1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Aussöhnung Israel Palästina - zweiter Versuch

Dieses Thema im Forum "Gesellschaft und Politik" wurde erstellt von premiumyak, 26. August 2014.

  1. premiumyak

    premiumyak Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    30. November 2010
    Beiträge:
    2.180
    Ort:
    München
    Werbung:
    Interessant, daß die erste Diskussion geschlosen wurde.
    Dahinter kann ich nur Urheberrechtsverletzungen meinerseits o ä vermuten
    oder war die Verknüpfung mit einer konkreten finanziellen Beteiligung mein Fehler ?
    oder ist ´ Tamera Healing Biotope ´ als gefährliche Sekte anzusehen ?
    oder sind es die folgenden Gedanken ( ? ) :

    Auszug aus :
    Aug 4, 2014 by Leila Dregger
    WIR WEIGERN UNS, FEINDE ZU SEIN
    Der größte Feind der Palästinenser ist die Angst der Israelis. Der größte Feind der Israelis ist das Leiden der Palästinenser unter der Besatzung. Der größte gemeinsame Feind ist der Hass ...
    Wir brauchen eine internationale Öffentlichkeit, die nicht Stellung für eine Seite übernimmt und mehr Verständnis für sie hat als für die andere. Wir brauchen Partner in der Welt, die das Ganze halten –
    die für Israel sind UND für Palästina und vor allem für Frieden und Gerechtigkeit.
     
    Zuletzt bearbeitet: 26. August 2014
  2. Inti

    Inti Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    8. Juli 2004
    Beiträge:
    12.236
    Ort:
    Nordhessen
    Als ich den Titel las, dachte ich schon wieder ein Kampfthreat?

    Aber dieser Einstieg ist total gut

    Da spricht die Weisheit - ich bin beeindruckt, danke

    LGInti
     
  3. premiumyak

    premiumyak Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    30. November 2010
    Beiträge:
    2.180
    Ort:
    München
    zum Kapfthread wird hier alles wie von selbst
    vielleicht war es auch das problematische Thema, daß zur ersten Tod dieser Diskussion geführt hat
     
  4. Inti

    Inti Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    8. Juli 2004
    Beiträge:
    12.236
    Ort:
    Nordhessen
    Anstatt sich von Hass lenken zu lassen, Marionette des eigenen Hasses zu sein, wäre es gut sich die Motivationen des Hasses in sich selbst anzuschauen. Denn es ist ja Illusion zu behaupten, von diesem Hass nicht berührt zu sein.

    LGInti
     
  5. premiumyak

    premiumyak Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    30. November 2010
    Beiträge:
    2.180
    Ort:
    München
    Werbung:
    Danke :)

    interessant finde ich das deshalb, weil
    ich selbst so oft von unreflektierten Emotionen mitgerissen werde und so oft sehe, daß
    ich nicht der einzige bin
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen