1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Ausgebrannt

Dieses Thema im Forum "Magie" wurde erstellt von vivara, 1. Januar 2006.

  1. vivara

    vivara Mitglied

    Registriert seit:
    7. Juli 2005
    Beiträge:
    75
    Ort:
    Mannheim
    Werbung:
    Hilfe,

    wie erlange ich meine Lebensenergie wieder zurück??!!

    Vivara
     
  2. Sunnygirl

    Sunnygirl Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    12. Dezember 2005
    Beiträge:
    3.146
    Hallo vivara

    Du hast wohl dasselbe Problem wie ich...

    Was mir hilft:

    1. täglich leichten Sport, wenn es auch nur 5 Minuten sind. Es reicht, Dich neben Deinen Stuhl zu stellen und auf derselben Stelle zu treten. Mit der Zeit lässt es sich steigern.

    2. genug Vitamine und Mineralien einnehmen. Mein Arzt verschrieb mir Medikamente gegen die herabgesetzte körperliche und geistige Leistungsfähigkeit, solche Medis erhälst Du auch so in der Apotheke, es gibt sie als 2-Monatskuren.

    3. die Arbeit in kleine Portionen einteilen, und wenn Du auch alle 5 Minuten eine kleine Pause einschalten musst. Bei jedem kleinen Teilerfolg spürst Du ein Erleichterungsgefühl, was Dir neu Antrieb gibt.

    4. keine harte Diät während der Krise, sieh es als Gelegenheit, Deinen Körper auf eine gesündere Diät umzustellen, der ankurbelnde Sport hilft, das Gewicht zu halten bzw. den Jojo-Effkt zu vermeiden/auszulöschen.

    5. Beschäftige Dich mit den Ursachen Deiner Energielosigkeit und versuche, Dein Leben entsprechend zu verändern. Dein Posting hier ist schon der 1.Schritt dazu.

    6. Stecke Dir ein erreichbares Ziel, das Dir Kraft gibt. Und teile dieses Ziel in viele kleine Teilziele auf. Das sind wie Stufen, die nicht zu hoch sind, auf denen Du gut hochsteigen kannst.

    7. Schaue mehr zu Dir, verwöhne Dich, damit Du ein besseres Körper- und Selbstwertgefühl entwickeln kannst. Das gibt auch Kraft.

    8. Räume Deine Wohnung um, wirf allen unnötigen Kram weg, das entlastet die Seele und bringt Ordnungsgefühl in Dein Leben, was wiederum entlastet und Kraft freigibt.

    9. Such Dir Hilfe (Familie, Freunde, professionelle), um Deine Arbeit bewältigen zu können, und delegiere alles, was Du anderen übergeben kannst.

    10. Gehe Deine Sorgen möglichst sachlich an, denn belastende Gefühle entziehen am meisten Kraft. Nur durch sachliches Nachdenken und konkrete Schritte gewinnst Du die Kontrolle über die verfahrene Situation.
     
  3. Maraiah

    Maraiah Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    26. Juli 2005
    Beiträge:
    7.663
    Ort:
    Siebengebirge

    ... was hast du gemacht ?
     
  4. dispair

    dispair Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    14. Dezember 2004
    Beiträge:
    202

    Hallo Vivara,

    wie glaubst Du sie denn verloren zu haben?

    LG
    Dispair
     
  5. Sitanka

    Sitanka Guest

    liebe vivara,


    wenn ich total ausgebrannt bin, dann hilft mir, viel zeit für mich und meine bedürfnisse nehmen und so viel wie möglich an die frische luft. sobald es mir nicht gut geht, schöpfe ich kraft und energie in der natur, ich setze mich unter einen baum und meditiere oder entspanne mich einfach.

    manchmal hilft es mir auch, wenn ich mich gemütlich in die badewanne setze, ohne störung von aussen, mit räucherstäbchen, kerzen und gemütliche musik.
     
  6. vivara

    vivara Mitglied

    Registriert seit:
    7. Juli 2005
    Beiträge:
    75
    Ort:
    Mannheim
    Werbung:
    Du hast wohl dasselbe Problem wie ich...

    ja schaut so aus, nach deinen tollen tipp´s zu urteilen......
    erstmal dir herzlichen dank dafür




    2. genug Vitamine und Mineralien einnehmen. Mein Arzt verschrieb mir Medikamente gegen die herabgesetzte körperliche und geistige Leistungsfähigkeit, solche Medis erhälst Du auch so in der Apotheke, es gibt sie als 2-Monatskuren.

    welche hat er dir denn verschrieben und bist du privat oder kassenpatient....


    4. keine harte Diät während der Krise, sieh es als Gelegenheit, Deinen Körper auf eine gesündere Diät umzustellen, der ankurbelnde Sport hilft, das Gewicht zu halten bzw. den Jojo-Effkt zu vermeiden/auszulöschen.

    ich dachte mir das richtigste ist wohl die ernährung umzustellen auf ernergiereiche kost (rohkost) und besser auf die essenszeiten zu achten.... ja und die rohkost mit trennkost zu kombinieren. was hälst du davon, welche erfahrungen hast du damit gemacht? immer wenn die erschöpfung zu groß wurde hatte ich gegessen/gefressen hauptsächlich stark kalorienhaltige kost..

    5. Beschäftige Dich mit den Ursachen Deiner Energielosigkeit und versuche, Dein Leben entsprechend zu verändern. Dein Posting hier ist schon der 1.Schritt dazu.

    hab ich in den letzen tagen ganz intensiv danke dir ...... und bin zu der einsicht gekommen, dass ich so leichtsinnig und so dämlich war magisch zu arbeiten ohne die hilfe der elemente. ich riesen rindvieh:nudelwalk und obendrein noch mit meinen gedanken bei meinem damaligen partner zu sein, anstatt bei mir und im jetzt. wie gesagt ich war ein riesenrindvieh....


    7. Schaue mehr zu Dir, verwöhne Dich, damit Du ein besseres Körper- und Selbstwertgefühl entwickeln kannst. Das gibt auch Kraft.

    mach ich:liebe1:

    8. Räume Deine Wohnung um, wirf allen unnötigen Kram weg, das entlastet die Seele und bringt Ordnungsgefühl in Dein Leben, was wiederum entlastet und Kraft freigibt.

    hi hi hab ich gestern gemacht da bekam ich so einen inneren drang dazu

    10. Gehe Deine Sorgen möglichst sachlich an, denn belastende Gefühle entziehen am meisten Kraft. Nur durch sachliches Nachdenken und konkrete Schritte gewinnst Du die Kontrolle über die verfahrene Situation.

    ein sehr guter ratschlag danke dir von herzen
     
  7. vivara

    vivara Mitglied

    Registriert seit:
    7. Juli 2005
    Beiträge:
    75
    Ort:
    Mannheim
    ich war so leichtsinnig und so dämlich magisch zu arbeiten ohne die hilfe der elemente.
    ich riesen rindvieh und obendrein noch mit meinen gedanken bei meinem damaligen partner zu sein, anstatt bei mir und im jetzt. wie gesagt ich war ein riesenrindvieh....
    sonnige grüße vivara
     
  8. vivara

    vivara Mitglied

    Registriert seit:
    7. Juli 2005
    Beiträge:
    75
    Ort:
    Mannheim
    ich war so leichtsinnig und so dämlich magisch zu arbeiten ohne die hilfe der elemente.
    ich riesen rindvieh und obendrein noch mit meinen gedanken bei meinem damaligen partner zu sein, anstatt bei mir und im jetzt. wie gesagt ich war ein riesenrindvieh....
    sonnige grüße vivara
     
  9. vivara

    vivara Mitglied

    Registriert seit:
    7. Juli 2005
    Beiträge:
    75
    Ort:
    Mannheim
    liebe sitanka,

    lieben herzlichen dank für deinen ratschlag ich finde ihn sehr schön und werde ihn gerne annehmen.

    sonnige grüße
    vivara
     
  10. vivara

    vivara Mitglied

    Registriert seit:
    7. Juli 2005
    Beiträge:
    75
    Ort:
    Mannheim
    Werbung:
    ich hab sie mir gleich ausgedruckt um sie mir an einen ort zu hängen wo ich sie immer sehen kann, danke dir nochmals
    ganz liebes bussy
    viv
     

Diese Seite empfehlen