1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Badezimmerentwurf nach Feng Shui

Dieses Thema im Forum "Feng Shui" wurde erstellt von Archicat, 23. Mai 2006.

  1. Archicat

    Archicat Neues Mitglied

    Registriert seit:
    23. Mai 2006
    Beiträge:
    1
    Werbung:
    Hallo!

    Ich bin ganz neu im Forum und Wohnungen nach Feng Shui einzurichten oder sogar ganze Grundrisse nach Feng Shui zu entwickeln interessiert mich sehr. Ich studiere Architektur. Ich muss zur Zeit 3 verschiedene Badezimmer entwerfen. Jedes soll ein Leitthema haben. Ein Badezimmer möchte ich gerne nach Feng Shui entwerfen. Ich habe über das Bagua Rasta gelesen. Wenn ich es anlege und nach den Himmelsrichtungen ausrichte, wie verfahre ich dann weiter, wenn ich jetzt weiß in welcher Ecke welche Felder liegen.

    Welche Farben darf ich benutzen, welche Materialien verwenden? Wie sieht es mit Metall aus (Armaturen usw.)? Hängen diese Dinge auch von der Persönlichkeit des Bewohners ab? Wie sieht es aus mit Licht?
    Ich bin ganz neu auf diesem Gebiet aber ich möchte mich mit meinem Entwurf ein wenig reinarbeiten. Vielleicht könnt ihr mir bei meinen ersten Gehversuchen einige Ratschläge geben. Buchtipps, Internetseiten usw.

    Vielen, vielen Dank im Voraus!!!!!!!
     
  2. Esoterik

    Esoterik Mitglied

    Registriert seit:
    1. August 2003
    Beiträge:
    477
    Ort:
    Wo die Sonne aufgeht
    hallo,

    mir wurde mal gesagt, dass etwas rot (z.b. handtücher, accessoires ...) im badezimmer sein soll. fehlt rot, so wirkt sich dies in form von verdauungsstörungen aus.

    weiters soll im badezimmer die energie stabilisiert werden. da durch das abfliessen (badewanne, dusche, waschbecken) viel energie verloren geht. dies kann man mit hilfe von kleinen spiegel (tür aussen, tür innen, alle wände) in gleicher höhe erreichen.
    ein fenster sollte, wenn möglich, auch vorhanden sein. viele badezimmer sind dunkel wie abstellkammern.
    und blumen dürfen auf keinen fall fehlen. dann sind eigentlich alle elemente vorhanden.

    das badezimmer soll als wohlfühlbereich, zum entspannen und energie tanken, gestaltet sein. sicherlich muss man dabei auch auf individuellen kundenwunsch eingehen.

    vielleicht sind dies ein paar anregungen.
    alles liebe
    esoterik:grouphug:
     
  3. Hexilein

    Hexilein Guest

    Werbung:
    Ausserdem sollte man darauf achten, dass nach Möglichkeit die Abflüsse geschlossen gehalten werden können, sowie der WC-Deckel nach Gebrauch geschlossen wird, da sonst zuviel Energie einfach verloren geht.

    Auch sollten Fische nicht fehlen, ich habe einen als Klangspiel am Fenster hängen. Ansonsten kann ich den Beitrag von Esoterik absolut zustimmen:))

    Liebe Grüße
    Hexilein
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen