1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Austausch Quantenheilung

Dieses Thema im Forum "Wissenschaft und Spiritualität" wurde erstellt von zadorra125, 25. September 2010.

  1. zadorra125

    zadorra125 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    16. Januar 2007
    Beiträge:
    11.339
    Ort:
    Hofsgrund
    Werbung:
    Hallo Leute

    Gestern und vorgestern habe ich Level 1 besucht und bin überrascht. Vieles kreist mir im Kopf.

    Wer arbeitet mit dieser Matrixenergie ?

    Oder wer hat sie schon bekommen und Unterschiede bemerkt?

    Irgendwie ist nichts mehr so wie es einmal war. Ich hatte gestern sogar Schwierigkeiten, meinen nach Hauseweg zu erkennen. Dieser Weg fahre ich nun mein Leben lang, aber ich musste auf Schilder achten, und doch wusste ich nicht wo genau auf der Strecke ich war.

    Ich hatte auf dem Seminar mein Geld bearbeitet. Ich kam nach Hause buchte gleich Level 2 für mich und eine Bekannte die auch mit war. Auch sie war anders, ganz anders. Ich öffnete meine Post und eine Versicherung schickte mir einen Scheck von 265€, Leute buchten Seminare per Email. Huh

    Alles ist anderes, ich würde am liebsten meine HP löschen und verändern, aber ich weiß noch nicht wie.

    Liebe Grüße Pia
     
  2. shumil

    shumil Neues Mitglied

    Registriert seit:
    13. Juli 2010
    Beiträge:
    1.736
    Ort:
    brasilien
    das klingt ja gut!

    ich hab vor ein paar monaten das glück gehabt, dass mit jemand das ganze buch von kinslow als mail geschickt hat - und ich bin sehr angetan

    vor vielen jahren hab ich meine 3 reiki-einweihungen erhalten, fühlte mich aber nie sonderlich dazu hingezogen, das nun an den menschen zu machen - warum sollte ich ihnen die möglichkeit nehmen, an den von ihnen gewählten erfahrungen zu wachsen? (wobei ich die zeichen doch schon in meine rituale eingebaut habe)

    ich 'arbeite' eher mit ihnen als dass ich sie 'behandle' - bloss die klangmassage ist ein teil, bei dem die menschen 'passiv' sind, jedenfalls mental

    seitdem ich QE kenne habe ich erstmal den buchtext als selbstanleitung zusammengefasst und in meine HP gestellt (selbstheilung-jetzt!)

    und ich gebe jetzt immer am anfang einer sitzung mit mir ca. 15 minuten QE - ich mag nicht behaupten 'es wirkt', denn was weiss ich schon wie es anders gekommen wäre oder doch genauso?
    es ist immer schwer, diese 'zustandsverbesserung' am menschen jetzt dieser 'behandlung' zuzuschreiben, oder gar meiner arbeit!

    aber ich finde QE toll, denn da wir in einer zeit leben, wo sich alles beschleunigt, und alle geheimnisse offenbart werden, ist es auch an der zeit, dass wir menschen immer schnellere und wirkungsvollere methoden an die hand bekommen - man muss heutzutage nicht mehr 7 jahre vor einer weissen wand meditieren oder sich tagelang auf ein ritual vorbereiten wie die alten schamanen

    es gibt heutzutage schnellstrassen unter den wegen der heil- und bewusstwerdung - und QE ist so eine!

    viel spass damit

    lg
     
  3. Sepia

    Sepia Guest

    Kinslow und Matrixarbeit sind aber nicht dieselben....:)
    Er sagt explizit, dass es etwas anderes ist, ich such mal die Stelle im Buch..... ok, nicht gefunden, suche heut abend weiter.
     
  4. zadorra125

    zadorra125 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    16. Januar 2007
    Beiträge:
    11.339
    Ort:
    Hofsgrund
    Hallo Shumil

    Ich denke etwas anders, wie du hier in deinem Satz sagst!

    Denn nur selbst gewählte Erfahrungen sind diese, die uns glücklich machen. Alles das was Trauer Deppression verursachen, sind nicht selbst gewählt. Ich stelle die Möglichkeit etwas zu verändern, ob jemand dann diese Veränderung tut, liegt nicht in meiner Verantwortung.

    ( Du läßt doch sicherlich nicht jeden Blinden den Abgrund runterfalen, nur weil er diesen nicht sehen kann.)

    Werde mal bei dir lesen gehen!

    Lg Pia
     
  5. shumil

    shumil Neues Mitglied

    Registriert seit:
    13. Juli 2010
    Beiträge:
    1.736
    Ort:
    brasilien
    in dem link (VAK-verlag) findet man zu beidem was

    quantenheilung (threadthema) ist von kinslow, und matrixenergie ist von bartlett ...

    QE ist mir angenehm, weil es eben so einfach ist und zum selbst beibringen - sowas mag ich ja, erspart viel energie und geld - die grösste kraft ist ja eh unser bewusstssein, und das benutzt nur verschiedene werkzeuge - eben jeder wie er mag

    lg
     
  6. shumil

    shumil Neues Mitglied

    Registriert seit:
    13. Juli 2010
    Beiträge:
    1.736
    Ort:
    brasilien
    Werbung:
    doch, auch die - alles was wir erleben ist das ergebnis unserer auswahl an erlebnissen - und wenn man ein 'richtiges' verständnis vom lauf der welt hat, dann verursacht trauer auch keine depression - und da mit energie einzugreifen sehe ich kontraproduktiv, da ist eher angesagt zusammen zu sprechen, nicht tröstend, sondern augen öffnend, weit werdend im bewusstsein - trauerarbeit heisst es und nicht 'wegheilen' von depressionen mittels energiegaben
    komisches beispiel, aber naja - den blinden immer wieder von den abgründen wegzuziehen ist kontraproduktiv, ich kann nicht seinen weg gehen - ich kann ihm helfen abgründe zu erkennen, damit er mit seinem stock selber gehen kann
    na, und ich bei dir, bevor du sie löscht ...:D

    lg
     
  7. shumil

    shumil Neues Mitglied

    Registriert seit:
    13. Juli 2010
    Beiträge:
    1.736
    Ort:
    brasilien
    @ PIA: na, was für parallelen auf unseren HP's ... - malen tust du auch, und mit klangschalen arbeitest du ... tststs, es gibt schon zufälle

    auf mehr!

    meine einstellung zu 'heilung bei anderen' scheint mir mehr männlich 'machende' energie zu sein, deine eher die weiblich 'mitfühlende'

    lg
     
  8. Sepia

    Sepia Guest

    ich weiss, aber welches meint jetzt Zadorra, da sie es verbindet und sagt:

    Austausch Quantenheilung

    Wer arbeitet mit dieser Matrixenergie ?
    ------------
    also entweder Quantenheilung oder Matrix....
     
  9. shumil

    shumil Neues Mitglied

    Registriert seit:
    13. Juli 2010
    Beiträge:
    1.736
    Ort:
    brasilien
    da sie von level spricht vermute ich mal dass es matrix ist ... und somit liege ich mal wieder daneben, aus unachtsamkeit nicht richtig gelesen ...

    lg
     
  10. zadorra125

    zadorra125 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    16. Januar 2007
    Beiträge:
    11.339
    Ort:
    Hofsgrund
    Werbung:
    Ja ich habe auch gedacht schau an schau an! Ja die Bilder sind von mir!

    Aber danke für das Kompliment, denn ich war mal eher die männliche Energie. Habe viel Yang in mir, durfte Yin leben lernen!

    Ich denke einen Blinden kann man auch nicht vom Abgrund ziehen, wie du sagst, diesen erkennen lernen. Aber die Ursache oder die richtige Hilfe wäre doch sicher, den Abgrund erst garnicht zu erschaffen!

    Ist wie du es tust ( eben nur hier im geschriebene also eine Momentaufnahme, ist ja auch schwer zuschreiben) zu urteilen was richtig für diesen Menschen ist, du gehst von dir auf andere.

    Ich entscheide individuell!

    :zauberer1
     

Diese Seite empfehlen