1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Babyflaschen aus Plastik fördern spätere Fehlentwicklungen der Sexualorgane

Dieses Thema im Forum "Gesundheit allgemein" wurde erstellt von Elli, 10. März 2009.

  1. Elli

    Elli Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    11. Januar 2006
    Beiträge:
    6.014
    Ort:
    im Wald
    Werbung:
    Und sowas will ja kein Elternteil seinen Kindern antun. Hier der Link zum Artikel.

    http://www.beobachter.ch/familie/kinder/artikel/ernaehrung_gefahr-aus-der-flasche/

    Also weg mit dem Plastik!

    ähm... Nichtschweizer, insbesondere Pfälzer, nicht erschrecken! In der Schweiz ist ein "Schoppen" kein Bier, sondern die Babyflasche *lach*

    :zauberer1
     
  2. Katze1

    Katze1 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    21. September 2005
    Beiträge:
    11.870
    Ort:
    Wien
    Ich mag Angstmachertreads nicht.
    Es kann alles etwas Schelchtes verursachen.
    Gerade in einem Esoterikforum sollte man sich dessen bewußt sein, dass viel mehr an einem Krankwerden beteiligt ist als Plastikflaschen.

    Warum leben wir alle noch?
     
  3. Eselsohr

    Eselsohr Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    5. Juli 2008
    Beiträge:
    829
    Ort:
    Norddeutschland
    Sachliche Information hat doch nichts mit Angstmache zu tun!

    Danke für den wertvollen Hinweis!!
     
  4. Katze1

    Katze1 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    21. September 2005
    Beiträge:
    11.870
    Ort:
    Wien
    Geselchtes kann Krebs verursachen, Verbranntes über 230 Grad kann Krebs verursachen, das Kinderspielzeug in den 70 Jahren kann Krebs verursachen, Pollen können Asthma auslösen, Haselnüsse können Erstickunganfälle auslösen .....

    Das Leben ist einfach lebensgefährlich!
     
  5. Sayalla

    Sayalla Guest

    ...und endet im Allgemeinen mit dem Tod.
     
  6. Frl.Zizipe

    Frl.Zizipe Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    2. September 2003
    Beiträge:
    39.474
    Ort:
    Wien
    Werbung:
    Was ich ganz witzig find in dem Artikel, dass hier ganz selbstverständlich von Zubereiten von Babynahrung in der Mikrowelle geschrieben wird, aber die Plastikflasche ist schädlich für´s Kind ..... :D


    :rolleyes:
    Mandy
     
  7. baubeau

    baubeau Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    14. August 2008
    Beiträge:
    635
    Ort:
    Ich nenne es das Santa Fé von NRW...
    Plastik emulgiert in Wasser.

    Und wenn man davon ausgeht, das Wasser ein Informationsträger erster Güte ist, ist z.B. auch der mitunter auschließliche Verkauf von Wasser in Plastikflaschen ein Skandal.

    Der hat ein Problem, der Angst hat, nicht der, der aufklärt.
     
  8. Katze1

    Katze1 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    21. September 2005
    Beiträge:
    11.870
    Ort:
    Wien
    :lachen:
    Genau!
     
  9. Haenschen.Klein

    Haenschen.Klein Mitglied

    Registriert seit:
    5. Februar 2005
    Beiträge:
    30
    ja, dann geh halt nicht von derlei aus.
     
  10. puenktchen

    puenktchen Guest

    Werbung:
    @ Handwerkprofi und Mandy
    Hi
    mal eine Frage hab:
    wenn ihr jetzt hochschwanger wärt und würdet alles vorbereiten, würdet ihr dese Informationen berücksichtigen bei der Fläschchenzubereitung (falls ihr nicht stillt). oder würdet ihr es einfach ignorieren?
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen