     
  3. Sitanka

    Sitanka Guest

    komisch, ich habe auch sofort an voodoo gedacht, besonders weil er nach afrika fährt.

    kann es sein, dass dieser freund vielleicht in dich verliebt ist und eine art liebeszauber mit den ureinwohnern machen möchte (war grad so eine spontane idee)?
     
  4. HerrHundi

    HerrHundi Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    29. April 2005
    Beiträge:
    1.336
    Ort:
    Zwinger
    Muss gar nicht Voodoo sein.
    Ein stinknormaler mitteleuropäischer Hexer :D hat mich einmal um Haare gebeten... Und auch klar gesagt, dass er sie mal verwenden würde. :lachen:
    Allerdings wollte er nicht sagen, was für Zauber es sein sollte und ich weiss auch nicht, ob er es schon getan hat. :D
     
  5. MarlaSinger

    MarlaSinger Neues Mitglied

    Registriert seit:
    17. Januar 2006
    Beiträge:
    2
    Werbung:
    Nee. es ist anders herum...ich habe ihm vor seiner Abreise mein Interesse gestanden und er war zuerst ganz schön baff.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen