1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

BaGua anlegen

Dieses Thema im Forum "Feng Shui" wurde erstellt von Honey, 11. März 2004.

  1. Honey

    Honey Guest

    Werbung:
    Hallo liebes Forum,

    ich bin Feng Shui Neuling und habe mir nun um ein BaGua meiner Wohnung zu erstellen einen Grundriss besorgt.

    Leider habe ich beim anlegen des BaGuas folgendes Problem:
    In allen Büchern, die ich zu diesem Thema gelesen habe, steht, daß man die Grundlinie an der Eingangstür anlegt. Wenn ich das tue,besteht meine Wohnung aber nur aus Flur, Küche und Bad, da alle anderen Räume hinter der Grundlinie liegen. (Ich wohne in einem Eckhaus, die Räme schließen mit der Außenwand ab, die Eingangstür liegt viel weiter innen)
    :confused:
    Wenn ich Herrn Sator in seinem Buch richtig verstanden habe, so muß man den Grundriß mit einer gedachten Linie zu einem Rechteck vervollständigen. Demnach würde meine Grundlinie im Hausflur liegen. Alles was nicht innerhalb der Wohnung liegt, gilt dann natürlich als Fehlbereich. Habe ich das so richtig verstanden????
    Und von wo aus stellt man nun die Himmelsrichtungen fest? Von der Eingangstür?

    Freue mich über eure Antworten!
    Gespannte Grüße
    Honey
     
  2. Puma

    Puma Guest

    hallo honey!

    also, ich glaub ich hab deine frage nicht ganz verstanden, aber ich möcht ein bisschen was dazu sagen (schreiben).

    ich nehme an du schreibst vom drei türen ba gua. dies ist eine sehr vereinfachte methode des feng shui. das richtungs ba gua (da werden die himmelsrichtungen berücksichtigt) ist da schon ein wenig genauer...

    nimm deinen grundriss und "vervollständige" den plan zu einem rechteck (mit hilfslinien). Alles was nun mehr als ein drittel darüber liegt, ist eine erweiterung, alles was im rechteck fehlt, gilt als fehlbereich. dieses ba gua kann nun eher länglich oder fast quadratisch sein, das hängt von deinem grundriss ab.
    es gibt wohnungen oder häuser, die über grössere fehlbereiche verfügen, jedoch hat man auch möglichkeiten, diese so gut wie möglich) auszugleichen...

    die himmelsrichtung misst man am besten im freien. richtig wäre es, wenn du von dort eine messung machst (oder mehrere) von wo aus du den weitesten ausblick (aus deiner wohnung) hast. man nennt dies auch blickrichtung oder facing im traditionellen feng shui.

    ich hoffe, ich konnte dir damit behilflich sein, sollte dennoch nix klar sein...einfach wieder melden, oder mir mailen.

    alles liebe
    puma
     
  3. Honey

    Honey Guest

    Danke Puma!

    Ja, ich hab tatsächlich das 3 Türen Bagua gemeint. Ich werde es jetzt noch mit dem Richtungsbagua versuchen, bin jetzt aber doch schon ein wenig verwirrt. Nach einem wirklich nur groben Überblick steht für mich eigentlich jetzt schon fest, daß die verschiedenen Zonen, Partnerwschaft, Gesundheit, etc. plötzlich in ganz anderen Räumen liegen. :confused:
    Allein die Form der einzelnen Zonen ist doch ganz anders. Bei der einen Variante kommen Kästchen raus, bei der anderen Tortenstücke. Tja, theoretisch könnte ich mir jetzt ja das aussuchen, was für mich günstiger erscheint, aber ich find das irgentwie ganz schön verwirend, daß es da anscheinend soo gravierende Unterschiede gibt. *seufz*

    Also 3 Türen Bagua lieber ganz vergesen???

    Liebe Grüße
    Honey
     
  4. Puma

    Puma Guest

    Werbung:
    hallo honey!

    ja, ich kann gut verstehen, dass du etwas verwirrt bist. so geht es vielen menschen die sich das erste mal mit diesem thema auseinerandersetzen....
    es gibt viele unterschiedliche feng shui systeme, wobei das richtungs ba gua brauchbarer ist als das drei türen ba gua.

    die genauesten feng shui systeme (traditionelle methoden) wie z.b. die acht häuser methode oder die schule der fliegenden sterne erfordern jedoch sehr viel wissen, erfahrung....dafür sind sie ungleich wertvoller, weil sie uns viel genauere informationen über unser zuhause oder unseren arbeitsplatz (und die entsprechenden massnahmen)geben.

    es gibt gerade oder auch auf diesem gebiet so viele themen die zusammenhängen. feng shui ist ein sehr komplexes system.

    wenn du mit einer dieser schulen arbeiten möchtest, würde ich dir das richtungs ba gua empfehlen......da es einfach genauer ist als das drei türen ba gua.

    ich hoffe, ich konnte dir damit ein wenig behilflich sein!

    puma
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen