1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Ausbildung zum Lebensberater

Dieses Thema im Forum "Esoterik als Beruf" wurde erstellt von Susanne, 10. Mai 2006.

  1. Susanne

    Susanne Neues Mitglied

    Registriert seit:
    8. Mai 2006
    Beiträge:
    15
    Ort:
    Waldviertel
    Werbung:
    Hat von Euch jemand Erfahrung mit der Ausbildung zum Lebensberater bei der Wifi?

    Ich würde gerne etwas in der Richtung machen, bin aber noch nicht ganz sicher was.

    Freue mich über alle Tipps.

    Susanne
     
  2. Bellona

    Bellona Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    13. Oktober 2005
    Beiträge:
    1.190
    Ort:
    Aargau (CH)
    Hi Susanne!

    klingt ja interessant - da würde ich auch gern darüber erfahren!

    du meinst ja den hier : http://www.noe.wifi.at/eShop/bbDetails.aspx/bbnr/522126/zg/Ba9 - oder?
    .
    .
     
  3. Ninja

    Ninja Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    23. Juni 2004
    Beiträge:
    5.672
    Ort:
    Salzburg
    ***Thema in das Unterforum Esoterik als Beruf verschoben***
     
  4. martina weigt

    martina weigt Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    21. August 2005
    Beiträge:
    1.215
    Ort:
    genau in Bremen
    Ich habe es bei Tepperwein gemacht, der macht das soviel ich weiß auch in Österreich. Ist aber mittlerweile auch schon 3 Jahre her und gebracht hat es mir nichts. Ich kann niemanden beraten, nein, ich kann allen nur zeigen, wie ich es gemacht habe. Aber egal. Auch hier gibt es eine Internetseite, wirst du schon finden, kostet ca. 2000 Euro.
     
  5. Milton

    Milton Neues Mitglied

    Registriert seit:
    6. April 2006
    Beiträge:
    8
    Ort:
    Wien
    Hallo Susanne!!...

    und alle die an Lebens und Sozialberatung in Österreich Interesse haben.

    Womöglich hilft euch folgender Link -offizielles Internetportal der Berufsgruppe der Lebens- und SozialberaterInnen (LSB) der Wirtschaftskammer Österreich.

    www.lebensberater.at

    Liebe Grüße,
    milton
     
  6. Jovannah

    Jovannah Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    2. November 2005
    Beiträge:
    2.609
    Werbung:
    dort anrufen und infomappe zum lehrgang schicken lassen, bringt auch zusätzliche brauchbare informationen. (zum ablauf, etc,....)

    liebe grüsse !

    Jovannah
     
  7. Susanne

    Susanne Neues Mitglied

    Registriert seit:
    8. Mai 2006
    Beiträge:
    15
    Ort:
    Waldviertel
    @Bellona

    Ja genau das hab ich gemeint. Ich hab inzwischen die Info-Mappe bekommen und das klingt eigentlich alles recht gut.

    @Martina

    Für mich ist der Hauptgrund eigentlich nicht, dass ich davon leben kann. Wär natürlich nicht schlecht, wenns so wäre, aber ich würd es eher als eine Art Basisausbildung sehen, wo ich mich dann spezialisieren kann. Worauf weiß ich noch nicht, vielleicht Familienstellen, aber mal sehen...:move1:

    @Milton

    Danke für den Tipp. Die Seite ist nicht übel, aber ich hatte mir erhofft, Adressen zu bekommen, wo man die Ausbildung noch machen kann, um Inhalte und Preise zu vergleichen.:)

    Dank an alle

    Susanne
     
  8. Milton

    Milton Neues Mitglied

    Registriert seit:
    6. April 2006
    Beiträge:
    8
    Ort:
    Wien
    Hallo Susanne!

    Wenn Du auf der Seite der Lebensberater bist, gehe links zu der untersten Rubrik: Zertifizierung. Wenn Du runterscrollst erhältst Du alle Adressen der Ausbildungseinrichtungen, die in Österreich diese anbieten. Sollte es nicht klappen, kann ich Dir auch eine Liste per Mail zukommen lassen.

    Liebe Grüße,
    Milton
     
  9. Susanne

    Susanne Neues Mitglied

    Registriert seit:
    8. Mai 2006
    Beiträge:
    15
    Ort:
    Waldviertel
    Danke Milton!!:banane: Habs gefunden!


    Susanne
     
  10. Sitanka

    Sitanka Guest

    Werbung:
    also ich habe diese ausbildung über´s BFI gemacht und bin damit sehr zufrieden. ich habe durch diese ausbildung sehr viel über mich selbst gelernt und mich stark weiterentwickelt. auch beruflich hat mir diese ausbildung sehr geholfen.

    also ich habe sehr gut beraten gelernt und habe auch einige klienten die sehr zufrieden sind mit meiner art und weise zu arbeiten.

    beim bfi oder besser gesagt bei organos
    www.organos.at
    lernt man den systemischen ansatz kennen, mit dem sich schon sehr gut arbeiten lässt. viele meiner kolleginnen haben sich selbstständig gemacht und ihre praxis läuft gut, aber vielleicht kommt es wirklich darauf an, wo man diese ausbildung macht. ich habe nur gute erfahrungen damit gemacht und hab es nie bereut diesen schritt zu tun.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen