1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Bachblüten bei Blockaden?

Dieses Thema im Forum "Essenzen und Heilmittel" wurde erstellt von Temmy, 27. August 2011.

  1. Temmy

    Temmy Mitglied

    Registriert seit:
    17. April 2009
    Beiträge:
    131
    Werbung:
    Hallo

    können Bachblüten bei Blockaden helfen?

    Wenn ja welche.
     
  2. gegado

    gegado Mitglied

    Registriert seit:
    30. November 2010
    Beiträge:
    942
    Schreib Dir mal eine PN,
    lg
     
  3. Mareia

    Mareia Mitglied

    Registriert seit:
    30. März 2010
    Beiträge:
    219
    Ort:
    Bayern
    Hallo zusammen,

    Bachblüten können sehr viel bewirken, denn sie greifen zunächst nicht auf der physischen Ebene an , sondern auf der seelischer Ebene. Sie verändern, beeinflussen die Ursache der Symptome und dann kann letztendlich auch auf der physischen Ebene eine Veränderung / Heilung stattfinden.

    Solltest du noch Fragen haben, so frag einfach. Bachblüten begleiten mich bereits seit einigen Jahren.

    Alles Liebe
    Mareia
     
  4. Pagrio

    Pagrio Neues Mitglied

    Registriert seit:
    19. Dezember 2007
    Beiträge:
    4
    Ort:
    Graz
    gegado könntest du mir die Informationen auch schicken? würd mich auch sehr dafür interessieren^^ danke!
     
  5. Linedancerin72

    Linedancerin72 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    11. August 2011
    Beiträge:
    28
    Hallo könntest u mir die Information auch schicken ?
    Mein Partner hat starke Blockaden Mur gegenüber ...er unterdrückt seine Gefühle hat Angst davor ?
    Kann ich ihm mit bachblüten helfen ?
     
  6. Temmy

    Temmy Mitglied

    Registriert seit:
    17. April 2009
    Beiträge:
    131
    Werbung:
    Hallo Mareia,

    danke für Deine Antwort.

    Ich nehme momentan Gorse. 6 Tropfen jeden abend.

    Eine Freundin meinte die wären gut gegen Einsamkeit usw.

    Werde sie weiter nehmen und die Flasche leer machen.

    Aber sorecht merken tu ich nichts. Ich trau dem ganzen nicht so.
     
  7. user2010

    user2010 Mitglied

    Registriert seit:
    24. August 2010
    Beiträge:
    609
    Sie wirken auch wenn man nicht so daran glaubt. Wenn man aber das Gefühl hat dass man die Wirkung nicht so spürt so sind es die falschen Tropfen. Es gibt viele andere die hier helfen können. Nicht jedes Mittel wirkt bei allen Menschen gleich.
     
  8. gegado

    gegado Mitglied

    Registriert seit:
    30. November 2010
    Beiträge:
    942
    Gorse nur alleine wird Dir auch nicht helfen, es bedarf da schon ein wenig mehr.
    Aber um die richtige Auswahl der Blüten zu finden bedarf es schon einer genauen Befragung bzw. Anamnese.
    lg gegado
     
  9. Temmy

    Temmy Mitglied

    Registriert seit:
    17. April 2009
    Beiträge:
    131
    Werbung:
    die Bachblüte habe ich von meiner Kinesologin bekommen.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen