1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Bald eine Invasion durch Außerirdische?

Dieses Thema im Forum "UFOs, Ausserirdische" wurde erstellt von trollhase, 6. April 2016.

  1. trollhase

    trollhase Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    14. Juli 2014
    Beiträge:
    5.447
    Werbung:
    Hallo,

    Das ist leider kein spass-thread.

    Ich hab in einem anderen internetforum einen Bericht eines 24-jährigen gelesen, der Kontakt zu einem Ausserirdischen bekam.
    Dieser wurde gewarnt, dass es irgendwann, relativ bald, eine Invasion durch Ausserdische geben würde, bei der die meisten Menschen für immer vernichtet werden würden.
    Es würde nur ganz wenig Auserwählte geben, die davon ausgenommen sein würden.

    Was haltet ihr davon und weiß jemand mehr als ich?

    Also wann diese Invasion sein wird und was man tun kann um auch zu den Auserwählten zu gehören. Meine Frage richtet sich jetzt auch an die hellsichtigen unter euch!
     
    Mahuna und dr.snuggels gefällt das.
  2. Claudya30

    Claudya30 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    8. Februar 2016
    Beiträge:
    405
    Ort:
    Schweiz
    Ich bin zwar nicht hellsichtig in dem Sinne, denke auch nicht das die Menschheit die Einzigen im Universum sind, aber doch denke ich nicht das sowas in der Art passieren wird. Diese Schilderung hat mich spontan an die Alienfilme erinnert, wo Ausserirdische die Welt einnehmen.
    Ich denke sowas wird nicht geschehen. :)

    Die Menschheit wird sich von ganz allein zerstören, auch ohne die Ausserirdischen.

    Zudem stellt sich die Frage wie seriös der Bericht dieses 24 jährigen ist, in wie weit man das überhaupt ernst nehmen kann. Er wäre nicht der Erste oder der Einzige der solche Gerüchte in die Welt setzt. :)
    Ich bin da sehr skeptisch.
     
    starman gefällt das.
  3. Tacita

    Tacita Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    14. Juli 2005
    Beiträge:
    2.874
    Ort:
    Niederösterreich
    Ich melde mich freiwillig.
    Auf keinen Fall will ich zu den Auserwählten gehören. :ROFLMAO:
     
  4. Sabsy

    Sabsy Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    15. Juni 2005
    Beiträge:
    20.343
    Naja, ich könnte mir vorstellen, dass ich unter den Auserwählten bin :D
    @litha14 - bekanntlich versetzt der gute Glaube die höheren Berge (kl. Tipp) ;)
    ausserdem denke ich, dass es nicht nur verschiedene Ausserirdische gibt,
    sondern einpaar wenige Rassen mitten unter uns leben
    und ich meine nicht komische andersartige Menschen,
    die man auch gerne als vollkommen verpeilte andere Rasse sehen möchte.
    Ferner denke ich, dass wir hier auf einer Art Spielplaneten für uns selbst leben
    und eine nettes Haustierchen für höhere Wesenheiten sind
    (die uns mit Freuden beobachten)- nicht negativ gemeint.
    Ich gehe einfach davon aus, dass uns die Ausserirdischen wohlgesonnen sind
    und was ein anderer Mensch denkt für einen einzigartigen Kontakt
    zu irgend einem Ausserirdischen gehabt zu haben,
    das geht mir ehrlich gesagt an der Menschenhülle vorbei.
    Mag sein, dass dieses zu seinem Lebensplan gehört, es erst zu erfahren
    um dann anders hervor zu gehen, was das alles gewesen sein könnte...
    ein Geistwesen, welches noch erdgebunden ist und böswillig- so glauben ja auch Einige
    (ich nicht) für mich gibt es nur gute Geistwesen wie auch Ausserirdische...
    vllt ist das eben auch der Schlüssel um auserwählter zu sein- weiss man es!?
    Ich weiss nur, würde sich nur ein einziger Ausserirdischer für uns alle sichtbar machen,
    würden wir ihn verfolgen, töten um ihn dann zu studieren,
    anstatt ihn freundlich zu empfangen und mit ihm/ ihr zu kommunizieren...
    ich will nicht behaupten, dass wir alle so agieren würden, aber die Vergangenheit war nur so.
    Vllt lernen aber genau diese Auserwählten im Hier bereits Grossmut, Liebe zu Allen was ist,
    selbst wenn man nicht in einer Inkarnation jemals das grosse Ganze verstehen kann und erfahren wird- was alles ist.
     
    cheerokee und Siriuskind gefällt das.
  5. GrauerWolf

    GrauerWolf Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    11. Juni 2014
    Beiträge:
    13.856
    Schmarrn.
     
    Colombi, starman, Hatari und 2 anderen gefällt das.
  6. Ruhepol

    Ruhepol Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    20. März 2007
    Beiträge:
    11.864
    Ort:
    An der Nordsee
    Werbung:
    Richtig! Und vorher esse ich einen Süßwarenladen leer. ;)

    R.
     
    Schnepe, Frl.Zizipe, starman und 2 anderen gefällt das.
  7. Tacita

    Tacita Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    14. Juli 2005
    Beiträge:
    2.874
    Ort:
    Niederösterreich
    Meine Schwägerin meint ebenfalls Kontakt mit Außerirdischen zu haben und
    prophezeit uns das schon seit drei Jahren, dass wir von ihnen vernichtet werden.
    Und jedes Mal denke ich mir:" Und? Wo ist das Problem?" :dontknow:
     
    Schatzimausi und Icelady gefällt das.
  8. Bougenvailla

    Bougenvailla Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    20. September 2011
    Beiträge:
    6.999
    Verspäteter Aprilscherz. ;)
     
  9. trollhase

    trollhase Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    14. Juli 2014
    Beiträge:
    5.447
    Warum?
     
  10. trollhase

    trollhase Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    14. Juli 2014
    Beiträge:
    5.447
    Werbung:
    Leider nein.
     

Diese Seite empfehlen