1. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

Außerirdische in den Medien

Dieses Thema im Forum "UFOs, Ausserirdische" wurde erstellt von Gaidt B. Arrender, 22. Februar 2019.

  1. EngelChristian

    EngelChristian Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    21. August 2016
    Beiträge:
    1.694
    Ort:
    Essen, NRW
    Werbung:
    Es sind Informationen vom Unterbewusstsein. Wir stehen in direktem Kontakt zueinander. Das Unterbewusstsein ist ein Engel von Gott, einer der Seelenengel, der die zusammengetragenen Informationen den Menschen betreffend verwaltet und über ihre Freigaben an das Bewusstsein entscheidet. Engel von Gott verfügen über persönliches Wissen und können aus Energie weitere Informationen erlangen.
    Die Annunaki sind eine mächtige Spezies. Sie erschufen Adam und Eva. Sie sind sehr streng und beobachteten zur Zeit Noahs, dass ihre Gesetze nicht eingehalten wurden. Annunaki Jahwe wählte Noah und einige andere aus, die ein neues Volk gründen sollten. Die Sintflut sollte alles Leben auf der Erde auslöschen, außer das bestimmter Tiere und der ausgewählten Menschen. Es war so wie es im Buch Genesis geschrieben steht.
     
  2. Nordic Bursche 911 119

    Nordic Bursche 911 119 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    30. Juli 2018
    Beiträge:
    875
    Nun ich wollte erstmal wissen ob du außer Visionen noch andere Methoden/Quellen verwendet hast, denn vieles was du schreibst sind meiner Meinung nach Halbwahrheiten die sogar an vielen Verschwörungstheorien andocken, deswegen interessiere ich mich da für die Quelle, bzw. über die Herangehensweise. Es ist in der Esoterik kein Geheimnis mehr das sich auch gerade in der Beschaffung von Informationen aus der Geistigen Welt niedrige astrale Wesenheiten einmischen können und somit die Informationen verfälschen können, dass eigenen Unterbewusstsein spielt gerade hier eine wichtige Rolle, aber auch viele andere Faktoren, wie die Methode an sich und das Bewusstsein des jeweiligen Menschen.
     
    Talen gefällt das.
  3. EngelChristian

    EngelChristian Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    21. August 2016
    Beiträge:
    1.694
    Ort:
    Essen, NRW
    Die Engel von Gott, die als Seelenengel arbeiten, haben ihr Wissen, wie sie an wahrheitsgemäße Informationen gelangen können. Die Informationen zur Bibel und zu Außerirdische stammen von ihnen. Wir haben einen direkten Kontakt zueinander. Wir unterhalten uns im gedanklichen Bereich. Fremdeinflüsse sind mir aus früheren Zeiten bekannt. Die Quelle der Informationen ist Positivenergie. Zugang zu gespeicherten Informationen haben u.a. Seelenengel von Gott. Diese Informationen, die in diesem Forum und anderswo geschrieben wurden, sind Freigaben vom Unterbewusstsein. In der Bibel hat das Unterbewusstsein die Bezeichnung "Verwalter" und "bittender Freund". Unterbewusstsein bedeutet, dass eine Persönlichkeit unterbewusst agiert. Das Bewusstsein kann im Normalfall diese Persönlichkeit nicht wahrnehmen und auch nicht alle anderen, die mit ihm verbunden sind. Im Menschen arbeiten Seelenengel von Gott, Seelenengel des Bösen, negative Energiewesen und positive Energiewesen. Die Dominanzen entstehen durch das Bewusstsein. Je mehr positive Energie jemand hat, umso besser.
     
  4. Nordic Bursche 911 119

    Nordic Bursche 911 119 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    30. Juli 2018
    Beiträge:
    875
    Ja interessant nun hast du auch Erfahrungen mit Seelenengel des Bösen ? Und was ist für dich der unterschied zwischen diesen und negativen Energiewesen ? Und noch eine abschließende Frage, hattest du schon mal Kontakt zu Außerirdischen ?
     
  5. EngelChristian

    EngelChristian Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    21. August 2016
    Beiträge:
    1.694
    Ort:
    Essen, NRW
    Negative Energiewesen reagieren auf Verstöße gegen die göttliche Ordnung. Planungsbedingt beeinflussen sie Engel des Bösen. Diese beeinflussen den Menschen, so dass eine Sünde gerächt wird. Diese Sünde kann im Jenseits oder in einer anderen Inkarnation begangen worden sein. Natürlich kann die Rache für einen Ordnungsverstoß auch in der aktuellen Inkarnation ihre Ursache haben ( "Alles also, wovon ihr wollt, dass es die Leute euch tun, das sollt auch ihr ihnen tun. Denn das ist das Gesetz und die Propheten." Mt 7,12).
    Satanengel, auch Teufelsengel und Engel des Bösen genannt, können, wenn sie dominant sind, das Bewusstsein beeinflussen, ohne dass das Bewusstsein es merkt. Sie mehren das Böse im Innern, wenn der Mensch nicht einsichtig wird und seinen Sinn nicht ändert. In mehreren Gleichnissen sprach Jesus von dieser Einflussnahme, die auf das Bewusstsein zurückzuführen ist, das für die Dominanzen verantwortlich ist. Dazu ist eine Beschäftigung mit dem Gleichnis vom Sämann und dem Gleichnis vom Unkraut im Acker sinnvoll. Auch dieses Schriftwort sollte in dem Zusammenhang Beachtung finden: "Da, nach dem Bissen, ging der Satan in ihn ein." Jo 13,27.
    Man sollte also möglichst viel Positivenergie in sich mehren: sich bemühen, die Gebote zu halten und die Worte Jesu umzusetzen. Zweifel an Schriftworten zieht ebenfalls negative Energie an.
    Satanengel sind nicht bezwingbar, ohne dass zuvor eine Sinnesänderung stattfand. Bei Dämonen (unreinen Geistern) hilft ein Bittgebet.
    Es gab verschiedene Begegnungen mit Außerirdische: allerdings war ich dabei hypnotisiert. Dafür wäre ein eigener Thread besser.
     
  6. Etrazeba

    Etrazeba Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    21. Juni 2019
    Beiträge:
    1.582
    Ort:
    Terra Zone
    Werbung:
    Krass was man hier liest :eek:
    Wenn Wahnsinnige Geisteskranken die Welt erklären...
    Dagegen ist "Einer flog übers Kuckucksnest" eine langweilige Frühstücksbegleitung.
     
    Heather gefällt das.
  7. Nordic Bursche 911 119

    Nordic Bursche 911 119 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    30. Juli 2018
    Beiträge:
    875
    Ja eine sehr interessante und spezielle Sichtweise, aber für mich ist das alles viel zu religiös, also Rache, Ordnungsverstoß und Sünde ist für mich zu religiös, und dann haben wir hier noch eine eigenartige Interpretation von guten und bösen Wesenheiten, also in Verbindung zu uns Menschen und unserer Seele.
     
  8. EngelChristian

    EngelChristian Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    21. August 2016
    Beiträge:
    1.694
    Ort:
    Essen, NRW
    Negative und positive Energiewesen sind unserem höchsten Gott zugehörig. Negativenergie ist Schutzenergie und reagiert auf Verstöße gegen die göttliche Ordnung. Positivenergie bildet Materie. Auch vertritt sie unseren Gott, so dass er für jeden da sein kann. Es ist ein System aus Aktion und Reaktion. Die göttliche Ordnung gilt im gesamten Universum - sie gilt also auch für jede andere Spezies.
     
  9. Nordic Bursche 911 119

    Nordic Bursche 911 119 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    30. Juli 2018
    Beiträge:
    875
    Ja im Grunde genommen stimmt das was du schreibst, aber es ist meiner Meinung nur sehr ungünstig und teilweise schwammig formuliert worden, und das hat auch einen Grund, denn ich aber aus spiritueller Sichtweise bei Menschen wie dir noch nicht ganz nachvollziehen kann, es macht mich aber neugierig.
     
  10. EngelChristian

    EngelChristian Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    21. August 2016
    Beiträge:
    1.694
    Ort:
    Essen, NRW
    Werbung:
    Es ließe sich alles ausführlicher darstellen und erklären, aber mein Unterbewusstsein hat Zweifel daran, ob ihm geglaubt würde. Die ganze Arbeit wäre dann umsonst gewesen. Zudem ist es Off-Topic.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden