1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Ausbildung.?!

Dieses Thema im Forum "Channeln" wurde erstellt von Raya25, 11. August 2016.

  1. Raya25

    Raya25 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    5. Februar 2015
    Beiträge:
    4
    Ort:
    Wien
    Werbung:
    Hallo ihr lieben,
    Die Beiträge die ich zu dem Thema gefunden habe sind schon Ur alt irgendwie...

    Ich hätte mal ne Frage, ich fühl mich mit meinen Fähigkeiten ziemlich alleine.. Bis vor ein paar Tagen wusste ich nicht mal das ich channeln überhaupt kann und ich wusste auch gar nicht das man mein Gespräch mit meinem Engel, (vor dem schlafengehen in voller Entspanntheit, oder auch in voller Konzentration übern Alltag) so nennt..

    Ich habe früher mit 14-17 schon krasse Erfahrungen gemacht die nicht durchwegs positiv waren und mich oft überfordert haben.. Ich habe mich bis vor ein paar Wochen völlig dem Thema verschlossen..

    Irgendwie bin ich jetzt aber aufgewacht und ich hätte halt gerne eine irdische Mentorin grade für die Anfangszeit :D.. Einfach jemand der mir ein paar Kniffe zeigt..
    Ich hab im Internet schon rum geschaut, es gibt alleine in Wien 6 "Ausbildungen" zum Channel-Medium.. Hat irgendjemand hier in dem Forum mit einer speziellen "Ausbildung" gute Erfahrungen gemacht? würde mich mal interessieren...

    Alles liebe
     
    chrisstar gefällt das.
  2. DruideMerlin

    DruideMerlin Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    22. August 2008
    Beiträge:
    6.542
    Ort:
    An den Ufern der Logana
    Liebe Raya,

    zu Deiner Frage nach den Erfahrungen mit Mentoren kann ich Dir jetzt nichts beisteuern, da ich einen anderen Weg gegangen bin. Vor längerer Zeit hatte ich einmal zwei Blogs geschrieben, die Dich eventuell interessieren könnten. Wegen der Fülle des Textes mag ich den jetzt aber nicht direkt anfügen, sondern lieber mit zwei Links verknüpfen:

    http://www.esoterikforum.at/xfa-blog-entry/wie-trainiere-ich-meine-hellfaehigkeiten-teil-1.3786/
    http://www.esoterikforum.at/xfa-blog-entry/wie-trainiere-ich-meine-hellfaehigkeiten-teil-2.3785/


    Merlin
     
  3. DruideMerlin

    DruideMerlin Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    22. August 2008
    Beiträge:
    6.542
    Ort:
    An den Ufern der Logana
    Liebe Raya,


    zu Deiner Frage nach den Erfahrungen mit Mentoren kann ich Dir jetzt nichts beisteuern, da ich einen anderen Weg gegangen bin. Vor längerer Zeit hatte ich einmal zwei Blogs geschrieben, die Dich eventuell interessieren könnten. Wegen der Fülle des Textes mag ich den jetzt aber nicht direkt anfügen, sondern lieber mit zwei Links verknüpfen:

    http://www.esoterikforum.at/xfa-blog-entry/wie-trainiere-ich-meine-hellfaehigkeiten-teil-1.3786/
    http://www.esoterikforum.at/xfa-blog-entry/wie-trainiere-ich-meine-hellfaehigkeiten-teil-2.3785/


    Merlin
     
  4. sigurd

    sigurd Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    19. April 2014
    Beiträge:
    732
    Werbung:
    hallo raya

    ich glaube nicht,das jemand eine ausbildung benoetigt.entweder man hat die gabe ,oder nicht.
    wenn es in deinem leben vorgesehen ist,das du mit deiner gabe menschen helfen wirst,dann wird es geschehen.
    eine ausbildung benoetigt man um einen beruf zu erlernen.
    du aber hast ein talent ,das dir in die wiege gelegt wurde.das muss auch nicht verbessert,oder verfeinert werden.um infos vom jenseits zu bekommen,benoetigst du nur die gabe die dir in die wiege gelegt wurde.
    ein maler ,oder musiker,kann sein talent verfeinern.aber das jenseits hat solch gewaltige macht ueber die materie.sie koennen dir alles sagen was sie wollen,ohne schwierigkeiten.
    ich suche dringend ein schreibmedium,weil ich denke diese art von jenseitskontakt,am sichersten ist,das der jenseitskontakt echt ist.schreibmedien sehen nicht was sie schreiben,schreiben manchmal sogar rueckwaerts,in wahnsinnsgeschwindigkeit.bei einem normalen menschen, der glaubt medial begabt zu sein,kann man nicht ausschliessen,das er den geistkontakt selbst unterbewusst erzeugt.in diesen faellen ist der jenseitskontakt nur eingebildet.
    ich habe ein haus in spanien,doch niemand kann mir sagen,wann sich ein kaeufer fuer mein haus finden wird.
    ich moechte zurueck nach deutschland.ich moechte 5 menschen,die ich sehr liebe, vor dem dritten weltkrieg retten.ich vermute auf grund der politischen lage,das der dritte weltkrieg kurz bevorsteht.
    ich rate dir ,glaube erst an deinen jenseits/engelkontakt,wenn du unwiderlegbare beweise hast.
    lg. sigurd
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen