1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Ayurveda - Das Original

Dieses Thema im Forum "Traditionelle östliche Medizin" wurde erstellt von Verbena, 9. August 2009.

  1. Verbena

    Verbena Neues Mitglied

    Registriert seit:
    6. Juli 2009
    Beiträge:
    223
    Werbung:
    Ayurveda - Das Original: Auf den Spuren eines indischen Versprechens

    Montag, 10. August 2009: 18.20 - 18.50 Uhr, Servicezeit Gesundheit, WDR Fernsehen
    Wiederholung: 11. August, ab 13.45 Uhr, WDR Fernsehen

    Die Servicezeit-Reportage begleitet Patienten in Südindien und in Deutschland bei ihren Erfahrungen mit ayurvedischen Angeboten.
    Die Reise wird zum Wegweiser in einem unübersichtlichen Dschungel, der längst zum Spielplatz für esoterische und andere fragwürdige und laienhafte Angebote geworden ist.
    http://www.wdr.de/wissen/wdr_wissen/programmtipps/fernsehen/09/08/10_1820_w.php5
    -----------------

    Hallo zusammen,
    auf diese Doku bin ich sehr gespannt.

    LG Verbena:)
     
  2. Mahabharata

    Mahabharata Mitglied

    Registriert seit:
    14. Dezember 2008
    Beiträge:
    36
    Ort:
    Steiermark
    Ich habe die Sendung leider nicht gesehen. Wurde auch das Kochen nach ayurvedischen Prinzipien erwähnt? Welchen Eindruck hast du von Ayurveda gewonnen? Ist das wirklich nur eine "Spielwiese" für Scharlatane?

    Mehr Infos zu Ayurveda gibt's auch unter:
    http://www.ayurveda-portal.de/
     
  3. Verbena

    Verbena Neues Mitglied

    Registriert seit:
    6. Juli 2009
    Beiträge:
    223
    Hallo Mahabharata
    Danke für den interessanten Link. Ums Kochen ging es nicht. Alles in allem eine sehr interessante Sendung, die Du Dir anschauen kannst.

    Liebe Grüße
    Verbena :)


    Ayurveda
    http://www.wdr.de/tv/servicezeit/gesundheit/videos/flashplayer.jsp?mid=68060

    Wellness gesucht – Ayurveda gefunden
    Ayurveda – ein vielfach missbrauchter Begriff
    In Indien vor allem bei der ärmeren Bevölkerung beliebt, hierzulande eine Luxus-Entspannung
    Das Wort „Ayurveda“ kennt inzwischen fast jeder. Doch kaum jemand weiß, was hinter der asiatischen Gesundheitslehre wirklich steckt: Ayurveda stammt aus Indien und ist dort noch heute – neben der westlichen Medizin – das am meisten genutzte medizinische Angebot. Beliebt ist Ayurveda vor allem bei der ärmeren Bevölkerung.
    In Deutschland dagegen ist Ayurveda in den meisten Fällen eine Art Luxus-Entspannung mit Ölguss für gestresste Zeitgenossen, die es sich leisten können. Immer mehr Sternehotels haben ihr eigenes Ayurveda-Angebot.

    Kurzum, es gibt vielerlei Geschäftemacherei und Laientheater um den jahrtausendealten indischen Begriff „Ayurveda“ bis hin zu seiner Patentierung in neuer Schreibweise „Ayur-Veda“. All das hat wenig damit zu tun, was Ayurveda in Indien bedeutet und was es vielleicht für uns bedeuten könnte.
     
  4. Mahabharata

    Mahabharata Mitglied

    Registriert seit:
    14. Dezember 2008
    Beiträge:
    36
    Ort:
    Steiermark
    Hallo Verbena,

    vielen Dank für den Link. :) Habe mir die Sendung gerade jetzt angesehen.
    Leider wurde über die ayurvedischen Prinzipien bzw. über das Kochen nach Ayurveda nichts berichtet. Wäre für mich deshalb interessant gewesen, da ich versuche nach ayurvedischen Lehren zu essen und zu kochen. Bin gerade dabei, mir diesbezügliche Kochbücher zu besorgen. Trotzdem nochmals vielen Dank für den Link zur Sendung, die Ayurveda eigentlich als seriöse Heilmethode dargestellt hat. :thumbup:

    Liebe Grüße,

    Mahabharata :winken5:
     
  5. stanzi1965

    stanzi1965 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    18. Dezember 2009
    Beiträge:
    17
    Ort:
    wien
    hallo,an euch.

    die ayurvedische küche ist ja nur ein aspekt der ayurvedischen philosophie.

    ayurveda sagt ja vor allen dingen das gewisse typen also doshas gewisse geschmackrichtungen und gewürze bevorzugen,

    es gibt aber keine genauen regeln denn jede matrix ist ja individuell,ayurveda verbietet nichts.

    der kernsatz lautet lebe in ballance dann bist du geitsig und körperlich gesund,

    das gebiet ist ja so groß ein kochbuch zu kaufen kann keine lösung sein,nur ein einstieg.

    lieben gruß stanzi

    ich bin voll pittha,:D
     
  6. Mahabharata

    Mahabharata Mitglied

    Registriert seit:
    14. Dezember 2008
    Beiträge:
    36
    Ort:
    Steiermark
    Werbung:
    Hallo Stanzi1965,

    irgendwie muss man ja anfangen. Soweit ich mich auskenne, geht es bei Ayurveda in erster Linie um das Bewahren bzw. Herstellen des "inneren" Gleichgewichts. Das ist lt. Ayurveda nur durch eine Ernährung zu erreichen, die auf den jeweiligen Konstitutionstyp (Vata, Pitta, Kapha) Rücksicht nimmt.
    Ich finde daher, dass die richtige Ernährung der ideale Einstieg in eine Lebensweise gemäß Ayurveda ist.

    LG,
    Mahabharata
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen