1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Balkon"ien"

Dieses Thema im Forum "Träume" wurde erstellt von TraumPrinzessin, 26. April 2007.

  1. TraumPrinzessin

    TraumPrinzessin Mitglied

    Registriert seit:
    15. August 2006
    Beiträge:
    57
    Werbung:
    Moin Moin sagt die TraumPrinzessin und hat einen Traum für alle Interessierten.

    Ich bin in meiner Wohnung und es kommt ein Mann, der den Balkon sauber machen will. Ich lasse ihn also auf den Balkon und er fängt das Schrubben an :waesche2: :baden: :saugen: Einige Zeit später gehe ich wieder zum Balkon und schaue, was der gute Mann dort so treibt und OHHHH :escape:, da schrubbt er doch so kräftig, dass sich die erste Bodenfliese löst. Ich bin erschüttert und versuche ihn zu stoppen, aber er macht weiter und dann lösen sich durchs Schrubben auch noch die Wandfliesen zum Garten hin und man kann hindurchsehen und alles scheint nicht mehr stabil zu sein, wir sind ja im 4. Obergeschoss! Ich schimpfe mit ihm und erkläre ihm, dass mein Mann ausflippen wird, wenn er das sieht. Ich weise ihm die Tür, er soll schnell verschwinden, bevor mein Mann das Drama sieht und ihn zur Sau macht. Ich bin auch furchtbar ärgerlich und dann kommt auch schon mein Mann. Leider bin ich dann aufgewacht, dabei hätte ich sehr gern gewusst, wie das Ganze ausgegangen ist. Die fehlenden Fliesen an der Balkonwand zum Garten hin, haben mir echt Angst gemacht. Man konnte durch die Löcher hindurch schauen und es schien alles instabil.

    Man, man, man das war vielleicht ne' Traum. Habt ihr ne' Idee, was mich da die letzte Nacht so beschäftigt hat?

    Gruetzilis :banane:
     
  2. Romaschka

    Romaschka Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    19. März 2005
    Beiträge:
    5.096
    Ort:
    D
    Hallo Traumprinzessin!
    Bist du sehr temperamentvoll?
    Geht dabei manchmal etwas aus Unachtsamkeit zu Bruch, ohne dass du es wolltest?

    Ist dein Mann deine oberste Instanz, die dich regelmäßig zurechtweist und dir keinen Raum lässt für eigene Entscheidungen oder etwas auszuprobieren? (Vaterfigur)

    Fühlst du dich momentan irgendwie unsicher im Leben? (4. Etage, luftige Höhe)

    Ich weiß nicht, ob dir diese Gedanken weiterhelfen, aber das fiel mir dazu spontan ein.

    Liebe Grüße,
    Romaschka
     
  3. MaTrixx

    MaTrixx Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    5. Februar 2005
    Beiträge:
    2.139
    Ort:
    Ganznah
    Hallo TraumPrinzessin,


    Die Seele ist unsere BeHausung im Traum, wenn es um innere Einstellungen geht
    die uns aus der Vergangenheit noch prägen.

    Der Balkon ist die Aussicht auf unsere Zukunft.
    Der Mann der da am Schrubben ist ein Seelenanteil von dir, der etwas klären und verändern möchte.

    Die Boden-und Wandfliesen sind innere Mauern, die du zu einreissen möchtest/ könntest/solltest?

    Einmal was im Gang gesetzt, läßt es sich nicht aufhalten. Dein Weltbild wird erschüttert. Du weißt, das in der Wunscherfüllung auch ein Loslassen inne liegt.

    Der Garten ist im Traum der Ort, wo unsere Erfahrungen als
    GrundBoden dient um Pflanzen/Blumen in die Zukunft wachsen zu lassen, also deine Wünsche und Ziele für die Zukunft.
    Es könnte sein, dass du Befürchtungen hast, das dein Mann mit deinen Zielvorstellungen und Wünschen nicht einverstanden ist.

    Alles Liebe
    _______
    Ute
     
  4. TraumPrinzessin

    TraumPrinzessin Mitglied

    Registriert seit:
    15. August 2006
    Beiträge:
    57
    Hallo Romaschka

    Ich bin eher weniger temperamentvoll, aber mein man ist schon eine starke Instanz für mich. Die Möglichkeit mich auszuprobieren lässt er mir aber schon und meine Entscheidungen akzeptiert er auch, allerdings gebe ich auch manchmal nach, wenn es etwas ist, was uns beide berifft.

    Im Leben unsicher fühle ich mich nicht so sehr, aber wenn es um neue Dinge geht, dann bin ich schon manchmal unsicher.

    Ich danke Dir für Deine Gedanken, werde sie mir nochmal durch den Kopf gehen lassen.

    Ciao :)
     
  5. TraumPrinzessin

    TraumPrinzessin Mitglied

    Registriert seit:
    15. August 2006
    Beiträge:
    57
    Werbung:
    Hallo Matrixx

    Das finde ich wirklich aufschlussreich und veranlasst mich genauer nochmal nachzudenken. Ob mein Mann mit meinen Zielvorstellung nicht einverstanden ist, ist dabei möglicherweise ein Schlüsselsatz.

    Ich danke auch dir für Deine Gedanken zu diesem Traum. Jetzt werde ich meine Träume neugierig weiterverfolgen :clown:

    Ciao :kuss1:
     

Diese Seite empfehlen