1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Bauchoperation - es war ein Alptraum

Dieses Thema im Forum "Träume" wurde erstellt von kischa, 2. Januar 2008.

  1. kischa

    kischa Mitglied

    Registriert seit:
    15. Mai 2006
    Beiträge:
    285
    Werbung:
    Ich habe heute Nacht geträumt ich hätte eine Bauchoperation. Ich weiß alles noch ganz genau. Ich bin selbst in den OP gegangen, dort wurde ich auf den Tisch gelegt, ich habe alle Leute rundherum gekannt. wurde intubiert und bin eingeschlafen, aber anscheinend nicht wirklich, ich bin dann aufgestanden, fast vom OP-Tisch gefallen und die OP wurde trotzdem durchgeführt, hatte aber keine Schmerzen. der Arzt sagt mir nach der OP er hätte ein Tampon aus dem Bauchraum entfernt und ich hätte eine eiteransammlung, aber das sei nicht so schlimm. dann bin ich aufgewacht und war ziemlich versört, das war ganz schön schrecklich für mich dieser traum, kann mir wer helfen??

    danke
     
  2. kischa

    kischa Mitglied

    Registriert seit:
    15. Mai 2006
    Beiträge:
    285
    Weiß wirklich niemand was das zu bedeuten hat??
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen