1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Ausbildung in TCM

Dieses Thema im Forum "Traditionelle östliche Medizin" wurde erstellt von MorganLeFay, 10. April 2008.

  1. MorganLeFay

    MorganLeFay Mitglied

    Registriert seit:
    24. März 2005
    Beiträge:
    230
    Ort:
    München
    Werbung:
    Seid gegruesst!

    Ich interessiere mich für die Ausbildung in TCM und habe viele Fragen in Kopf die mich noch verunsichern diesen Weg zu beschreiten.
    Gibt es eventuell jmd hier im Forum der solch eine Ausbildung gemacht hat und mit dem ich mich austauschen kann? Denn Ausbildung ist ja nicht gleich Ausbildung.:)
    Ich habe zum Beispiele eine Schule in München wo ich wohne gefunden. Die Ausbildung dauert 3 Jahre beeinhaltet Wochenenseminare und 3x 5täg. Praxisseminare für den Preis von insgesm. über ca. 5000 Euro. Die Ziele sind vor allem Akkupunktur und Kräuterlehre.
    Jetzt habe ich nachgefragt und dürfte nur eine Praxis leiten wenn ich zuvor eine Heilpraktiker Ausbildung gemacht habe. Da ich diese nicht noch zusätzlich machen möchte, fällt das ganze schon einmal ins Wasser und deprimiert mich.Stimmt diese Aussage so oder gibt es Institute wo man auch ohne HP Ausbildung anschliessend eine TCM Praxis eröffnen kann? Fragen über Fragen schwirren in meinem Kopf herum. Ich wäre über Tipps riesig dankbar.:kuss1:
     
  2. Katze1

    Katze1 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    21. September 2005
    Beiträge:
    11.870
    Ort:
    Wien
    Hallo,

    ich kenne mich beim Deutschen Recht nicht aus, aber kann es möglich sein, dass du dich anstellen läßt - bei jemandem mit HP-Ausbildung oder einem Arzt?
     
  3. Amazonee

    Amazonee Mitglied

    Registriert seit:
    11. April 2005
    Beiträge:
    487
    Ort:
    Bochum - Wattenscheid
    Hallo,
    Um TCM ausüben zu können benötigst du eine HP-Ausbildung. Daran führt kein Weg vorbei. Es ist in der Regel auch so, dass man eine HP-Ausbildung macht und sich anschließend spezialisiert. Das dauert nun mal recht lange und ist ziemlich kostenintensiv.

    Liebe Grüße

    A.
     
  4. paula marx

    paula marx Guest

    Hallo,

    nur nebenbei, zur Ergänzung, z.B. in Österreich wird HP nicht anerkannt, für das Studium an der TCM-Akademie braucht man trotzdem Voraussetzungen, je nach Fach.

    http://tcm-university.edu/UNI/Ausbildung.htm
     
  5. SweetSmoke

    SweetSmoke Mitglied

    Registriert seit:
    31. Januar 2005
    Beiträge:
    316
    ohne den HP kannst du nur akupressur machen
    akupunktur zB darfst du auch gar nicht lernen ohne hp anwärter zu sein
     
  6. susanne40

    susanne40 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    18. Dezember 2005
    Beiträge:
    169
    Ort:
    Großherzogtum Baden
    Werbung:
    Hallo,

    falls ihr euch für Meridiane, Akupressur etc. interessiert empfehle ich euch das Buch von Wladimir Kron "biologische Heilenergien einiger Menschen". Es ist noch wenig bekannt, aber wer sich für Gesunderhaltung oder dafür interessiert, ein richtiger Heiler zu werden, ist es goldrichtig. Erst dachte ich, es ist zu schwer für mich...aber wenn man sich wirklich für eine Sache einsetzt, dann versteht man es auch.
    Er verrät Tipps und es enthält viele Insiderinformationen!!

    Liebe Grüße
    Susanne
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen