1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Ausbildung gesucht

Dieses Thema im Forum "Nachfrage nach Angeboten" wurde erstellt von Summer07, 28. Januar 2007.

  1. Summer07

    Summer07 Mitglied

    Registriert seit:
    27. Januar 2007
    Beiträge:
    34
    Werbung:
    Weiß vielleicht jemand, wo ich eine wirklich gute Ausbildung im Familienaufstellen absolvieren kann? (Sollte auch bezahlbar sein... :) )
    Bereich nördlichstes Deutschland Schleswig/Husum? (Flensburg/Kiel würde auch noch gehen)
    Ich habe bereits lange Erfahrungen im selbst Aufstellen und mit-Aufstellen und möchte keine reine Hellinger-Ausbildung machen. Gerne etwas, was viele verchiedene Richtungen behandelt (gerne schamanisch und systemisch), woraus man sich dann im Laufe der Zeit etwas Individuelles und für sich Passendes zusammenstellen kann.
    Hat vielleicht jemand von Euch hier in Norddeutschland Efahrungen gemacht mit Ausbildungen dieser Art oder kann mir einen Tipp geben?

    Danke schon mal :)
    Summer
     
  2. zadorra125

    zadorra125 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    16. Januar 2007
    Beiträge:
    11.339
    Ort:
    Hofsgrund
    frag doch walter R. er ist familienaufsteller.
    es kommt darauf an, wo du wohnst. in deutschland gibt es regel, gesetze, ohne therapeutischeausbildung darf man nicht als familienaufsteller arbeiten. lg:schnl:
     
  3. Summer07

    Summer07 Mitglied

    Registriert seit:
    27. Januar 2007
    Beiträge:
    34
    Werbung:
    Wer ist Walter R.?
    Schau noch mal genau was ich oben geschrieben habe (Schleswig/Husum, Flensburg/Kiel) ;-).

    Wo genau steht geschrieben, dass man ohne Ausbildung keine Aufstellungen anbieten darf? Wer überprüft das?
    Dafür, dass es verboten sein soll, bieten es aber viele Nicht-Ausgebildete an.

    Ich meine, ich habe heute noch hier im Forum gelesen, dass keine Ausbildung nötig ist.
    Ich meine auch, dass es keine staatlich anerkannte Therapieform ist und so keiner Erlaubnis unterliegt. Oder liege ich da falsch? Belehrt mich gerne eines Besseren. :)

    (Meine Meinung ist, dass eine Ausbildungsvoraussetzung absolut wünschenswert und nötig ist, nicht dass das jemand falsch versteht.)
     

Diese Seite empfehlen