1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Ausländer der von seinesgleichen genervt ist

Dieses Thema im Forum "Gesellschaft und Politik" wurde erstellt von sakuya1, 19. Februar 2008.

  1. sakuya1

    sakuya1 Mitglied

    Registriert seit:
    11. August 2006
    Beiträge:
    257
    Ort:
    Schwanenstadt
    Werbung:
    So einen hab ich heut gesehen. War bei der Bushaltestelle, da sagte ein Türke zu ein paar anderen "Hört endlich auf, Leute blöd anzumachen wegen typen wie euch haben wir Türken so einen schlechten ruf hier, sowas nervt: Alle denken wir trauen uns nur in der gruppe gegen einen, dabei stimmt das garnicht"! die anderen haben irgendwas auf türkisch gesagt, hörte sich aber nach stänkern an. Der eine hat sehr gut deutsch geredet mit leichten dialekt, denke der wohnt schon länger in Österreich.

    Hmm ich hab gestaunt wie er das gesagt hat, aber ich frage mich, ob er nicht zu seinesgleichen halten müsste, ok das mit der Gruppe gegen einen ist nicht Ok, aber ich hab drüber nachgedacht naja, sie zeigen eben zusammenhalt, sprich wenn einer ein Problem mit jemand hat, kommen gleich seine 5 freunde und verkloppen den Feind gemeinsam. Wenn man lange darüber nachdenkt, eigentlich eine schöne Geste. oder was meint ihr?
     
  2. Aworobyw

    Aworobyw Mitglied

    Registriert seit:
    3. Juni 2007
    Beiträge:
    69
    Mir stockt der Atem!
    schaue doch mal mehr in ein Geschichts:buch:...(Stichwort Nazis)

    ...und denke vielleicht mal über das Wort "MENSCH" nach!
     
  3. Blue-Bliz

    Blue-Bliz Mitglied

    Registriert seit:
    2. März 2006
    Beiträge:
    600
    Ort:
    Proxima Centauri
    Ich hab vor kurzem eine Comedy Sendung gesehen, da hat ein Typ der Türke war gemeint: Die Gebildeten Türken wie Ärzte und Architekten bleiben in der Türkei weils schön warm ist, die asozialen kommen lieber nach Deutschland. :D
     
  4. Na, hoffentlich hat dieser Typ nicht auch noch Recht damit !
     
  5. Katze1

    Katze1 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    21. September 2005
    Beiträge:
    11.870
    Ort:
    Wien
    Hallo,

    das gibt´s nicht nur in Comedy, das gibt´s auch in Echt. Hab ich selbst in der Türkei von einem Geschäftsmann gehört. :jump20:
     
  6. Ruhepol

    Ruhepol Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    20. März 2007
    Beiträge:
    11.877
    Ort:
    An der Nordsee
    Werbung:
    Wow, was für ein Text! Da reißt auch der letzte Satz mit der schönen Geste nichts mehr raus.
     
  7. ichbinichbinich

    ichbinichbinich Mitglied

    Registriert seit:
    13. November 2006
    Beiträge:
    718
    Ort:
    im schönsten Haus im Burgenland
    Probiers doch aus und schau was passiert, ob sie dich dann allein oder gemeinsam verkloppen:stickout2
    Übrigens hab ich unlängst in einer Doku gesehen, dass sich die Türken in Istanbul beschweren, dass sie von den ländlichen, eher nicht so gebildeten Türken,welche noch ganz andere gesellschaftlichen Vorstellungen haben, als die westlich orientierten, überschwemmt werden. Das sind die, die das Ticket für Deutschland nicht zahlen können.
    Der türkische Arbeitskollege von meinem Mann sagt dasselbe.. in ähnlichen Worten.
     
  8. lichtluder

    lichtluder Mitglied

    Registriert seit:
    2. Februar 2008
    Beiträge:
    354
    Ort:
    Wolkenkukucksheim
    Sehr schöne Geste. Wirklich. Ich bin entzückt. Du bist aber ein sonniges Gemüt!

    Das Schland und Ösireich von einer Schwemme der fundamentalistischen Moslems heimgesucht wird, dürfte mittlerweile kein Geheimnis mehr sein. Ein in Istanbul lebender moderner Türke kann nur den Kopf schütteln über seine Landslaute, die versuchen, steinzeitliche Gesellschaftsformen mit dem Siegel des Korans wieder zu etablieren...is schon schön, wenn sie dann zu fünft statt Mann gegen Mann vorgehen. Oder gemeinschaftlich die Frau steinigen. Schön, das es Zusammenhalt gibt in dieser armen, traurigen Welt....

    *müde den Kopf schüttelt*
     
  9. FIST

    FIST Neues Mitglied

    Registriert seit:
    16. Februar 2004
    Beiträge:
    25.988
    JA, das ist wirklich eine schöne Geste, find ich auch... ich mein, ich popel jemanden an, krieg ich dann aufs Dach, dann hohl ich 5 Freunde und verprügel den, denn ich angepopelt hab... feine Sache sowas. Echt Zusammenhalt sowas

    Viel Nobler ist es dann natürlich noch, wenn ich einen Schwächeren Anpopel und dann mit 5 Freunden auf einen Losgehe - Edel sowas, Mutig, Zeugt von Stolz und Ehre

    Da gibts nur eins, was noch Grösser ist, wenn man 6 Bleierne Freunde hat, die alle Schneller Rennen als den Schwächling den ich Anpople, was dann der Höhepunkt des Zusammenhalts ist...

    lG

    FIST

    PS: es versteht sich von selber, das dieser Beitrag Ironisch gemeint ist, wer dies nicht kapiert, der soll jemanden anpoppeln, der dann 5 Freunde holt und kann sich dann über den Zusammenhalt erfreuen
     
  10. FIST

    FIST Neues Mitglied

    Registriert seit:
    16. Februar 2004
    Beiträge:
    25.988
    Werbung:
    ja, so ist das - zum Glück ist die Esoszene ja so weltoffen, Spirituell hochentwickelt und auf Innere Werte Ausgerichtet, dass so was wie Rassismus, Chauvinismus und ähnliches in ihr kein Platz hat :ironie: (<-leider)

    lG

    FIST
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen