1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Ausweg aus Irrgarten gefunden!

Dieses Thema im Forum "Träume" wurde erstellt von Raphael, 28. September 2008.

  1. Raphael

    Raphael Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    6. Juli 2007
    Beiträge:
    2.920
    Werbung:
    Hallo

    Gestern nacht hatte ich folgenden Traum und soviel ich bei den Traumdeutungsseiten gesehen habe, müsste es eigentlich "die Erlösung" aus meiner verwirrenden Zeit anzeigen:

    Im Traum habe ich den Ausweg aus einem Irrgarten gefunden. Ich kann mich allerdings nur noch an die letzten paar Meter erinnern, in denen ich auf das "Ziel" zulief. Ich weiss allerdings, dass es ein richtiger Irrgarten war, wie man ihn auch aus Filmen kennt. Die Wände waren aus grünen Blättern geformt. "Das Ziel" stellte dann wieder so eine Art Pforte dar. Es war so ähnlich, wie wenn man bei einem Marathonlauf ins Ziel läuft. Auf jeden Fall waren da einige Menschen, die mich herzlich am Ziel empfingen. Man legte mir für die Erreichnung des Ziels einen Blumenkranz um den Hals, wenn ich mich recht erinnere, handelte es sich sogar um einen Rosenkranz.
     
  2. Raphael

    Raphael Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    6. Juli 2007
    Beiträge:
    2.920
    Bitte helfen, der Traum könnte extrem wichtig für mich sein! :rolleyes:
     
  3. sonnygirl

    sonnygirl Mitglied

    Registriert seit:
    6. Juli 2008
    Beiträge:
    262
    Ort:
    Hessen und überall wo ich mich wohl fühle
    hallo Raphael,

    na ja, wie du schon zitiert hast..Ausweg aus dem Irregarten gefunden.
    Freue dich, ist doch sehr positiv zu werten...
    Ich sage es dir noch mit einer anderen Wortwahl....du wirst schon für deine
    Sorgen einen Ausweg finden oder eine Lösung aus deinem Dilemma.


    Liebe Grüße
    sonny
     
  4. Raphael

    Raphael Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    6. Juli 2007
    Beiträge:
    2.920
    Hallo

    Ja, zeitlich passt der Traum auch wiedermal perfekt zusammen, da ich wirklich endlich einen Ausweg aus meinem inneren Dilemma gefunden habe/finden werde...Aber ich möchte natürlich noch mehr Details wissen, der Traum hat bestimmt noch mehr zu sagen. Da wäre ja noch der Rosenkranz und der herzliche Empfang am "Ziel"....
     
  5. sonnygirl

    sonnygirl Mitglied

    Registriert seit:
    6. Juli 2008
    Beiträge:
    262
    Ort:
    Hessen und überall wo ich mich wohl fühle
    hi,

    du willst es jetzt aber genau wissen :lachen:
    nicht böse Raphael

    liebe Grüße

    :)sonny
     
  6. Raphael

    Raphael Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    6. Juli 2007
    Beiträge:
    2.920
    Werbung:
    Kann denn niemand mehr Details sagen? Ist wirklich wichtig für mich...:rolleyes:
     
  7. catwomen

    catwomen Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    27. März 2008
    Beiträge:
    1.185
    Ort:
    Baden Württemberg
    Hallo Raphael

    Dein Traum bezieht klare Stellung zu deiner aktuellen Lebensproblematik.

    Frage:
    Was bist du zu hören bereit?


    Deine Seele teilt dir mit:

    Irrgarten ist ein Symbol für Schwierigkeiten oder Verwirrung in manchen Lebensbereichen.

    Du weißt instinktiv dass du dich wegen deiner Bekannten in einer aussichtslosen Position befindest?
    Betrachte diese Erfahrung als ein Lehrstück für dein weiteres Leben.

    Durch deine vergeblichen Bemühungen bei ihr Stellung beziehen zu können, schränkst du dich selbst in deiner Entfaltung ein.

    Du wirst aufgefordert mehr Gesellschaft zu suchen.

    Du wirst freundliche Aufnahme bei einem Menschen finden.
    Es handelt sich um eine „neue“ Bekanntschaft oder auch Partnerschaft die jedoch erst allmählich reifen muss.

    Lieber Raphael, ein Rat von mir, zu deiner Situation.
    Da du jetzt seit Monaten vergeblich „versuchst“ bei deiner Bekanntschaft zu landen, solltest du dir klar darüber werden, dass sie rechtliche Schritte gegen dich unternehmen könnte.
    Was du machst, könnte sie als Stalking auslegen.
    Liebe Grüße Evi
     
  8. Raphael

    Raphael Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    6. Juli 2007
    Beiträge:
    2.920
    Und warum bist du dir so sicher, dass es sich um eine ganz neue Bekanntschaft handelt?

    Es macht mich ziemlich fertig, in dieser Ungewissheit zu leben, was bei ihr los ist.
     
  9. Alissa80

    Alissa80 Guest

    Hallo Raphael,
    Zitat aus dem Traum: "Auf jeden Fall waren da einige Menschen, die mich herzlich am Ziel empfingen." => Da war sie nicht dabei;)

    LG Alissa
     
  10. Raphael

    Raphael Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    6. Juli 2007
    Beiträge:
    2.920
    Werbung:
    Und? Die Menschen sind ja nur symbolisch gemeint...
     

Diese Seite empfehlen