1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Basilikum vs. Chia-Samen

Dieses Thema im Forum "Gesundheit allgemein" wurde erstellt von AdrianV, 21. August 2014.

  1. AdrianV

    AdrianV Neues Mitglied

    Registriert seit:
    19. August 2014
    Beiträge:
    3
    Werbung:
    Hallo allerseits!

    Ich war diesen Sommer beruflich auf einem Tanzworkshop in Thailand. Dort haben einige Tänzer nach dem Sport Getränke mit Basilikumsamen getrunken. Diese sind anscheinend sehr gesund und nahrhaft.

    Bisher kannte ich nur die in den USA gängigen Drinks mit Chia-Samen (z.B. Mamma Chia, Chiastar), die vor allem wegen ihrem hohen Ballaststoff- und Proteingehalt getrunken werden.

    Wisst ihr, was der Unterschied der beiden Samen ist und ob es solche Drinks auch in Österreich zu kaufen gibt?

    Vielen Dank für eure Antworten!

    Liebe Grüße,
    Alina
     
  2. Moondance

    Moondance Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    8. Juli 2012
    Beiträge:
    11.243
    den Unterschied kenne ich nicht, aber dioe Drinks kann man auf verschiedene Art selber machen.
    Ich z.B. lege den Samen in etwas Wasser und lasse ihn losschleimen, dann mische ich ihn in den Smoothie und dieser kann man mit Weizengrassaft, Mangos, Avogados oder Mandelmilch oder Reismilch oder allem möglichen vermischen, was man halt gerne mag..

    Willkommen im Forum...:)
     
  3. topeye

    topeye Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    17. Januar 2011
    Beiträge:
    6.201
    Hallo Alina

    die "Basil Seeds" sind in einem Asiashop sicher erhältlich. Ausgesprochen wird Basilikumsamen auf
    Thailändisch "med meng lag"(เมล็ดแมงลัก). Importiert wird es zB durch Siamfood und stammt zB
    von der Farm (Marke) Raitip (siehe auch Raitip.com)
    Geschätzt werden Basilikumsamen zum Abnehmen
    und wegen dem interessanten Gefühl im Mund, auf der Zunge
    (an Stelle von zB der eher ungesunden Kohlensäure)
    ...man hat was zum Beissen und nebst dem glibbrigen
    ist auch noch was knuspriges dabei... :)
    Den Drink kann man oder Frau gut selber zubereiten.
    Ich liebe es in warmer Milch mit Honig.
    Alternativ geht natürlich auch kalte Soyamilch oder Kokosnuss"milch"(Wasser)
    ...vor dem trinken zwei Minuten einweichen lassen...
    ....ist keine Zauberei dabei :zauberer1
    fertige Drinks gibts natürlich auch

    LG
    Tobi
     
  4. topeye

    topeye Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    17. Januar 2011
    Beiträge:
    6.201
    Werbung:

    tolle Frisur:)
     

Diese Seite empfehlen