1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Aurablick,

Dieses Thema im Forum "Sensitivität und Empathie" wurde erstellt von henoch, 22. November 2008.

  1. henoch

    henoch Neues Mitglied

    Registriert seit:
    8. Januar 2006
    Beiträge:
    7
    Ort:
    sulz
    Werbung:
    Ich bin 53 Jahre alt und habe schon 23 Jahre diese Gabe und das Problem dabei ist das mich das enorm Energie kostet. Kennt das jemand von Euch?:confused:
     
  2. cultbuster

    cultbuster Neues Mitglied

    Registriert seit:
    11. Februar 2008
    Beiträge:
    5.503
    Ort:
    Villingen
    Viele user hier haben Durchblick und Überblick manche haben sogar Rundumblick aber nur Walter kann in jede Ecke schauen.
     
  3. paula marx

    paula marx Guest

    Hallo Henoch,

    gab es ein besonderes Ereignis, das diese Gabe aktivierte?

    geschieht es plötzlich und unerwartet, oder siehst Du prinzipiell bei jedem

    Menschen seine Aura?
     
  4. JunaJuna

    JunaJuna Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    9. Oktober 2008
    Beiträge:
    1.647
    Ort:
    Deutschland, ländlich
    ...verstehe nur Bahnhof...kann einer für mich übersetzen??!!

    Juna
     
  5. cultbuster

    cultbuster Neues Mitglied

    Registriert seit:
    11. Februar 2008
    Beiträge:
    5.503
    Ort:
    Villingen
    JunaJuna
    Warte noch ein Weilchen dann kommen die Aurorablicker.
    Als weitere Möglichkeit steht Dir eine Kirlian Kamera zur verfügung.
     
  6. herzverstand

    herzverstand Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    22. November 2006
    Beiträge:
    4.802
    Ort:
    Werbung:
    wer aurasehen kann, den bitte ich hiermit, mir zu sagen, welche farbe(n) meine aura hat und wie groß sie ist. ich kenne einen aurafotografen, aber der mag mich glaube ich nicht.:(
    lg
     
  7. 5teve23

    5teve23 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    23. Februar 2006
    Beiträge:
    6.420
    Ort:
    über-all
    lerne deine gabe zu steuern... sie ist nichts was dir gehört - sie ist ein Teil von dir...
    du kannst sie leben oder nicht
    wann du willst
    wie du willst

    @günter:
    sprüche sind wie schall und rauch
    maßeinheiten einer aura auch

    aber find es doch selbst heraus ;)
    http://www.lichtkreis.at/html/Wissenswelten/Chakren/sieben-haupt-chakren.htm
     
  8. JunaJuna

    JunaJuna Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    9. Oktober 2008
    Beiträge:
    1.647
    Ort:
    Deutschland, ländlich
    ...danke für Erklärungen (Bahnhof x2)

    Aurora war doch bei Anfang der russischen Revolution??

    Muss man sich das wie Nebel um einen herum vorstellen- oder wie sieht man das??
    kann sich die Farbe nicht ändern??
    Ist das eine physikalische Farbe oder eher prismatischer Natur
    ??

    Juna
     
  9. Felice

    Felice Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    3. April 2008
    Beiträge:
    7.536
    Ort:
    Wien
    Lila und die Größe kann ich dir nicht nennen, weil ich keine Größenordnung kenne....
     
  10. herzverstand

    herzverstand Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    22. November 2006
    Beiträge:
    4.802
    Ort:
    Werbung:
    danke felice für die info. bin dir sehr verbunden. nur muss ich zugeben, dass ich derzeit nicht ganz ich bin. lila ist eine sehr spirituelle farbe und ich stehe noch sehr unter dem einfluss des heutigen spirituellen seminars. ich darf dich doch noch einmal fragen, wenn ich glaube, ich selbst zu sein!?:)
    liebe grüße
     

Diese Seite empfehlen