1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Autofahrt mit Katzen

Dieses Thema im Forum "Allgemeine Diskussionen" wurde erstellt von ~Kaji~, 9. Juli 2008.

  1. ~Kaji~

    ~Kaji~ Guest

    Werbung:
    Hallo,

    hat jemand eine Idee, wie Katze sowie Mensch, ohne die Nerven zu verlieren, eine längere Autofahrt überstehen? Gibt es da evtl. Mittelchen, was die Katzen ein wenig beruhigt?

    :katze::katze:

    Kaji
     
  2. puenktchen

    puenktchen Guest

    hab selber keine Katze, weiß jemand anderer eine Antwort?
    Kaji, eine streßfreie und gute Fahrt wünsche ich Dir/Euch schonmal
    gruß puenktchen
     
  3. sage

    sage Guest

    Besorg Dir doch vom TA eine Schlaftablette für Katzen, dann pennt sie die ganze Zeit.
    Nehme ja an, daß es nicht zum Dauerzustand werden soll, daß die Katze im Auto mitfährt.



    Sage
     
  4. antenne29

    antenne29 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    29. März 2007
    Beiträge:
    2.031
    Ort:
    bei Hannover
    Hallo:)

    Kommt darauf an, wie lange Du mit der Katze unterwegs bist...

    Wie sage schon geschrieben hat, gibt es ein Medikament, welches Katze und auch Hunde in den Dämmerzustand / Schlaf versetzt! Dieses sollte aber nur äusserst selten gegeben werden!
    Falls es sich um eine Fahrt von einer Stunde hält, decke die Transportbox mit einer dunklen Decke ab ( nicht liftdicht!). Auch darauf reagieren viele Katzen und bleiben
    ruhig!

    Alles Gute
    .
     
  5. Nadj

    Nadj Mitglied

    Registriert seit:
    25. April 2008
    Beiträge:
    74
    Ort:
    Nürnberg
    Hallo Kaji

    Ich würde dir Bachblüten empfehlen gibt es auch für Tiere , gib einfach mal Bachblüten für Katzen in googel ein da findest du einiges .


    lg

    Nadja
     
  6. ~Kaji~

    ~Kaji~ Guest

    Werbung:
    Hallo ihr alle,

    danke für die Antworten. Werde morgen mal beim Tierarzt anrufen und mich erkundigen.

    Und nein, die Katzen sollen jetzt nicht ständig im Auto mitfahren.

    Kaji
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen