1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

ausbleiben der Regel trotz pille??????

Dieses Thema im Forum "Gesundheit allgemein" wurde erstellt von sandyXXX, 25. Juni 2009.

  1. sandyXXX

    sandyXXX Neues Mitglied

    Registriert seit:
    28. Mai 2009
    Beiträge:
    2
    Werbung:
    Hallo, vielleicht kann mir ja jemand helfen oder hatte das vielleicht selbst schon?

    Ich nehme seit ewig die Pille und meine Periode kommt immer pünktlich (+/- 1 Tag). Aber seit 3 Monaten spielt es verrück! Im April hatte ich keine, im Mai hatte ich sie wieder ganz normal und im Juni wieder nicht. Dazu kommt noch das ich in den Monaten wo ich keine bekomme die Regelschmerzen die ich immer habe (Kopfschmerzen, Müdigkeit,...) viel stärker habe als sonst aber die Periode bleibt aus.

    Ich bin auch nicht mehr stress ausgesetzt als sonst immer und meine Ernährung ist auch die selbe und schwanger - glaub ich auch nicht - habe ja sonst keine Beschwerden!?

    Vielleicht kennt das ja jemand?
     
  2. Belle

    Belle Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    18. Mai 2008
    Beiträge:
    3.386
    Ort:
    Niflheim
    Mensch sandy - ab zum Doc!
     
  3. focus

    focus Mitglied

    Registriert seit:
    17. März 2008
    Beiträge:
    39
    Ort:
    Steiermark
    Hi Sandy!

    War bei mir ganz genau so - ich hab ca. 12 Jahre die Pille genommen - wirklich NIE auch nur das geringste Problem gehabt - und dann auf einmal nicht mehr vertragen!!

    Ich hab dann aufgehört um meinem Körper mal eine Ruhepause zu gönnen! Trotzdem würd ich zum Arzt gehen!

    Alles Liebe
     
  4. Auriel

    Auriel Mitglied

    Registriert seit:
    9. August 2005
    Beiträge:
    418
    Ort:
    Salzburg
    Werbung:
    Das ist unter der Pille völlig normal. Da du unter der Pille keine normale Monatsblutung, sondern eine Entzugsblutung ist, ist diese Blutung auch nicht aussagekräftig. Es kommt sogar oft vor, dass die Entzugsblutung unter der Pille ausbleibt und dies sogar gewollt ist (als normale Nebenwirkung).
    Genauso kann man - wenn man z.B. einen Anwendungsfehler macht - trotz Entzugsblutung schwanger sein, genauso wie das Ausbleiben der Entzugsblutung aber nicht heißt, dass man schwanger ist :)

    Also ganz ruhig, wenn du weißt, dass du keinen Einnahmefehler gemacht hast, die Pille nie vergessen hast, kann gar nichts sein. Mit der Zeit bleibt eben deine Blutung aus, das ist nicht weiter schlimm. Genauso wie eben zig andere Nebenwirkungen unter der Pille auch nach Monaten oder gar Jahren noch auftreten können.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen