1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Azrael als Schutzengel??

Dieses Thema im Forum "Engel" wurde erstellt von Firithlaith, 14. April 2006.

  1. Firithlaith

    Firithlaith Mitglied

    Registriert seit:
    24. März 2005
    Beiträge:
    48
    Werbung:
    Hallo zusammen,

    ich probiere mich seid einiger Zeit in Engelsmeditation und immer wenn ich nach meinem Schutzengel fragte, bzw. nach seinem Namen, wurde mir der Name Azrael genannt. Der Engel selbst erschien mir als sehr liebevoll und zärtlich.

    Als ich jetzt im Internet mal nachgeschaut habe, hab ich herausgefunden, dass Azrael der Name des Todesengels ist.

    Ist das jetzt ein schlechtes Zeichen für mich? Irgendwie hat mir das jetzt Angst gemacht....

    Ciao,

    firith

    Ps.: Sehr oft, wenn ich die Meditation gemacht habe, hatte ich einen stechenden Schmerz im Herzen...
     
  2. Igraine

    Igraine Neues Mitglied

    Registriert seit:
    30. Dezember 2005
    Beiträge:
    19
    Ort:
    Köln
    Hallo Firithlaith,

    Du musst keine Angst haben, mir wurde dieser Name auch genannt. Ich dachte erst, ich hätte mich verhört, aber sein Name löst bei mir etwas aus, mir wird ganz warm. Gesehen habe ich ihn noch nicht, aber ich glaube, er ist eigentlich ein nettes Kerlchen ;)
    Das mit den Herzschmerzen habe ich auch -- ich habe es auf das Absetzen meiner Betablocker zurückgeführt, aber nun bringst Du mich ins Zweifeln...

    Ich merke in letzter Zeit (vielleicht meine ich das auch nur), dass kleine Sünden sofort bestraft werden und er uns vielleicht etwas härter ran nimmt, als andere Engel das tun. Wenn ich besonders negative Gedanken habe, dann passiert irgendwas, das mich wieder auf den "rechten" Weg bringt (ich stoße mich irgendwo kurz darauf, das Blumenwasser läuft beim Gießen über und ich muss das erstmal wegmachen..., solche Sachen).

    Ich bin eher ein Zweifler, aber so schlecht kann er nicht sein, wenn er mich bisher mein ganzes Leben begleitet hat, denn ich kann mich über mein Leben nicht beklagen (toi, toi, toi). :liebe1:

    Ich wünsche Dir alles Liebe + frohe Ostern
    Igraine :winken5:
     
  3. josi

    josi Mitglied

    Registriert seit:
    2. Januar 2005
    Beiträge:
    314
    Werbung:
    Nur weil er offiziell der Todesengel ist, bedeutet das nicht, dass er kein Schutzengel sein darf. Er wird euch ja nicht gleich den Tod bringen.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen