1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Bedeutung dieser Zahlen

Dieses Thema im Forum "Numerologie" wurde erstellt von Shiavin, 25. Januar 2016.

  1. Shiavin

    Shiavin Neues Mitglied

    Registriert seit:
    24. Januar 2016
    Beiträge:
    28
    Werbung:
    Vor einer Weile wurde ich mal darum gebeten, eine Reihe von Zahlen zu nennen, die mir in den Sinn kommen, wenn ich an den Fragenden denke.
    Gesagt, getan. Seine Reaktion war schockiert und er fragte nur "Warum in aller Welt diese Zahlen!?" aber auf meine Nachfrage, was sie ihm denn sagten, kam keine Antwort.
    Könnte mir jemand, der sich mit Numerologie auskennt bitte verraten, was sie bedeutet haben könnten? :/

    8501
    49
    76
    2
    89
     
  2. Werdender

    Werdender Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    5. April 2015
    Beiträge:
    436
    Ort:
    München
    Hallo, Shiavin!

    In welchem Zusammenhang stehen diese Zahlen? Irgend ein konkreter Anhaltspunkt? -
     
  3. Shiavin

    Shiavin Neues Mitglied

    Registriert seit:
    24. Januar 2016
    Beiträge:
    28
    Für mich hatten sie rein assoziative Bedeutung.. ich sollte an ihn denken und Zahlen nennen, die mir einfallen. Die ersten, die mir dann in den Sinn kamen, waren diese.
    Ich kann maximal sagen, welche Bilder ich mit den einzelnen Zahlen verbinde, wenn das hilft?
     
  4. Werdender

    Werdender Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    5. April 2015
    Beiträge:
    436
    Ort:
    München
    Nun, helfen würde sicher weitaus besser zu wissen, um wen bzw. um welches Personen-Thema es sich handelt...
     
  5. Shiavin

    Shiavin Neues Mitglied

    Registriert seit:
    24. Januar 2016
    Beiträge:
    28
    Achso, verstehe. Es war jemand, der in mich verliebt war, dessen gefühle ich zu dieser Zeit aber nur zögerlich erwidert habe. Ich war mir unsicher mit ihm, er dafür Feuer und Flamme.
     
  6. Werdender

    Werdender Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    5. April 2015
    Beiträge:
    436
    Ort:
    München
    Werbung:
    Hallo, Shiavin!

    Ich hab mich heute den ganzen Nachmittag mit diesen Zahlen beschäftigt. Es gibt einige wenige Merkwürdigkeiten, zu denen ich aber nichts Konkretes sagen möchte, ohne dabei spekulieren zu müssen.

    Es wäre sehr hilfreich gewesen, wenn auch er einen Zahlenkomplex geäußert hätte, sodass eine Gegenüberstellung und Polarisierung zwischen Deinen und seinen Zahlen möglich gewesen wäre.

    Um wirklich eine authentische zahlenphilosophische Deutung vornehmen zu können, sollten möglichst objektive Systeme und Methoden angewendet werden, z.B. das Ziehen von Tarot-Karten oder Würfeln etc... Assoziative Äußerungen sind nie völlig frei von unmittelbaren unbewussten Reflexionen; so könnte etwa ein bestimmtes Geburtsdatum, dass man kurz zuvor "aufgeschnappt" oder im Gedächtnis hatte, in die Assoziation mit hineinspielen, usw.

    Vielleicht hast Du die Möglichkeit, mit dem potenziellen Freund gemeinsam ein Zahlen-Orakel zu befragen? Wenn Du den Waite-Tarot und/oder drei klassische Würfel besitzst, wäre das Ideal; dann könnte ich Dir Konkretes sagen...

    Bis vielleicht dahin herzliche Grüße!

    Werdender
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen