1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Aussagen über andere Personen

Dieses Thema im Forum "Karten legen" wurde erstellt von Frog Princess, 14. Oktober 2007.

  1. Frog Princess

    Frog Princess Mitglied

    Registriert seit:
    26. August 2007
    Beiträge:
    209
    Werbung:
    Hallo!

    Mich würde mal interessieren, ob ein KL tatsächlich Aussagen über andere (dritte) Personen machen kann oder nicht.

    Viele fragen ja bzgl. eines HM/HD oder vielleicht auch Freunde, Kollegen, Verwandte, etc. Generell bekommt man ja als Fragender meist eine Antwort darüber, was die Person gerade macht, denkt oder sonst für Probleme, Wünsche, etc. hat. In manchen Beiträgen ist dann wieder zu lesen, dass es nicht ginge oder nicht richtig wäre über andere Personen auszulegen und stattdessen nur der Fragesteller und seine persönliche Situation in Betracht gezogen werden sollte. Denn schließlich sei/ist man ja selber dafür verantwortlich, was aus bestimmten Situationen werde.

    Ein Beispiel: mir wurde von einigen Beratern gesagt, dass eine andere, mir bekannte Person finanzielle Schwierigkeiten hätte. Kann man so eine Aussage machen oder kann man das als KL nicht sehen (sprich, nur wenn ich als Fragender selber in finanz. Schwierigkeiten stecken würde)?

    LG :koenig:
     
  2. Melina

    Melina Guest

    Hallo,

    na klar, sieht man das in den Karten, wenn ich für dich lege und andere Personen in der Legung sind, sind das Einflüsse die in der Angelegenheit eine Rolle spielen.
    Die Karten, die diese Personen umgeben, "erzählen" mir dann etwas, beispielsweise welche Position diese Person in Hinblick auf die Fragestellung hat, wer und wie sie ist usw..
    Bei mir ist dann noch so, dass ich viele Dinge sehe, die nicht in den Karten liegen, auch konkrete Informationen über anderen Personen, da ich die Karten kaum brauche.
    Das nennt man "kartenunterstütztes Wahrsagen", bei mir gehts eigentlich eher schon in die Richtung klassisches Wahrsagen.
    Da mir diese "Einblicke" von der geistigen Welt geschenkt werden, bin ich verpflichtet das Gesehene an den Fragesteller weiterzugeben.

    Aber wenn jemand zu mir kommt und will direkt, dass ich über eine andere Personen lege, um etwas Bestimmtes herauszufinden, das mag ich nicht so gerne, nur wenn es wirklich sehr wichtige Gründe dafür gibt.
    Schließlich bin ich keine Spionin die gern in fremde Schlafzimmer blickt,
    ich bin mir schon meiner Verantwortung sehr bewusst, was ich "darf" und was nicht.

    Liebe Grüße,
    Melina
     
  3. Frog Princess

    Frog Princess Mitglied

    Registriert seit:
    26. August 2007
    Beiträge:
    209
    Hallo Melina,

    danke für die rasche Antwort! Kartengestütztes Wahrsagen ist natürlich am idealsten.

    Ich habe nur schon oft gelesen, dass bspw. über HM/HD bestimmte Dinge gesehen worden, die dann wohl doch nicht stimmten (das bezieht sich nicht konkret auf mich). Zum Beispiel wurde einigen wohl vorausgesagt, dass der/diejenige alleine, in Trennung o.ä. sei und dann stellte sich heraus, dass das gar nicht stimmte. In einem Fall hatte derjenige wohl schon eine andere geheiratet und dennoch wurde dem Fragenden das nicht gesagt (bzw. dann wohl auch nicht gesehen). Das verunsichert einen. Sicher kann wohl niemand sagen, wie eine Situation endet oder was jemand letztlich daraus macht, aber um richtig handeln zu können, muss man eben oft wissen, wie es um dritte Personen bestellt ist.
     
  4. Rogus

    Rogus Mitglied

    Registriert seit:
    22. März 2007
    Beiträge:
    89
    Ort:
    Bei Bremen
    Hallo,

    und wie man das kann. Von sämtlichen Personen, die in einem Bild liegen, kann man eine ganze Geschichte erzählen.

    l.g.
    Gaby
     
  5. venice

    venice Guest

    Werbung:
    Dem stimm ich voll und ganz zu .
    lg.venice
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen