1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Bali

Dieses Thema im Forum "Astrologie" wurde erstellt von lukas, 14. Oktober 2002.

  1. lukas

    lukas Mitglied

    Registriert seit:
    5. Mai 2002
    Beiträge:
    90
    Werbung:
    Salve alle

    Habt ihr euch, astrologisch, mit dem Baligemetzel beschäftigt?

    Im WEB gibt es ja die tollsten Transit-Spekulationen-

    Ich betreibe ÄgyptischeAstrologie, die unsere OriginalAstrologie ist- und da ist alles viel schlichter....

    Aus meiner Sicht handelt es sich um eine Vorhut der Einstellungen, die uns die Sonnenfinsternis bescheren wird, die am 4.Dezember-2002 stattfinden wird....

    Geht mal auf meine http//www.astrologiaegiziana.com/de.03.sonne.htm, die seit dem 06.10.02 im Netz ist.
    Da bringe ich die Analyse der Sonnenfinsternis des 4.Dezember 2002, unter anderem mit dem Hinweis: „Die Sonnenfinsternis (ihr Effekt) lenkt das Augenmerk auf die südliche Hälfte der Welt, also auf die Inselchen südlich des Äquators...“

    Nun ist auf eben einer dieser Inselchen, auf Bali, bereits am 12.10.02 eine Bombe hochgegangen, also fast 2 Monate vor der Sonnenfinsternis und ihren zu erwartenden Effekten-
    Steht das in Zusammenhang mit den Effekten- die noch kommen müssen?

    Ich glaube schon.

    -----------------------
    © Lukas, 2002

    * MundanAstrologie ist ZodiakAstrologie, denn sie beruht, ausschliesslich, auf der Analyse dynamischer Vorgänge in den Sternbildern
    * Der Sonnenstand im Sternbild WAAGE motiviert Kräfte, die, wie uns überliefert wurde, „den Widerstreit zwischen Vergangenheit und Zukunft überwinden“
    * Dadurch lösen sich überspannte Situationen voreilig auf
    * Den Höhepunkt dieser Vorgänge liefert immer der Mittelpunkt des Zodiakabschnittes WAAGE, der den Tagen 8. - 9. - 10. Oktober entspricht.
    ---------------------------

    Meine MundanVorhersagen gehen immer vor dem 8.Oktober ins Netz, zumindest als Synthese, um zu verhindern, dass sie, anstatt Vorhersagen, Nachrufe sind......

    Lasst uns diskutieren.
    Astrologie ist immer Astrologie. Herauskommen muss immer das Gleiche- welche Methode auch angewendet wird-
    Nur, finde ich, im Nachhinein Transite aufzuzählen....ist Zeitverschwendung.

    Grüße, Lukas
     
  2. Ich bin von der Astrologie bald wieder abgefallen.
    Aber begeistere mich:
    War es Bin Laden?
    Warum war es Bin Laden?
    Was wird George Bush machen?
    Warum ist er so dumm?
    Was braucht die Erde an ihm?
    Was sollen wir lernen?
    Wann geschieht endlich was interessantes?
    Kommt der 3. W.?

    Blöde Fragen?

    Was kann die Astrologie eigentlich??

    Ich habe doch einige kennen gelernt (schrieben Bücher, taten es seit zehn Jahren, zwanzig Jahren, hauptberuflich) ... und? Nix.

    Ich versteh sowas nicht.

    Ich würde es aber gerne verstehen.

    Alles Liebe
    joscha(mädchen) :reden:
     
  3. lukas

    lukas Mitglied

    Registriert seit:
    5. Mai 2002
    Beiträge:
    90
    Salve Joscha(Mädchen)

    Du solltest Deinen post bei allen gängigen Forums eingeben!
    Auf meiner HoroskopeHome
    http://www.astrologiaegiziana.com/de.htm
    findest Du den Link ASTROCONNECT - die listen alle gängigen Foren auf.

    Der Vorwurf:
    <<<<<Ich habe doch einige kennen gelernt (schrieben Bücher, taten es seit zehn Jahren, zwanzig Jahren, hauptberuflich) ... und? Nix.<<<<<
    muss verbreitet werden......

    Du "verstehst das nicht?" wie Leute schwafeln.....
    Ich verstehe das.
    Astrologie ist eine Pfründe - die Verleger und ihre Schwafler gleicherweise gut, bis bestens, leben lässt.
    Sie müssen bloß aufpassen, dass <die Reihen immer fest geschlossen bleiben>.
    Das funktioniert - bis heute - trotz Internet....

    Aber
    auch die Astro-Interessenten sind nicht ohne Schuld an dem Übel......

    Zu Deinen Fragen im Speziellen:

    Bin Laden habe ich horoskopiert.
    Über die HoroskopeHome (oben) findest Du den Link: HoroskopBiographie.
    Der Text ist seit dem 10.10.2001 im WEB -

    George W.Busch ist nicht dumm.....
    Demnächst gibt es in der HoroskopeBiographie eine George Bush Vorschau für 2003.

    Was die weiteren Fragen anbetrifft-
    Geh' zu meiner HoroskopeHome und lies Dich da durch - da steht schon allerhand...

    Grüße, Lukas
     
  4. Ich sage das erste Mal NEIN:
    Ich habe soviel Zeit, Geld, Engagement, Freundlichkeit in dieses Metier, in diese Menschen verpfiffen, dass ich zwar deine Homepage öffnete, aber keine Motivation in mir aufbauen konnte, mich durchzufretten.
    Ich bin geschlaucht auf dem Thema.
    Wenn du mir einheizen willst, mich begeistern möchtest, da ist immer ein Weg.

    A) sag mir was INTERESSANTES, NEUES über mich

    oder

    B) Bush IST dumm; schau ihm in die Augen - aber wenn du im Horoskop mehr siehst, als in Augen, dann erkläre


    Bin da
     
  5. lukas

    lukas Mitglied

    Registriert seit:
    5. Mai 2002
    Beiträge:
    90
    Werbung:
    Salve joscha(Mädchen)

    Tja-
    Zeit und Geld verschwenden-
    genau diesen Satz schrieb ich zur Einleitung in mein Namensforum
    denn Zeit und Geld verschwenden ist, in der Tat, sehr ärgerlich-
    aber man kann's verhindern, wenn man seine Namensanalyse kennt....
    Warum?
    Das steht alles da im Forum
    Auf meiner home findest Du den Einschreibweg.

    Ansonsten verstehe ich nicht, warum Du nicht lesen willst!
    SAG' mir was...?
    Wie denn - wenn Du nicht lesen willst?

    Warum soll der Bush unbedingt dumm sein? Hast Du denn vergessen, wie er an die Regierung kam??

    Wem hast Du <soviel Geld> gegeben, um ins Metier (Astrologie, vermute ich) einzusteigen?

    Grüße, Lukas
    http://.www.astrologiaegiziana.com/de.htm
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen
  1. kalliope11
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    785

Diese Seite empfehlen