1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Bachblüten und übelkeit

Dieses Thema im Forum "Essenzen und Heilmittel" wurde erstellt von Reikiengel, 29. Juni 2007.

  1. Reikiengel

    Reikiengel Mitglied

    Registriert seit:
    8. August 2006
    Beiträge:
    337
    Ort:
    Schweiz
    Werbung:
    Hallo zusammen

    kann einem von bachblüten über werden?

    :liebe1: Reikiengel
     
  2. Katze1

    Katze1 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    21. September 2005
    Beiträge:
    11.870
    Ort:
    Wien
    Auch bei Bachblüten kann es eine Erstreaktion geben.
     
  3. Reikiengel

    Reikiengel Mitglied

    Registriert seit:
    8. August 2006
    Beiträge:
    337
    Ort:
    Schweiz
    Du meinst so wie auch in der Homöopatie?

    So genannte erst verschlimmerung?

    Müdikeit, stimmungschwankungen, usw.?
     
  4. amiga

    amiga Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    25. September 2005
    Beiträge:
    2.132
    Ort:
    Deutschland
    Werbung:
    Ja genau, eine Erstverschlimmerung gibt es auch bei den Bachblüten.
    Ist mir auch schon selber bei meiner Mischung vorgekommen, war aber auch ein Zeichen dafür, dass es die richtigen Tropfen waren....

    Liebe Grüße :)
    amiga
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen