1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Aylin und andere Abzocker bei btv4u sowie Telefonanbieter!!

Dieses Thema im Forum "Orakel, Wahrsagen" wurde erstellt von Marco_83, 8. Juli 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Marco_83

    Marco_83 Guest

    Werbung:
    Hallo miteinander

    Wollte nur mal sagen wie mich das aufregt wie Aylin und andere Experten den Leuten Sachen sagen die hinten und vorne nicht stimmen.

    Aylin z.b. ist eine der schlimmsten, sie redet viel zu schnell und widerspricht sich ständig.

    z.b versucht Sie die Sternzeichen anderer Leute herauszufinden und liegt meistens daneben bei 6-8 Zeichen die Sie aufzählt!!Jedes mal ist es eines das Sie nicht aufgezählt hat.

    Es geht ja gar nicht darum die Sternzeichen der Leute zu erraten, ich glaube Sie hat den Sinn vom Kartenlegen noch gar nicht erfasst, es geht darum den Leuten die Situation zu erklären(Vergangenheit, Gegenwart, Zukunf) oder Fragen der Kundschaft zu beantworten und nicht um irgendwelche Raterei!

    Da ich die btv4u Experten längere Zeit bebobachte, wie Sie deuten und Sachen erzählen muss ich jetzt mal was loswerden. Also Aylin ist eine der schlimmsten die überhaupt nichts können. Ich frage mich wann die Anrufer gescheiter werden und diesen Leuten das Handwerk legen und einfach nicht mehr anrufen. Oder das Kaffesatzlesen das ist reiner Witz, die plaudert etwas nach Ihrem ROTEN FADEN den Sie einstudiert hat und sagt dann das etwas zu erkennen sei dort z.b:ne Schildkröte!!

    Zusätzlich ist mir bei mir noch aufgefallen das Sie sozusagen einen Roten Faden hat bei dem was Sie sagt an dem Sie immer festhält, es hat ja soviele
    Leute mit unterschiedlichen Lebensituationen und da kann man nicht bei allen Kunden immer etwa das gleiche sagen wie z.b: ..sagt die Karte..., Unterstützung von einer weiblichen Person ist zu erkennen, etc...

    Grundsätzlich gilt wie überall das Sprichtwort es gibt wenige Menschen die Kartenlegen können und viele die es einfach nicht können. Die meinen es zu können nur wenn Sie es in einem Seminar/Bücher erlernt haben!!In Wirklichkeit ist das dummes Geschwätz was die machen und den Leuten keinen NUTZEN bringen. Es ist reine Geldmacherei und Geldschneiderei, ich frage mich was z.b der Sender btv4u kassiert oder was die Experten da abkassieren!!

    Aber Ihr könnt etwas machen da gegen in dem Ihr euch das Geld nicht aus der Tasche nehmen lässt und diese Leute nicht zu Grossverdienern machen da Sie es überhaupt nicht verdienen.
    Auch an Telefonnummern anrufen(0190)bringt gar nichts, es stopft nur das Konto der Anbieter die nichts können.

    Ich glaube Mariama Joof(btv4u) z.b. möchte bald mal ein Haus kaufen! Ja jetzt fragt man sich wo Sie das Geld her hat?Natürlich vom Verdienst Ihrer Tätigkeit als Kartenlegerin. Ich hoffe das in Zukunft die Leute schlauer werden und die Geldtaschen dieser Leute nicht noch mehr füllen!

    Hinweis:

    Es gibt Menschen die wirklich was können, aber das merkt man schnell, Sie fragen DICH nicht aus, etc...

    Gruss Marco
    :schaukel:
     
  2. moin cheri

    moin cheri Mitglied

    Registriert seit:
    1. Juli 2004
    Beiträge:
    77
    Hallo Marco,

    Hallo Marco,

    endlich mal jemand der es verstanden hat!

    Finde es super gut das du diese Meinung hast!

    Ich sehe es genauso und unterstütze deine Aussagen!

    lieben Gruß
    Isa
     
  3. Songuel

    Songuel Mitglied

    Registriert seit:
    28. Juni 2004
    Beiträge:
    320
    Hi Ihrs!

    es ist wichtig, diese Meinung hier zu lesen! Angenommen ein Hoca (moslemischer Prister) würde das so mitbekommen; er würde auch sagen, was für ein Unfuk, ob Aylin sich nicht schäme, denn gerade der Islam erlaubt so etwas nicht. Ich weiß nicht, wie es der christliche Glaube sieht, wenn jemand zu einem Pfarra ginge und ihm erzähle, habe mir häufig Karten legen lassen, aus dem Kaffeesatz mir die Zukunft voraus sagen lassen.

    Eigentlich finde ich als Moslemin, die nicht streng gläubig ist, solche Sachen auch spannend, wenn man wie ich es mit der Schwägerin oder die Mutter meiner Freundin mal Kaffeesatz liest und ich denke oft: "Sonst noch was"?, aber sobald solche Dinge wie Karten legen zu Komerz werden, indem Unmengen an Geld dafür hingeblättert wird, macht es nicht mehr wirklich Spass. Wenn Esoterik zum "Missbrauch" wird, wo bleibt die Neugier ohne Verpflichtung?

    Hinter allem steckt eine Logik oder? Mir hatte mal eine Ausbilderin in Soest damals erklärt, es liefe einfach ab. Man liest aus dem Tee oder Kaffee, schaut die betreffende Person an und sagt demjenigen, was zu ihm passen würde... Wie seht Ihr das?

    Liebe Grüße

    Songül
     
  4. andrea b.

    andrea b. Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    2. Oktober 2003
    Beiträge:
    1.018
    Ort:
    wien
    die experten verdienen bei den live sendungen euro 35/30 min.

    2much?
     
  5. pigwid18

    pigwid18 Guest

    meinst du 35 euro die minute?????????

    wow
     
  6. Songuel

    Songuel Mitglied

    Registriert seit:
    28. Juni 2004
    Beiträge:
    320
    Werbung:
    Hi Ihrs!

    das hört sich ja echt ...ist ja gemein.

    Abzocke ist halt leider so. Übrigens ist mir heute Nacht aufgefallen, dass Aylin angespannt wirkte. Dann hat sie ihren Freund namentlich gegrüßt.

    Wo wir beim Grüßen sind:

    Liebe Grüße an alle und besonders herzlichste Grüße an alle Kölner von Songül aus Niederkassel
     
  7. Nostradama

    Nostradama Mitglied

    Registriert seit:
    13. März 2004
    Beiträge:
    99
    Ort:
    Wien
    Ich glaube, sie meint 35 Euro für 30 Minuten. Ist normalerweise nicht zu viel, wenn man als Kunde kriegt, was man sich erhofft hat..

    Liebe Grüße...

    Nostradama
     
  8. Ashtar-Linara

    Ashtar-Linara Mitglied

    Registriert seit:
    31. Mai 2004
    Beiträge:
    203
    Ort:
    Haigerloch-Hart/BaWü


    Sag mal Marco - geht's noch??? Wenn DU heute ein Haus kaufen oder bauen möchtest, woher nimmst DU dann das Geld? Doch wahrscheinlich auch aus Deinem Verdienst, für den Du gearbeitet hast - oder?

    Ich meine, ich finde es auch viel zu teuer, was diese Leute für Ihre Dienste verlangen. Aber ich habe ja die freie Entscheidung: will ich es zahlen (also, will ich mich beraten lassen) oder nicht?!

    Liebe Grüsse -
    Ash-Li
    :kiss3:
     
  9. moin cheri

    moin cheri Mitglied

    Registriert seit:
    1. Juli 2004
    Beiträge:
    77
    Diesen Leuten wird Hilfe vorgegaukelt!

    Sie bekommen für ihr hart erarbeitetes Geld keine Hilfe .

    Sondern nur Lug & Trug!

    Ihre Entscheidung dort an zurufen entsteht aus Nöten!

    ISA
     
  10. Ashtar-Linara

    Ashtar-Linara Mitglied

    Registriert seit:
    31. Mai 2004
    Beiträge:
    203
    Ort:
    Haigerloch-Hart/BaWü
    Werbung:
    ...woher willst Du das wissen, moin cherie? Hast Du es schon probiert?

    Liebe Grüsse -
    Ash-Li
    :kiss3:
     
Die Seite wird geladen...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen