1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Ausbildung zum Astrologen

Dieses Thema im Forum "Astrologie" wurde erstellt von jungfrau, 6. Februar 2006.

  1. jungfrau

    jungfrau Mitglied

    Registriert seit:
    3. November 2004
    Beiträge:
    33
    Ort:
    NRW/Lüdenscheid
    Werbung:
    Hallo ,

    ich möchte eine Ausbildung zum Astrologen machen.
    Habe mir die Sache gut überlegt, denn es sind ja auch einige Kosten damit verbunden.
    Dennoch interessiert es mich einfach unglaublich und ich möchte gerne das ganze astrologische Wissen erlangen.

    Nun meine Frage; kann mir jemand anhand meiner Daten sagen ob der Zeitpunkt jetzt günstig dafür ist und wie die Sterne dafür stehen??
    Das wäre super lieb wenn mir jemand weiterhelfen könnte...

    Bin am 06.09.1982 um 17:45 Uhr in Höxter/D geboren.

    Ganz liebe Grüße,
    jungfrau
     
  2. Urajup

    Urajup Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    17. November 2004
    Beiträge:
    22.274
    Ort:
    Achtern Diek
    Hallo Jungfrau,

    2006 weilt der Transit-Jupiter in Deinem 9. (Skorpion)Haus. Meines Erachtens ist dies eine hervorragende Zeit, um ein Studium zu beginnen. Die Tiefgründigkeit des Skorpions kann Deinem Astro-Lehrgang nur nützlich sein;)

    In Deinem Radix steht der Uranus in Deinem 10. Haus.
    Dies ist eine typische Astrologen-Konstellation.
    Wer weiß, vielleicht wird aus dem Hobby einst ein Beruf?
    Denn Beruf kommt ja bekanntlich von Berufung.
    Ich denke, mit der Venus und der Sonne im 7. Haus ist Dir auch eine dankbare Klientel gewiß.....;)



    Liebe Grüße
    Silke:)
     
  3. Urajup

    Urajup Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    17. November 2004
    Beiträge:
    22.274
    Ort:
    Achtern Diek
    Nachtrag: Eben sehe ich, daß Dein Radix -Jupi ebenfalls in 9. steht. Sehr gut!

    Was will man mehr: Eine gescheite Jungfrau-Sonne, einen fleissigen Steinbock-AC. Der MC im Skorpion, dessen Herrscher (Pluto) in 8 steht.
    Ich denke, du bist sicher eine diziplinierte Arbeiterin, oder?



    Liebe Grüße
    Silke
     
  4. Iakchus

    Iakchus Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    8. August 2005
    Beiträge:
    4.208
    Ort:
    Deutschland
    Hallo Urajup! Hallo Forum!

    Was würdet ihr sagen,
    1. welche Planeten sind typische Astrologen-Planeten und welche Häuser kommen am besten für einen Astrologen in Frage?

    2. Sind eher Trigone, Sextile oder sogar Quinkunxe und Quadrate begünstigende Faktoren?

    Ich kann mir vorstellen, dass es Neptun, Merkur und Uranus sind.

    Bei den Häusern wird es natürlich etwas schwieriger, das eine Haus steht vielleicht in Beziehung zu der Beratung an sich, zu dem Austausch und die Möglichkeit des Verständnisses und ein anderes Haus für das Begreifen der astrologischen Zusammenhänge, wieder ein anderes mag den Bereich der Forschung "stimulieren".

    3. Wie bedutend sind die Radix-Häuser wohl, um zu berurteilen, was für eine Art Astrologie es wird/ist???

    Freue mich auf alle Ideen, Ansichten wahnsinnig!
    Liebe Grüße!
    ad
     
  5. jungfrau

    jungfrau Mitglied

    Registriert seit:
    3. November 2004
    Beiträge:
    33
    Ort:
    NRW/Lüdenscheid
    Liebe Urajup,

    vielen lieben Dank für deine Mühe!!!
    Hast mir echt weitergeholfen...

    Ja diszipliniert bin ich auf jeden Fall, vor allem wenn ich etwas gerne mache dann setze ich auch alles dran es zu beenden.

    Das sind doch echt schöne Aspekte, wie du schreibst.
    Freu mich um so mehr auf die Ausbildung.

    Liebe Grüße,
    jungfrau
     
  6. Werbung:
    Lieber Antidisch, Hallo Ihr anderen!

    Stephen Arroyo schreibt dazu:

    "Sonne-Neptun-Aspekte" ... diese Aspekte sind bei den Menschen aussergewöhnlich verbreitet, deren Leben von einem anormal weiten, umfassenden Gesichtsfeld geleitet werden. Diese weite Sicht kann humanitärer, politischer, künstlerischer und spriritueller Natur sein. Nach Carter ist die Sonne-Neptun-Konjunktion in Horoskopen von Astrologen der häufigste Aspekt, und die anderen Wechselwirkungen zwischen diesen Planeten erscheinen ungewöhnlich oft in den Horoskopen von jenen, die besonders offen gegenüber und interessiert an den unfaßbaren Kräften des Lebens sind..."

    Wobei er an anderer Stelle noch schreibt, dass es eher die "harten" Aspekte sind, die hier förderlich sind, was ja irgendwie einleuchtend ist. Wenn alles schön harmonisch fließt, will man glaub ich, gar nicht hinter die Dinge schauen...
    Uranus und Merkur sind sicher auch sehr wichtig, da sie einem ja auf intellektuellem Gebiet förderlich sind. Dann noch einen Schuss Pluto, um so richtig schön in die Tiefe zu gehen....

    Liebe Grüße, venus-pluto:liebe1:
     
  7. Ich bin es nochmal. Wie mein momentaner Status anzeigt: "fragend"

    Wir alle, die hier im Forum sind, beschäftigen uns ja mit der Astrologie und einige machen es ja auch beruflich. Was habt Ihr denn für Konstellationen in Eurem Radix, von denen Ihr denkt, dass sie für Eure sprituelle Seite verantwortlich sind?

    Ich für meinen Teil schiebe es auf meine Jupiter-Neptun-Konjunktion im 7. Haus, Schütze. Das Ganze widerrum im Trigon zu'ner Sonne-Mond-Konjunktion im 12. Haus, Widder. Und Jupi steht im Sextil zum Uranus in 6.
    Das langt für einen glücksspielenden Wanderprediger, der irgendwann in der Irrenanstalt landet :mad2:

    Nochmal ganz liebe Grüße, venus-pluto
     
  8. waldfee2

    waldfee2 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    5. Januar 2005
    Beiträge:
    740
    Ort:
    Am grossen Wasser
    :( und was ist mit den anderen die keine von den oben genannten Aspekten haben.

    Haben die es dann schwerer die Astrologie zu verstehen ?

    Ich zum Bsp.hab keine davon,bei mir sehe ich diese:

    Merkur Quadrat Neptun / Uranus Quadrat Neptun

    und Uranus Sextil Pluto

    mit der Sonne hab ich keine Aspekte.

    Vielleicht tu ich mich deswegen so schwer die Astrologie zu verstehen.

    Sehr interessantes Thema!
     
  9. Urajup

    Urajup Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    17. November 2004
    Beiträge:
    22.274
    Ort:
    Achtern Diek
    Hallo Antidisch, und Hallo an alle anderen....

    ich bin fest davon überzeugt, daß Uranus, insbesondere
    im 10. Haus oder in Verbindung mit dem Mond, unseren Glauben an einen intelligenten und sinnvollen Plan des
    Universums vorantreibt.

    Personen mit dem Uranus in 10 oder in Kontakt zum Mond/Sonne haben bereits in ihrer Kindheit unerwartete (uranische) Umwälzungen erlebt und sie mußten mit Umständen klarkommen, die sich ihrer Kontrolle entzogen.
    Als Erwachsener besteht daher entweder intuitiv oder durch Systeme wie Astrologie oder Tarot ein verzweifeltes Bedürfnis, "Absichten" des Universums vorherzusehen.
    Deshalb studieren diese Menschen Astrologie. Oft ist es
    die Folge einer chronischen uranischen Angst - "die suche nach einem Mittel, das Vorhaben der Götter zu erkennen, bevor sie hinterrücks auf uns losgehen" wie Liz Greene geschrieben hatte.
    Mit Uranus in 10 hatte man sicher auch eine unabhängige, (wenn man Glück hatte ) oder eine stets genervt wirkende Mutter (wenn man weniger Glück hatte), was diese Katastrophen-Tendenz aus der Kindheit unterstreicht.

    In der Tat ist es tröstlich zu wissen, daß man Plan und Teil eines sinnvollen und intelligenten Planes ist und genau das ist es, was Menschen mit einem stark plazierten Uranus im Leben Trost spendet.

    @Jungfrau: Durch Deinen stark plazierten Uranus und deinen Pluto-Mond-Aspekt hast Du m.E. ein großes "Mutterthema" aufzuarbeiten.




    Liebe Grüße
    Silke
     
  10. Demia

    Demia Mitglied

    Registriert seit:
    22. November 2004
    Beiträge:
    755
    Ort:
    Coburg
    Werbung:
    ALLES! passt zusammen :clown:

    Gruss
    Gaby
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen