1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Aurasehen lernen

Dieses Thema im Forum "Magie" wurde erstellt von Reni 1988, 11. Juli 2005.

  1. Reni 1988

    Reni 1988 Mitglied

    Registriert seit:
    23. Juni 2005
    Beiträge:
    72
    Ort:
    Dortmund
    Werbung:
    Hi

    Ich versuche seit einiger Zeit das Aurasehen zu lernen anhand eines Buches
    ,aber mit keinen Erfolg. :rolleyes:
    Vieleicht könnt ihr mir einen Tip geben wie ich das Aurasehen erlernen kann.

    Freue mich auf Antwort
     
  2. tamash

    tamash Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    11. Juni 2005
    Beiträge:
    1.198
    du sollst nicht glauben, diese eine eigenschaft sei etwas was du erlernen könntest. du kannst einen weg einschlagen, auf dem du lernen wirst, was du verlangst. auf diesem weg wirst du noch vieles anderes lernen und du wirst von vielem abschid nehmen müssem.
    auf diesem weg wirst du dich selbst umformen. du kannst nicht einfach deiner augenblicklichen erscheinung eine eigenschaft hinzufügen, du kannst aber deine erscheinung ändern :)
     
  3. Cipher

    Cipher Mitglied

    Registriert seit:
    1. Mai 2005
    Beiträge:
    971
    Ort:
    Ireland
    Guckst du HIER
     
  4. peroque

    peroque Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    25. Mai 2005
    Beiträge:
    440
    Ort:
    Planet Erde
    tamash hat das im ganze erfasst. und du wirßt eine menge loslassen müssen um das zu erreichen. wenn du es überhaupt erreichst. was erhoffst du dir davon? einen vorteil den anderen gegenüber? sie möglicher weise zu durchschauen? das kann man auch ohne dies. *g*

    alles gute

    p.s. übrigens deine hand bzw einen gegenstand vor ein weises blatt papier oder wand zu halten und zu versuchen hindurch zu sehen ist nicht dasselbe. das lernt man in der physik beim thema optik. lachz
     
  5. Reni 1988

    Reni 1988 Mitglied

    Registriert seit:
    23. Juni 2005
    Beiträge:
    72
    Ort:
    Dortmund
    ich hatte nicht vor mir ein persönliches vorteil gegenüber andere Menschen zu verschaffen!Sondern bei Reiki -Behandlungen noch mehr aufschluss zu bekommen über Menschen die mich Fragen.
    Ich hatte weder vor das auszunutzen noch das als Spass anzusehen,
    ich möchte dies ernsthaft lernen und werde dafür arbeiten, die mail sollte das nicht rüber bringen.
     
  6. peroque

    peroque Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    25. Mai 2005
    Beiträge:
    440
    Ort:
    Planet Erde
    Werbung:
    ist 1988 dein geburtsjahr?
     
  7. Reni 1988

    Reni 1988 Mitglied

    Registriert seit:
    23. Juni 2005
    Beiträge:
    72
    Ort:
    Dortmund
    ja ich bin 1988 geboren
     
  8. Reni 1988

    Reni 1988 Mitglied

    Registriert seit:
    23. Juni 2005
    Beiträge:
    72
    Ort:
    Dortmund
    ja ich bin 1988 geboren.
    Warum fragst du danach??
     
  9. Jeroen

    Jeroen Mitglied

    Registriert seit:
    3. Juni 2004
    Beiträge:
    709
    Ort:
    D-326xx
    Hallo Reni,

    Da du die Fähigkeit um Auras sehen zu können anscheinend sinnvoll
    einsetzen willst, wäre es für dich vermutlich wichtiger eine richtige Lesung zu
    machen anstatt die Aura tatsächlich zu sehen.

    Die Aura und auch die Chakren haben Schwingungen, die nicht im Bereich des
    optischen fallen. Sprich: mit den AUGEN kann man weder die Aura noch die
    Chakren sehen. Damit kannst du schon alle Bücher, die einem das Aurasehen auf
    optischer Weise beibringen möchten, in die Tonne treten. Es geht einfach nicht.
    Die Übungen beruhen alle auf das gleiche Prinzip: optische Täuschung bzw.
    Nachlassen der Regenerationsfähigkeit der Zäpfchen im Inneren des Augen.
    Ich vermute mal, dass wenn man sich so richtig intensiv damit beschäftigt, es
    sogar schädlich ist für die Augen!

    Diejenige, die die Aura sehen können, sehen es mit dem Inneren Auge oder
    3. Auge. Es ist eine Wahrnehmung auf energetischer Ebene und KANN im
    optischen Bereich dargestellt werden. Tagträumen ist damit vergleichbar:
    man hat die Augen geöffnet aber man sieht den Traum bildlich vor sich alsob
    man es mit den Auge wahrnimmt. Viele Menschen haben dies ohne dass sie
    etwas dafür getan haben... die meisten werden aber nichts sehen.

    Egal ob man jetzt schon Auras wahrnehmen kann oder nicht; jeder kann
    lernen den energetischen Zustand der Auras und Chakren zu lesen und, was
    viel wichtiger ist und in 99% aller Bücher über Aurasehen nicht besprochen
    wird (man kann schon verstehen warum... *g*), zu deuten. Denn, wenn ich
    'sehe' dass ich eine rote Farbe im 3. Chakra habe... was bedeutet das dann.
    Wenn man damit im Zirkus oder auf einer Kirmis auftreten will, soll das egal
    sein, denn dann geht es nur um Entertainment. Wenn man aber etwas
    sinnvolles damit machen will, Menschen damit helfen will, ist es schon wichtig.

    Wo du sowas lernen kannst?

    http://www.markhosak.com/seminare_a...mung/feinstoffliche_wahrnehmung-seminare.html
    http://www.rainbowreiki.net/pages/seminare-detail/aura-chakra.htm
    http://www.reikilehrerin.de

    Übrigens, im Aura Heilbuch von Walter Lübeck steht eine Schritt für Schritt
    Anleitung wie man die feinstoffliche Wahrnehmung steigern kann und wie man
    die Aura und die Chakren lesen kann... Wenn du aber die Möglichkeit hast,
    würde ich dir eins der obengenannten Seminare empfehlen, da man das
    lesen dann innerhalb von 20 Minuten gelernt hat. (ist kein Scherz!). Die
    Deutung der Lesung ist allerdings ein Stück mühsehliger Arbeit. Finde ich
    zumindest *g*

    Liebe Grüße,
    Jeroen
     
  10. Reni 1988

    Reni 1988 Mitglied

    Registriert seit:
    23. Juni 2005
    Beiträge:
    72
    Ort:
    Dortmund
    Werbung:
    Hallo Jeroen,

    danke für deine liebe mail,
    ich werde mich bei deinen adressen informieren :)
    und wenn ich ein kurs gemacht hab dann schreibe ich dir wie es was.

    :danke: liebe grüße reni
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen